Königsschwur

Roman

Königs-Romane Band 1

Joe Abercrombie

(9)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
11,99
11,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

14,99 €

Accordion öffnen
  • Königsschwur / Königs-Romane Bd.1

    Heyne

    Sofort lieferbar

    14,99 €

    Heyne

eBook (ePUB)

11,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Ein düsteres Reich, ein verstoßener Prinz und eine gefährliche Mission - Königsschwur hat alles, was ein spannendes Fantasy-Epos braucht

Prinz Yarvi von Gettland ist ein Krüppel, ein Schwächling, ein Niemand. Mit nur einer funktionstüchtigen Hand geboren und von seinem Vater verachtet, muss er sich mit einem bedeutungslosen Diplomatenposten zufriedengeben. Als sein Vater und sein Bruder eines Tages brutal ermordet werden, überwindet Yarvi seine Schwäche und besteigt den Schwarzen Thron von Gettland. Und er legt einen Eid ab: denjenigen, der seine Familie getötet hat, zu finden und zur Rechenschaft zu ziehen! Doch dann wird Yarvi von seinen engsten Vertrauten verraten ...

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 368 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 12.01.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783641144326
Verlag Random House ebook
Originaltitel Half A King - Shattered Sea Series Book 1
Dateigröße 6339 KB
Übersetzer Kirsten Borchardt
Verkaufsrang 32205

Weitere Bände von Königs-Romane

Buchhändler-Empfehlungen

Ein klassischer Abercrombie ;-)

G. Pugliese, Thalia-Buchhandlung Bonn

Prinz Yarvi wird mit einer verkrüppelten Hand geboren… in einer Welt, in der bei einem Mann nur dessen körperliche und mentale Stärke sowie seine Qualitäten als Krieger zählen, ein unverzeihliches Handicap, was er trotz (oder gerade wegen) seiner hohen Geburt unsanft zu spüren bekommt. Als er zum König wider Willen wird, geht das natürlich nicht lange gut. Yarvi schwört daraufhin Rache und ist fest entschlossen, den Thron, den er niemals haben wollte, zurückzugewinnen. Ein nahezu unmöglich erscheinendes Unterfangen, da er verraten und verkauft wurde, keine Verbündeten oder Freunde hat und erst einmal um‘s nackte Überleben kämpfen muss. Doch der junge Mann hat einen scharfen Verstand, einen unbändigen Überlebenswillen und mehr Rückgrat, als ihm selbst seine Familie jemals zugetraut hätte. So schart er einen kleinen Trupp Ausgestoßener um sich, die – genau wie Yarvi – zu stur sind, um aufzugeben und macht sich auf den Weg zurück nach Gettland. Joe Abercrombie hat mit „Königsschwur“ (Band 1 der Königstrilogie) mal wieder Fantasy von Feinsten hingelegt: ein actionreicher Coming of Age-Roman mit tollen Charakteren, einigen unerwarteten Wendungen und einem ordentlichen Schuss Humor. Weiter geht es mit „Königsjäger“ und „Königskrone“…. für die es von mir auch eine klare Lese-Empfehlung gibt! ;-)

Florian Rudewig, Thalia-Buchhandlung Kassel

Temporeiche Fantasy. Ereignisreich und als erster Band einer neuen Reihe dennoch schön abgeschlossen. Auch für Jugendliche geeignet.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
9 Bewertungen
Übersicht
4
4
1
0
0

von einer Kundin/einem Kunden aus Bielefeld am 28.11.2017
Bewertet: anderes Format

Toller, in einem Band abgeschlossener Fantasy-Rache-Epos. Die Fortsetzungen spielen in der gleichen Welt, sind aber unabhängige Geschichten.

von einer Kundin/einem Kunden aus Augsburg am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Der Auftakt der neuen Trilogie ist solide, mehr aber auch nicht.

von einer Kundin/einem Kunden aus Eisenach am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Ein sehr gute High-Fantasy Roman um Verrat und Rache. Klassische Handlung spannend umgesetzt.

  • Artikelbild-0