Warenkorb
 

A Hund bist fei scho

Bairische Sinnsprüche, Redensarten und Lebensweisheiten

(1)

Der bairische Dialekt sollte unter Artenschutz gestellt werden! Denn die Schriftsprache macht ihm selbst in bayerischen Landen den Lebensraum streitig und Sprecher des echten, schönen Bairisch werden immer mehr zur Minderheit. Höchste Zeit also, dass ein Stück bayerisches Kulturgut vor dem Verschwinden gerettet wird: Sprichwörter und Redewendungen, wie sie noch vor 100 Jahren in aller Munde waren.
Sprache stiftet Identität, und es gibt wohl keinen besseren Zugang zur Mentalität der Bayern als über den Dialekt. Oft derb, aber niemals ohne Humor und Hintersinn, wurde und wird so zum Beispiel hierzulande die Brautschau mit "À Junge frisst à net mehrà wià-r-à Oide" kommentiert oder der ungemütliche Nachbar auf der Bierbank mit "Jetz foit glei dà Watschenbààm um!" vorgewarnt.
Hans Rottmeir hat über tausend solcher oftmals uralten und fast schon vergessenen bairischen Sprüche, Redewendungen und Lebensweisheiten - gscheite wie gscherte - gesammelt. Ebenso kenntnisreich wie humorig erklärt er dazu ihre Bedeutung und Herkunft für alle der Mundart nicht Mächtigen. Sprüche vom Essen und Trinken, von der Religion und der Gesundheit gesellen sich zu Erotischem, Deftigem und Streitbarem der spruchreif gewordenen bayerischen Lebensart. Ein interessanter und vor allem unterhaltsamer Streifzug durch die nicht nur sprachlichen Eigenheiten Bayerns!

Portrait
Johann Rottmeir, geboren 1947 in Petershausen, im Einzugsgebiet der bayerischen Landeshauptstadt München, war vor seiner Pensionierung leitender Beamter in verschiedenen bayerischen Ministerien und der Bayerischen Staatskanzlei. Er diente drei bayerischen Ministerpräsidenten und kam dabei mit allen politischen und kulturellen Feldern in Kontakt. Auch die Bayerische Vertretung in Berlin gehörte zu seinem Arbeitsfeld, wo er erfahren durfte, dass der schöne bairische Dialekt sogar in der Hauptstadt einen außergewöhnlichen Ruf besitzt.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 224
Erscheinungsdatum 20.10.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86222-149-3
Verlag Volk Verlag
Maße (L/B/H) 21,6/14,8/2,5 cm
Gewicht 458 g
Auflage 4
Buch (Kunststoff-Einband)
19,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Sehr amüsant und lehrreich - eine Pflichtlektüre für alle Bayern und alle die es werden wollen
von einer Kundin/einem Kunden aus Jettingen-Scheppach am 08.06.2015
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Die Sprüchesammlung ist höchst amüsant zu lesen. Warnung: Ich bin beim Lesen im Flugzeug aufgrund der bisweilen trockenen Darstellung durchaus unappetitlicher Tatsachen in lautes Lachen ausgebrochen und habe verwunderte Blicke meiner Nachbarn geerntet. Die Sprüche werden abgerundet durch genaue Recherchen zur Herkunft und dabei sehr interessant erklärt. Auch auf... Die Sprüchesammlung ist höchst amüsant zu lesen. Warnung: Ich bin beim Lesen im Flugzeug aufgrund der bisweilen trockenen Darstellung durchaus unappetitlicher Tatsachen in lautes Lachen ausgebrochen und habe verwunderte Blicke meiner Nachbarn geerntet. Die Sprüche werden abgerundet durch genaue Recherchen zur Herkunft und dabei sehr interessant erklärt. Auch auf ein paar - wirklich gute - Witze muss der Leser nicht verzichten. Für mich war die Lektüre eine kleine Reise in die Vergangenheit. Das Buch sollte Pflichtlektüre im Deutschunterricht in Bayern sein!