Meine Filiale

S2k-Leitlinie - Labordiagnostik schwangerschaftsrelevanter Virusinfektionen

Hrsg.: DVV - Deutsche Vereinigung zur Bekämpfung der Viruskrankheiten u. GfV - Gesellschaft für Virologie

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
49,99
49,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

49,99 €

Accordion öffnen

eBook (PDF)

26,96 €

Accordion öffnen
  • S2k-Leitlinie - Labordiagnostik schwangerschaftsrelevanter Virusinfektionen

    PDF (Springer)

    Sofort per Download lieferbar

    26,96 €

    PDF (Springer)

Beschreibung


Die Leitlinie gibt praktische und grundlegende Empfehlungen zur (labormedizinischen) Diagnostik von Virusinfektionen bei Schwangeren, Föten und Neugeborenen. Sie richtet sich an alle Ärzte, die Schwangere betreuen und behandeln, darüber hinaus an Perinatologen, Neonatologen und Allgemeinmediziner sowie an Virologen, Labormediziner und Arbeitsmediziner.

Bei der Zusammenstellung der Daten wurden diejenigen Virusinfektionen berücksichtigt, die erwiesenermaßen die Gesundheit des werdenden Kindes oder der Mutter gefährden können.

Die Leitlinie gliedert sich in einen allgemeinen Überblick und allgemeine Empfehlungen, Empfehlungen zu impfpräventablen Infektionen und Empfehlungen zu nicht impfpräventablen Infektionen.

 Im Anhang finden sich HInweise auf bereits erschienene Leitlinien zu verwandten Themen aus Deutschland, Schweiz und USA.


DVV - Deutsche Vereinigung zur Bekämpfung der Viruskrankheiten e.V

c/o Prof. Dr. Barbara Gärtner, Institut für Medizinische Mikrobiologie und Hygiene, Universitätsklinikum des Saarlandes, Kirrbergerstraße, Haus 43, 66421 Homburg/Saar

GfV - Gesellschaft für Virologie e.V.

c/o Prof. Dr. Thomas Mertens, Institut für Virologie, Universitätsklinikum Ulm, Albert-Einstein-Allee 11, 89081 Ulm

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Deutsche Vereinigung zur Bekämpfung, Gesellschaft für Virologie e.V.
Seitenzahl 222
Erscheinungsdatum 10.09.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-662-43480-2
Verlag Springer Berlin
Maße (L/B/H) 24/16,8/1,2 cm
Gewicht 404 g
Abbildungen 1 farbige Abbildungen, 51 schwarz-weiße Tabellen, Bibliographie
Auflage 2014

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0

  • Vorwort.- Einleitung.-

    Sektion I Empfehlungen, die alle Virusinfektionen betreffen: Virusinfektionen als Risiko für die Schwangerschaft.- Allgemeine Empfehlungen.- Regeln für Transport und Lagerung des Probenmaterials.-

    Sektion II Spezielle Daten und Empfehlungen: Impfpräventable Virusinfektionen: Hepatitis B.- Influenza.- Masern.- Mumps.- Röteln.- Windpocken (Varizellen).-

    Sektion III Spezielle Daten und Empfehlungen: Nicht impfpräventable Virusinfektionen: AIDS (erworbene Immunschwäche).- Enterovirus-Infektionen.- Hepatitis C.- Herpes-simplex-Virusinfektionen.- Lymphozytäre Choriomeningitis.- Parechovirusinfektionen.- Ringelröteln.- Zytomegalie.-

    Anhang: Bereits existierende Leitlinien zu verwandten Themen.