Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Die Sanguis-Trilogie: Band 1-3 (mit Fanfiction-Bonus)

Die Sanguis-Trilogie

(5)

Vampire stellen in Miriams Welt schon lange nichts Außergewöhnliches mehr dar, aber ihr selbst ist noch keiner über den Weg gelaufen. Dabei würde sie doch so gerne mal einen treffen! Als dann der seltsam anziehende Elias mit der blassen Haut und den sorgsam hinter einer Sonnenbrille verborgenen Augen auftaucht, scheint dieser Wunsch endlich in Erfüllung zu gehen. Doch wer hätte gedacht, dass Vampire ein solch kompliziertes Dasein führen und sie selbst bald einen solch gewichtigen Anteil daran haben würde… Alle Sanguis-Bände endlich in einer E-Box!

//Die E-Box zur Sanguis-Trilogie enthält folgende Romane:
-- Die Sanguis-Trilogie 1: In sanguine veritas - Die Wahrheit liegt im Blut
-- Die Sanguis-Trilogie 2: Vivere militare est - Leben heißt zu kämpfen
-- Die Sanguis-Trilogie 3: Omnia vincit amor - Liebe besiegt alles//

Portrait
Jennifer Wolf lebt mit ihrem Mann und ihrer Tochter in einem kleinen Dorf zwischen Bonn und Köln. Aufgewachsen ist sie bei ihren Großeltern und es war auch ihre Großmutter, die die Liebe zu Büchern in ihr weckte. Aus Platzmangel wurden nämlich alle Bücher in ihrem Kinderzimmer aufbewahrt und so war es unvermeidbar, dass sie irgendwann mal in eins hineinschaute. Als Jugendliche ärgerte sie sich immer häufiger über den Inhalt einiger Bücher, was mit der Zeit zu dem Entschluss führte, einfach eigene Geschichten zu schreiben.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 1585 (Printausgabe)
Altersempfehlung 14 - 99
Erscheinungsdatum 03.07.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783646600650
Verlag Carlsen
Dateigröße 4715 KB
Verkaufsrang 23.802
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

Deborah Krecklow, Thalia-Buchhandlung Lünen

Eine schöne Story, jedoch sehr jugendlich und an manchen Stellen überladen.
Trotzdem erfrischend anders. Ich hatte viel Spaß und einige Lacher beim lesen.Perfekt für Zwischendurch.
Eine schöne Story, jedoch sehr jugendlich und an manchen Stellen überladen.
Trotzdem erfrischend anders. Ich hatte viel Spaß und einige Lacher beim lesen.Perfekt für Zwischendurch.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
2
2
0
1
0

SPOILER von Leser
von einer Kundin/einem Kunden aus Metzingen am 10.04.2017

Danke, "Solara300/ Blogger v. Bücher aus dem Feenbrunnen aus Contwig am 20.07.2014", dass du so gespoilert hast - so macht's keinen Spaß... Ganz abgesehen von deinen Rechtschreibfehlern...

Tolle Trilogie die mitreißen kann
von Rebecca H. aus Hamburg am 28.08.2014

Mir hat die „Sanguis“-Trilogie von Jennifer Wolf sehr gut gefallen. Jedes der drei Bücher hatte mindestens 550 Seiten und somit war genügend Platz und Zeit um alle Protagonisten nach und nach kennenzulernen. Miriam und Elias, die beiden Hauptprotagonisten, sind beide ganz zauberhaft. Als ich mit dem ersten Band begonnen... Mir hat die „Sanguis“-Trilogie von Jennifer Wolf sehr gut gefallen. Jedes der drei Bücher hatte mindestens 550 Seiten und somit war genügend Platz und Zeit um alle Protagonisten nach und nach kennenzulernen. Miriam und Elias, die beiden Hauptprotagonisten, sind beide ganz zauberhaft. Als ich mit dem ersten Band begonnen habe dachte ich erst: „Ohje.. wieder so ein Twilight-Nachahmer“, aber davon kann hier gar nicht die Rede sein. Es gibt so viel mehr zu erfahren über die Welt in der die beiden leben. Und wer glaubt, dass Vampire die einen Schnupfen kriegen können das höchste Maß an Außergewöhnlichkeit ist, hat sich geirrt. Die Trilogie bietet ein Paradies an Entdeckungen und Abenteuern, die einen richtig mitreißen können. Mein Kritikpunkt an dieser Trilogie liegt allerdings bei den Szenen in denen es brenzlig wird. Die Seiten, die eigentlich voller Action und extrem hoher Spannung sein sollten, sind es leider nur für einen kleinen Augenblick. Nach ein paar wenigen Seiten ist der Sturm schon wieder vorbei. In dieser Reihe wurde das Augenmerk wohl eher auf das große Ganze gelegt, als auf einzelne packende Szenen. Abgesehen von dem genannten Kritikpunkt hat mich die Trilogie aber abgeholt und glücklich gemacht. Meiner Ansicht nach richtet sich die Geschichte allerdings eher an (junge und junggebliebene) Frauen. Copyright © 2014 by Rebecca H.

Interessante Idee
von Nicole aus Nürnberg am 29.07.2014

Meine Meinung zu der Trilogie: Was ich gut fand, das ich relativ schnell in die Geschichte hineingekommen bin, anfangs dachte ich wirklich oh nein bitte kein Twillight Verschnitt. Aber nein dieses Buch ist ganz klar anderst. Ich lerne viele verschiedenen Rollen und Fabelwesen kennen. Und Miriam ist eine starke Persönlichkeit... Meine Meinung zu der Trilogie: Was ich gut fand, das ich relativ schnell in die Geschichte hineingekommen bin, anfangs dachte ich wirklich oh nein bitte kein Twillight Verschnitt. Aber nein dieses Buch ist ganz klar anderst. Ich lerne viele verschiedenen Rollen und Fabelwesen kennen. Und Miriam ist eine starke Persönlichkeit in diesem Buch geworden anfangs war sie für mich eher ein typisches Tussi-Mädchen, doch das ging relativ schnell weg. Ich finde die Ideen die Jennifer Wolf in das Buch fliesen hat lassen interessant. Aber wie ihr seht sind es nur vier Sterne, doch warum? Ich finde es merkwürdig das man in einem Jugendbuch solche detailgetreue Sexuelle Handlungen hinein schreibt und das hat mich dann doch irgendwann ziemlich deutlich abgenervt. Und deswegen gibt es nur vier Sterne. 4 Sterne