Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

FEMINA. Aus dem Leben eines Spermaten

Erotische Fantasy

FEMINA

(1)
Im matriarchalischen Königreich Femina sind - vor allem wegen des Mangels an Männern, die wegen ihrer biologischen Funktion abwertend Spermaten genannt werden - alle sexuellen Kontakte staatlich reglementiert. Paradoxerweise erhalten sie dadurch ein besonderes Gewicht im gesellschaftlichen Leben. Dies wird durch die nudistische Lebensweise, die wegen der hervorragenden klimatischen Bedingungen in Femina gepflegt wird, zusätzlich unterstützt.
Fahlu kennt nichts anderes und fühlt sich in seiner Heimat Femina durchaus wohl, zumal es eine ganze Reihe junger Frauen gibt, die gern ihren Spaß mit ihm haben. Und dann gibt es noch die dienstlichen Aufträge, die dem Weiterbestehen der Gesellschaft dienen...
Wir begegnen neben Fahlu auch den Frauen Kritana und Heiba, die besondere Rollen in Fahlus Leben spielen. Aber kann sich unter diesen Bedingungen mehr entwickeln? Neben expliziten Schilderungen erregender sexueller Begegnungen ist es die ungewohnte Perspektive des Zusammenlebens der Geschlechter, die den Reiz der Lektüre ausmacht. Sie vermittelt ein Gefühl dafür, dass selbst absurd oder gar inhuman erscheinende Sitten und Gewohnheiten den Beteiligten als durchaus normal vorkommen können, wenn sie damit aufwachsen.
Portrait
Franck Sezelli ist als einziger Junge unter Mädchen und Frauen aufgewachsen. So hat er zeitig erfahren, dass das weibliche keineswegs immer das schwache Geschlecht ist. Er studierte und promovierte an der mathematisch-naturwissenschaftlichen Fakultät der zweitältesten deutschen Universität. Nach Wehrdienst und Auslandsaufenthalt übernahm er dort Forschungs- und vor allem Lehraufgaben. Der Autor hat vier erwachsene Kinder und lebt heute mit seiner Ehefrau in Frankreich.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 369 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 10.08.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783847692027
Verlag Neobooks
Verkaufsrang 25.467
eBook
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

eine erotische Reise in ein Fantasie- Land
von christiane höppke aus Schönefeld am 10.07.2014

Welche Rolle hat ein Mann in einer Frauengesellschaft ??? Wollt Ihr das erfahren ?? In diesem Roman ist es möglich. Mit Fahlu kann der Leser Liebe ,Sex und Zuneigung in einer feministischen Gesellschaft erleben. Der Autor entführt den Leser in ein erotisches Fantasie- Land. Eine spannendes , prickelndes Leseerlebnis.. Allerdings nicht für prüde Leser... Welche Rolle hat ein Mann in einer Frauengesellschaft ??? Wollt Ihr das erfahren ?? In diesem Roman ist es möglich. Mit Fahlu kann der Leser Liebe ,Sex und Zuneigung in einer feministischen Gesellschaft erleben. Der Autor entführt den Leser in ein erotisches Fantasie- Land. Eine spannendes , prickelndes Leseerlebnis.. Allerdings nicht für prüde Leser geeignet..lach..