Laborwerte verstehen. Kompakt-Ratgeber

Blut-, Urin- und Stuhlanalysen - Normalwerte im Überblick - Fachbegriffe und wichtige Abkürzungen. Der Patienten-Ratgeber in der 6. Auflage!

Maria Lohmann

(5)
eBook
eBook
4,99
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

9,99 €

Accordion öffnen

eBook

ab 4,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Der bewährte Patienten-Ratgeber in der 6. Auflage!

Unsere Gesundheit lässt sich messen. Anhand von verschiedenen Untersuchungen können Mediziner Aufschluss über unser Befinden erhalten: Laboruntersuchungen von Blut, Urin oder Stuhl geben verlässliche Erkenntnisse über den Zustand unseres Körpers. Bin ich ausreichend mit Mineralstoffen und Spurenelementen etc. versorgt, stimmt die Zusammensetzung meiner Körpersäfte, fehlen mir wichtige Stoffe, sind manche zu viel und in auffälligem Maße vorhanden? Stimmt mein Hormonspiegel? Funktioniert mein Immunsystem, mein Stoffwechsel?

Dieser Ratgeber hilft, das "Mediziner-Latein" zu verstehen, selbst Einschätzungen zu treffen und sich und seinen Körper besser kennenzulernen. Das Buch erklärt, was wir unter einem Normalwert verstehen dürfen, welche Tests bei welchen körperlichen Beschwerden gemacht werden können und was die Ergebnisse bedeuten. Wichtige Fragen werden beantwortet:

-Was sagen die Blutwerte aus?
-Was bedeuten die medizinischen Fachbegriffe?
-Wie kann ich Werte einordnen?
-Kann ich selbst testen?

Eine wertvolle Hilfe bei Gesprächen mit Ihrem Arzt und für Ihre Gesundheit!

Produktdetails

Format PDF i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 159 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 23.02.2020
Sprache Deutsch
EAN 9783863741594
Verlag Mankau Verlag
Dateigröße 1804 KB
Verkaufsrang 45788

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
5
0
0
0
0

Unverzichtbare Hilfe für alle Patienten
von einer Kundin/einem Kunden aus Münchberg am 07.06.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Wem ist es nicht auch schon so gegangen - der Arzt hat ein Blutbild erstellt, nach einer kurzen Erklärung seinerseits nimmt man es mit nach Hause und studiert es in Ruhe. Aber was bedeutet das eigentlich alles? Was ist mit Hämatokrit gemeint, woher können erhöhte Leukozyten kommen? Das große Grübeln oder auch "googlen" begin... Wem ist es nicht auch schon so gegangen - der Arzt hat ein Blutbild erstellt, nach einer kurzen Erklärung seinerseits nimmt man es mit nach Hause und studiert es in Ruhe. Aber was bedeutet das eigentlich alles? Was ist mit Hämatokrit gemeint, woher können erhöhte Leukozyten kommen? Das große Grübeln oder auch "googlen" beginnt... Natürlich könnte man auch ausführlich den Arzt befragen, aber oft ist hier die Zeit knapp und man ist mit all den Fachbegriffen einfach überfordert. Hier hilft Maria Lohmann! Wie schon die "Stiftung Gesundheit" zitiert: dieses Buch gehört in die Hand jedes Patienten, der verstehen möchte, was in seinem Körper geschieht, und der aktiv an seiner Gesundheit arbeiten will (...). In dem kleinen Ratgeber erfahren wir alles über Laborwerte und ihre Bedeutung: Blut, Mineralstoffe und Spurenelemente, Immunsystem, Stoffwechsel sowie körperliche Störungen und Organerkrankungen. Alles wird für den Laien verständlich erklärt und es bleiben keine Fragen offen. "Laborwerte verstehen" ist als Universalratgeber für jeden Patienten zu empfehlen, der sein ärztliches Blutbild verstehen und hinterfragen möchte - aber auch selbst etwas über seine Gesundheit wissen und tun möchte. Zusätzlich möchte ich hier auch auf die anderen Bücher von Maria Lohmann hinweisen, die alle sehr empfehlenswert sind, z.B. zum Thema Säure/ Basen - Haushalt. Ich habe selbst einige davon zuhause und nehme sie regelmäßig zur Hand und immer wieder finde ich darin alltagstaugliche Lösungen für viele gesundheitliche Probleme. Die Autorin weiß wovon sie schreibt und das merkt man jeder Seite an. Ich kann die Ratgeber von Maria Lohmann uneingeschränkt empfehlen!

Endlich verstehe ich meine Blutwerte
von einer Kundin/einem Kunden am 06.06.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

„ Laborwerte verstehen – Kompaktratgeber“ von Maria Lohmann. Klappentext übernommen: Unsere Gesundheit lässt sich messen. Anhand von verschiedenen Untersuchungen können Mediziner Aufschluss über unser Befinden erhalten: Laboruntersuchungen von Blut, Urin oder Stuhl geben verlässliche Erkenntnisse über den Zustand unseres Kör... „ Laborwerte verstehen – Kompaktratgeber“ von Maria Lohmann. Klappentext übernommen: Unsere Gesundheit lässt sich messen. Anhand von verschiedenen Untersuchungen können Mediziner Aufschluss über unser Befinden erhalten: Laboruntersuchungen von Blut, Urin oder Stuhl geben verlässliche Erkenntnisse über den Zustand unseres Körpers. Bin ich ausreichend mit Mineralstoffen und Spurenelementen etc. versorgt, stimmt die Zusammensetzung meiner Körpersäfte, fehlen mir wichtige Stoffe, sind manche zu viel und in auffälligem Maße vorhanden? Stimmt mein Hormonspiegel? Funktioniert mein Immunsystem, mein Stoffwechsel? Dieser Ratgeber hilft, das „Mediziner-Latein“ zu verstehen, selbst Einschätzungen zu treffen und sich und seinen Körper besser kennenzulernen. Das Buch erklärt, was wir unter einem Normalwert verstehen dürfen, welche Tests bei welchen körperlichen Beschwerden gemacht werden können und was die Ergebnisse bedeuten. Wichtige Fragen werden beantwortet: -Was sagen die Blutwerte aus? -Was bedeuten die medizinischen Fachbegriffe? -Wie kann ich Werte einordnen? -Kann ich selbst testen? Eine wertvolle Hilfe bei Gesprächen mit Ihrem Arzt und für Ihre Gesundheit! Die Autorin, Heilpraktikerin, beschreibt hier alles sehr leicht verständlich. Sodass auch „ Medizinische Laien“ alles auf Anhieb verstehen. Die Seiten sind sehr übersichtlich gestaltet. Wichtige Begriffe werden erklärt, Werte mit Hilfe von Tabellen dargestellt und z.B. beim Hormonsystem wird die Lage der Organe mit Hilfe einer Zeichnung unseres Körpers bildlich dargestellt. Besonders hat mir gefallen: z.B. Phosphat: Hier wird der Normalwert angegeben und die Ursachen für eine Erhöhung bzw. Erniedrigung des Wertes. Anhand der Werte kann ich sehen, wie weit meine Ergebnisse von dem Normalwert abweichen. Hier werden so viele Themen beschrieben, dass ich das Buch regelrecht verschlungen habe und es immer griffbereit habe. Ich empfehle dieses Buch weiter.

Endlich verstehe ich das auch!
von einer Kundin/einem Kunden aus Gronau am 24.05.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Zunächst zitiere ich vom Buchtitel, was alles im Buch vorkommt: Blut-, Urin- und Stuhlanalysten Normalwerte im Überblick Fachbegriffe und wichtige Abkürzungen Bis ich dieses Werk bekam, hatte ich sehr, sehr wenig Ahnung davon. Bei meinem Arzt bekommt man meist nicht mal die neuesten Laborberichte. Manchmal verwechselt er... Zunächst zitiere ich vom Buchtitel, was alles im Buch vorkommt: Blut-, Urin- und Stuhlanalysten Normalwerte im Überblick Fachbegriffe und wichtige Abkürzungen Bis ich dieses Werk bekam, hatte ich sehr, sehr wenig Ahnung davon. Bei meinem Arzt bekommt man meist nicht mal die neuesten Laborberichte. Manchmal verwechselt er mich auch, mit einer anderen, die denselben Namen hat. Nun hab ich auch noch Nahrungsmittelintoleranzen (die in dem Buch sehr gut erklärt wurden), so dass ich nun mehr Kenntnisse habe. Ich werde mir nun einen Ausdruck von der neuesten Untersuchung geben lassen, damit ich mich selbst damit befassen kann. (Die ältere hab ich schon mal für mich ausgewertet und da ich das – mit dem Buch – relativ einfach fand, war ich natürlich sehr begeistert.) Mein Arzt hat sich nämlich immer sehr schwammig ausgedrückt. Z.B. „er sieht da keine Veränderung oder so“. Für Erklärungen hat er ja nicht wirklich Zeit. Jetzt hab ich auf jeden Fall sehr viel gelernt. Es wird auch sehr gut erklärt, wie hoch die einzelnen Werte sein dürfen, was sie bedeuten und woher sie kommen könnten. Auch wenn man eine Krankheit hat, was dann da untersucht wird und werden kann. Das finde ich sehr gut. Das Buch ist sehr übersichtlich. Die Tabellen, Aufzählungen und auch farblich finde ich sehr gut gestaltet. Ich hab alles durchgelesen und konnte – vor allem bei meinen Problemen – sehr viel Interessantes und Neues daraus entnehmen. Auch als Nachschlagewerk, oder wer sich mit seinen Blutwerten und der Veränderung von derer befassen möchte, ist hier sehr gut bedient. Mein – Lesezeichenfees – Fazit: Jeder der sich für seine Gesundheit interessiert und öfter Blut abnehmen lassen darf, der findet hier auf jeden Fall viele Antworten, vor denen man sonst steht, wie vor einem böhmischen Dorf. Von daher, das ist ein Behalti und ich kann dem Buch 5 Sterne geben.


  • Artikelbild-0
  • INHALT
    Vorwort LABORWERTE UND IHRE BEDEUTUNG
    Das Blut
    - Die Blutentnahme
    - Was sind Normalwerte?
    - Die Aufgaben des Blutes
    - Das Blutbild - Die Blutgerinnung Mineralstoffe und Spurenelemente
    - Mineralstoffe (Elektrolyte)
    - Spurenelemente
    Vitamine
    - Im Blut erkennbar Das Hormonsystem
    - Organe, die Hormone produzieren
    - Hormone in der Laboruntersuchung
    Das Immunsystem
    - So funktioniert unsere Abwehr
    - Wie der Körper Freund und Feind unterscheidet
    Der Stoffwechsel
    - Der Fettstoffwechsel - Der Zuckerstoffwechsel - Die Harnsäure - Der Eiweißstoffwechsel Körperliche Störungen oder Organerkrankungen
    - Das AB0-Blutgruppensystem
    - Verschiedene Krankheiten des Blutes - Die Leber - eine »chemische Fabrik«
    - Herzinfarkt und Herzerkrankungen - Nierenerkrankungen
    - Erkrankungen von Magen, Bauchspeicheldrüse und Darm - Nachweis von Entzündungen - Nachweis von Rheumaerkrankungen/Autoimmunerkrankungen
    - Nachweis von Allergien im Labor - Erkennen von Tumorerkrankungen
    DAS WICHTIGSTE AUF EINEN BLICK
    Extra: die wichtigsten Laborwerte Übersicht Laborbasisprogramm
    Maßeinheiten und Gewichte Register Literatur