Meine Filiale

Das Glück der Familie Rougon

Die Rougon-Macquart - Band 1

Emile Zola

(4)
eBook
eBook
1,99
1,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 11,90 €

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

ab 19,90 €

Accordion öffnen
  • Das Glück der Familie Rougon

    Gröls Verlag

    Lieferbar in 1 - 2 Wochen

    19,90 €

    Gröls Verlag
  • Das Glück der Familie Rougon

    Tredition

    Lieferbar in 5 - 7 Tagen

    29,90 €

    Tredition

eBook

ab 0,49 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Wenn man die Stellung, die »Das Glück der Familie Rougon« in dieser Reihe einnimmt, bestimmen will, muss man sich zwei Tatsachen vor Augen halten: erstens, dass dieser Roman als erster Band gleichsam an der Wende steht zwischen dem Zola der Jugendjahre, Autor der »Thérèse Raquin«, der »Beichte Claudes«, und dem Zola des »Totschlägers«, der »Nana«, des »Tiers im Menschen« - ein Zola, der sich seines literarischen Weges bewusst geworden ist; und dass dieser Roman zweitens bereits vor dem Sturz des Kaiserreiches, das Zola als historische Periode gewählt hatte, geschrieben wurde, im Gegensatz zu den anderen neunzehn Bänden. Die eigentliche Handlung des Romans bewegt sich in der knappen Spanne von kaum acht Tagen, beginnt am Sonntag, dem 7. Dezember 1851, und endet eine Woche darauf am 14. des gleichen Monats, spielt also unmittelbar im Anschluss an den Staatsstreich vom 2. Dezember. Dieser war, wie es Zola einleuchtend darstellte, weder unerwartet noch unvorbereitet gekommen. Nach einer erregenden Eröffnung bricht ein junges Liebespaar am Abend des Staatsstreichs aus der Stadt Plassans nachts mit dem republikanischen Militär auf ...

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 389 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 18.06.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783955013554
Verlag Andersseitig.de
Dateigröße 1361 KB

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
3
1
0
0
0

Der Start der Serie?!?
von einer Kundin/einem Kunden aus Schwarzenfeld am 02.09.2013
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Ok, der von mir geschätzte Verlag mit seinen sofort erkennbaren Cover-Design nimmt sich jetzt der kompletten Reihe um die Familie Rougon an. Hab' im Newsletter davon erfahren Komischerweise wurden Doctor Pascal und Germinal ja schon längst veröffentlicht. Naja, hier gibt es die Möglichkeit, einzusteigen.

gute Umsetzung
von Juliane aus Hirschau am 27.08.2013
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Schön, dass der Null Papier Verlag, jetzt auch den ersten Teil, bzw. das erste Buch, der Serie um die Familie Rougon herausbringt, wo er doch schon den letzten Teil herausgebracht hat - warum auch immer?!? Ich hoffe, es geht jetzt mit den anderen Teilen weiter. Aber bitte schön in richtiger Reihenfolge. Daher erstmal einen Punk... Schön, dass der Null Papier Verlag, jetzt auch den ersten Teil, bzw. das erste Buch, der Serie um die Familie Rougon herausbringt, wo er doch schon den letzten Teil herausgebracht hat - warum auch immer?!? Ich hoffe, es geht jetzt mit den anderen Teilen weiter. Aber bitte schön in richtiger Reihenfolge. Daher erstmal einen Punkt Abzug, sorry.

Der Start der Serie?!?
von Anna aus Schwarzenfeld am 13.01.2013
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Ok, der von mir geschätzte Verlag mit seinen sofort erkennbaren Cover-Design nimmt sich jetzt der kompletten Reihe um die Familie Rougon an. Hab' im Newsletter davon erfahren Komischerweise wurden Doctor Pascal und Germinal ja schon längst veröffentlicht. Naja, hier gibt es die Möglichkeit, einzusteigen.

  • Artikelbild-0