Mein Haus ist zu eng und zu klein

Vierfarbiges Bilderbuch

(5)
Die allseits beliebte, in Reimen erzählte Geschichte vom Erfolgsteam Axel Scheffler und Julia Donaldson ist endlich wieder lieferbar!

Oma Agathe seufzt und klagt tagein und tagaus, denn in ihr Haus passt nichts hinein, es ist zu eng und zu klein. Ein weiser Mann hat einen Plan: "Dein Huhn muss ins Haus!"
Zum Huhn nimmt sie auch noch die Ziege, das Schwein und die Kuh bei sich auf. Und das Haus platzt nun wirklich aus allen Nähten. Doch dann rät ihr der weise Mann, alle Tiere hinauszuschmeißen und das Haus scheint plötzlich zu wachsen. Oma Agathe ist überglücklich: "Hurra! Für mich ganz allein ist es ja gar nicht zu eng und zu klein."
Eine humorvolle Geschichte - einer alten Fabel nacherzählt -, nicht ohne Hintersinn mit vielen wunderbar komischen und originellen Bildern von Axel Scheffler.
Rezension
"Ihren hintergründigen Humor entfaltet die Geschichte im Zusammenspiel mit den originellen Illustrationen von Axel Scheffler, der sehr viel mehr tut, als nur Erzähltes in Bilder zu fassen." (Westfälischer Anzeiger)
"Ein herrliches Buch, um Nörgler zu überzeugen. Dass dies gelingt, liegt vor allem auch an den witzigen Zeichnungen von Axel Scheffler." (Der Tagesspiegel)
Portrait
Julia Donaldson, geboren 1948 in London, war Lektorin und Lehrerin. Heute lebt sie als freie Schriftstellerin Sussex. Zusammen mit Axel Scheffler veröffentlichte sie zahlreiche erfolgreiche Bilderbücher, darunter der Beststeller 'Der Grüffelo'.

'Julia Donaldson und Axel Scheffler hat uns der Himmel geschickt. ' The Independent
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 30
Altersempfehlung 3 - 6
Erscheinungsdatum 02.02.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-407-79302-7
Reihe Beltz & Gelberg
Verlag Beltz
Maße (L/B/H) 27,9/22,2/0,8 cm
Gewicht 354 g
Originaltitel A Squash and a Squeeze
Abbildungen Nachdr. o. Pag. mit zahlreichen bunten Bildern 28 cm
Auflage 8. Auflage
Illustrator Axel Scheffler
Übersetzer Salah Naoura
Buch (gebundene Ausgabe)
12,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Mein Haus ist zu eng und zu klein

Mein Haus ist zu eng und zu klein

von Axel Scheffler, Julia Donaldson
(5)
Buch (gebundene Ausgabe)
12,90
+
=
Wo ist Mami?

Wo ist Mami?

von Axel Scheffler, Julia Donaldson
(19)
Buch (gebundene Ausgabe)
9,95
+
=

für

22,85

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

Sonja Köln, Thalia-Buchhandlung Vechta

Für die Kleinsten in Reimen geschrieben mit einer schönen Illustration über Oma Agathe und ihr Zuhause. Über Bescheidenheit und Zufriedensein mit dem was man hat.
Lehrreich!
Für die Kleinsten in Reimen geschrieben mit einer schönen Illustration über Oma Agathe und ihr Zuhause. Über Bescheidenheit und Zufriedensein mit dem was man hat.
Lehrreich!

„Witz in Reimen“

Yvonne Delvos, Thalia-Buchhandlung Mülheim

Oma Agathe findet ihr Haus viel zu klein. Als sie einem Freund erzählt, wie unglücklich sie mit ihrem kleinen Heim ist, kommt dieser auf eine tolle Idee: Erst das Huhn, dann Ziege, Schwein und Kuh ziehen aus ihren Ställen aus und zu Oma Agathe.
Und plötzlich ist doch für alle Platz!
Oma Agathe findet ihr Haus viel zu klein. Als sie einem Freund erzählt, wie unglücklich sie mit ihrem kleinen Heim ist, kommt dieser auf eine tolle Idee: Erst das Huhn, dann Ziege, Schwein und Kuh ziehen aus ihren Ställen aus und zu Oma Agathe.
Und plötzlich ist doch für alle Platz!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
4
1
0
0
0

Ein kleines Haus...
von Doris Lesebegeistert am 15.06.2012
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Oma Agathes Haus ist einfach zu klein. Da gibt ihr ein weiser Mann einen Tipp. In Reimform und wieder toll illustriert.

Und die Moral von der Geschicht...
von Christofer Giemsa aus Pforzheim am 25.04.2010

Ein schönes Bilderbuch über Oma Agathe und ihr Haus, das ihr ständig viel zu winzig erscheint. Erst durch verschiedene praktische Versuche auf Anraten eines weisen Mannes lernt sie die wirklichen Vorzüge ihres Heims zu schätzen...

Wie immer großartig...
von Corinna Jeske aus Köln (Neumarkt-Passage) am 17.04.2010

Nicht nur Kinder werden feststellen, dass der weise Mann mit seinen Ratschlägen goldrichtig liegt. Die Geschichte ist mit ihren Reimen und den tollen Zeichnungen von Scheffler einfach ein Spaß für Groß und Klein.