Meine Filiale

Gewalt im Griff 3: Weiterentwicklung des Anti-Aggressivitäts- und Coolness-Trainings

Jens Weidner, Rainer Kilb, Otto Jehn

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
24,95
24,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Der dritte Band der Reihe „Gewalt im Griff“ beschäftigt sich mit der Weiterentwicklung des Anti-Aggressivitäts- und Coolness-Trainings seit 1997.

Jens Weidner, Jg. 1958, Dr. phil., war Projektleiter des „Anti-Aggressivitäts-Trainings für Gewalttäter an der Jugendanstalt Hameln“ und ist seit 1995 Professor an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg..
Rainer Kilb, Jg. 1952, Dr. phil., Diplompädagoge, hat die Professur für Theorie und Praxis der Sozialen Arbeit,Gemeinwesenarbeit/QM und Konfliktmanagement an der Hochschule Mannheim inne..
Otto Jehn, Jg.1947, Diplom-Pädagoge, Sozialarbeiter grad.; wissenschaftlicher Mitarbeiter des ISS.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Jens Weidner, Rainer Kilb, Otto Jehn
Seitenzahl 296
Erscheinungsdatum 20.10.2010
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7799-2043-4
Reihe Edition Sozial
Verlag Juventa Verlag ein Imprint der Julius Beltz GmbH & Co. KG
Maße (L/B/H) 20,5/12,4/2,3 cm
Gewicht 314 g
Auflage 2

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0
  • Aus dem Inhalt:
    - Auswertungen bisheriger Erfahrungen, Wirkung der Therapie
    - Neue, maßgeschneiderte Trainingsangebote u.a. für türkische Jugendliche, die stationäre Jugend-hilfe und den Maßregelvollzug
    - Methodische Weiterentwicklung des Sozialen Trainings und des system-konfrontativen Arbeitens, der Theaterpädagogik und Gestaltpsychologie