Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Unsichtbare Fesseln

(14)

Fesselnde Lust, befreiende Liebe


Endlich ist es der schüchternen Buchhalterin Ella gelungen, eine schmerzvolle Vergangenheit hinter sich zu lassen. Sie liebt ihr ruhiges, beschauliches Leben in der anonymen Großstadt London – bis der neue Nachbar Dave ihren geordneten Alltag gehörig durcheinanderbringt. Der tätowierte Musiker raubt ihr nachts lautstark Schlaf und Nerven! Denn im Gegensatz zu seiner Nachbarin scheint er sich bestens mit Sex auszukennen. Vielleicht kann er dem spröden Mathegenie Ella helfen, endlich ihren Kollegen Sean für sich zu interessieren? Aber seine Ratschläge haben folgenschwere Auswirkungen, nicht nur auf Ella ...


Portrait
Katelyn Faith


Katelyn Faith schreibt moderne Liebesromane voller kribbelnder Erotik, atemloser Spannung und aufregender Protagonisten. Unter anderen Namen veröffentlichte sie bereits mehrere Romane und Kurzgeschichten; außerdem betreibt sie eine gehobene Erotikboutique.

… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 352 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 07.07.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783644525214
Verlag Rowohlt E-Book
Dateigröße 898 KB
Verkaufsrang 21.965
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
14 Bewertungen
Übersicht
13
1
0
0
0

Witziger und gefühlvoller Liebesroman
von Lesefieber aus der Baar am 01.04.2016

Katelyn Faith ist ein eine erfahrene Autorin im Bereich Liebesromane und Erotik und das merkt man dem Buch auch an. Es ist sehr flüssig geschrieben, eine durchgehend nachvollziehbare Handlung und eine toller Schreibstil. Die Geschichte beginnt mit einem verendenden Esel in der Nachbarwohnung von Ella. Dummerweise sterben dort öfters mitten... Katelyn Faith ist ein eine erfahrene Autorin im Bereich Liebesromane und Erotik und das merkt man dem Buch auch an. Es ist sehr flüssig geschrieben, eine durchgehend nachvollziehbare Handlung und eine toller Schreibstil. Die Geschichte beginnt mit einem verendenden Esel in der Nachbarwohnung von Ella. Dummerweise sterben dort öfters mitten in der Nacht lautstark Tiere. Ich musste bei den Buch oft lauthals lachen, wenn sich Ella wieder einmal in ihrer trocknen Art über ihren Nachbarn beschwert. Auch ihre Neurosen und Zwangshandlungen sind so witzig beschrieben, dass man die Figur einfach mögen muss. Unheimlich gefühlvoll wird das Kennenlernen von Dave und Ella beschrieben - die Romantikerinnen werden davon hingerissen sein. Und als man dann erfährt, wieso Ella so traumatisiert und panisch ist, leidet man mit ihr. Ein wundervolles Buch für den Urlaub oder bei schlechtem Wetter oder abends auf dem Sofa oder einfach so :-)

Sehr schönes Buch
von einer Kundin/einem Kunden am 07.03.2016

Ein sehr schönes Buch. Wenn man einmal angefangen hat zu lesen, kann man nicht mehr aufhören. Mann konnte sich richtig in die Darsteller hinein versetzen.

Unbeschreiblich "fesselnd" ;)
von einer Kundin/einem Kunden am 03.01.2016

Ein bewegendes, erotisches und aufregendes Märchen des neuzeitlichen Londons. Ich konnte das Buch einfach nicht aus der Hand legen. Es ist authentisch, zuckersüß und einfach nur mitreißend. Ganz großes Kino. :)