Meine Filiale

Rag Men

Thriller

Rocky Alexander

(5)
eBook
eBook
0,00
0,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar

Weitere Formate

Beschreibung

So könnte der Anfang vom Ende aussehen ...

Sie nennen es das Qilu Virus. Es kam aus dem Osten, von irgendwo entlang des Gelben Flusses in China. Es fegte innerhalb weniger Wochen über die ganze Welt und verwandelte normale Menschen in wilde Verrückte. Es gibt nichts, was es stoppen kann.

Der ehemalige Boxer Colin Ross ist entschlossen, aus der kleinen Stadt Wenatchee zu fliehen, bevor sie durch das Virus überrannt wird. Dabei muss er überforderte und schießwütige Polizisten, Horden von Infizierten und den brutalen Wintereinbruch überleben.

Im verseuchten Seattle hinterlässt ein Mann namens Rooster einen Pfad sadistischer Gewalt und Mord auf seinem Rachefeldzug gegen einen Feind, der noch gefährlicher als das Virus zu sein scheint.

Ein spannender Hard-Boiled Thriller im Endzeit-Gewand ...

Durch seine tiefgründigen und wiederum profanen Wendungen ist Rag Men eine sowohl spannungsgeladene als auch chillige Tour de Force. Rocky Alexander schreibt mit Herzblut und hat ein Händchen für die Orchestrierung des Chaos der Apokalypse, die einfach atemberaubend ist. Ein erstklassiger Blick auf das Ende der Welt. [Joe McKinney, Autor, Bram Stoker Award-Gewinner mit The Savage Dead und Dog Days]

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 272 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 23.05.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783958350052
Verlag Luzifer-Verlag
Dateigröße 2257 KB
Übersetzer Andreas Schiffmann
Verkaufsrang 90767

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
5
0
0
0
0

Rag Men
von einer Kundin/einem Kunden aus Mengen am 16.12.2016
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Das Cover und der Titel des Buches lassen auf einen blutrünstigen Thriller hoffen. Der Schreibstil ist daher sehr packend und spannend. Ich konnte das Buch nicht mehr aus der Hand legen. Zu Beginn habe ich jedoch etwas gebraucht, bis ich im Buch drinnen war. Es teilt sich in drei Handlungsstränge auf, und erst am Schluss wir... Das Cover und der Titel des Buches lassen auf einen blutrünstigen Thriller hoffen. Der Schreibstil ist daher sehr packend und spannend. Ich konnte das Buch nicht mehr aus der Hand legen. Zu Beginn habe ich jedoch etwas gebraucht, bis ich im Buch drinnen war. Es teilt sich in drei Handlungsstränge auf, und erst am Schluss wird aufgelöst, was die darin vorkommenden Personen miteinander zu tun haben .Zum einen wird die Geschichte von Rooster erzählt. Dieser ist gerade aus dem Gefängnis entlassen worden. Er will sich an jemandem rächen, an wem ist jedoch ziemlich lange unklar. Dann gibt es noch Ronn. Ihm gehört ein Boxclub. Er ist im Moment sehr traurig, da seine Frau erst kürzlich verstorben ist. Außerdem wird immer wieder ein Rückblick eingeblendet, bei dem ein Junge und eine Frau von ihrem Mann, beziehungsweise seinem Vater misshandelt werden. Doch um die Spannung zu erhalten, werde ich nicht mehr von den Geschehnissen preis geben. Ein sehr spannendes und teilweise auch brutales Buch, das ich nur wärmstens empfehlen kann

Spannend
von einer Kundin/einem Kunden aus Peine am 30.06.2016

Ich kann nur sagen, ein Horror-Thriller, der mich mal wieder eine schlaflose Nacht gekostet hat. Spannend geschrieben und für alle, die Zombie- bzw. Horror-.Romane mögen, wirklich empfehlenswert. Als echte Leseratte hatte ich das ebook wirklich in einer Nacht durchgelesen. Mehr davon!!!

Gut
von einer Kundin/einem Kunden aus Solingen am 28.05.2016

Dies ist die blutige, brutale und traurige Geschichte zweier seit der Kindheit durch den gewalttätigen Schwiegervater traumatisierter Brüder vor dem Hintergrund einer "Zombieviruspandemie". Spannend, unerwartete Wendungen, guter Schreibstil, kurzweilig. Nur - zu kurz.


  • Artikelbild-0