Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Helene Fischer

(1)
Helene Fischer ist ein Phänomen innerhalb der deutschen Musiklandschaft. Innerhalb kürzester Zeit ist sie vom Newcomer zum absoluten Superstar der Schlager- und Volksmusikszene aufgestiegen. Ihre Plattenverkäufe gehen weit in die Millionen, sie hat alle wichtigen Auszeichnungen des Showgeschäfts wie Bambi, ECHO, Goldene Henne, Goldene Kamera oder Krone der Volksmusik teilweise mehrfach erhalten.
Doch wer ist diese attraktive Frau, die mit ihren Eltern im zarten Alter von vier Jahren aus der damaligen Sowjetunion nach Deutschland übersiedelt ist? Wie entstehen die Ideen für ihre Musik? Worin liegt das Geheimnis ihres Erfolgs? Der renommierte Musikjournalist Conrad Lerchenfeldt hat sich an ihre Fersen geheftet, um das Geheimnis ihres Erfolgs zu erkunden und endlich die erste Biografie über Helene Fischer zu schreiben. Ein Muss für alle Fans!
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format PDF i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 200 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 08.10.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783864136054
Verlag Riva Verlag
Dateigröße 2331 KB
eBook
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Helene Fischer

Helene Fischer

von Conrad Lerchenfeldt
eBook
3,99
+
=
Herz verspielt

Herz verspielt

von Simone Elkeles
(2)
eBook
9,99
+
=

für

13,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Super Buch
von M.W. aus Kiel am 16.10.2014
Bewertet: gebundene Ausgabe

Ich finde das Buch sehr interessant. Es repräsentiert Helene Fischer gut und man bekommt Einblicke in die Hintergründe, wieso ihre Eltern mit Helene nach Deutschland kamen und sich für viele Entscheidungen getroffen haben. Einiges ist theatralisch geschrieben und nicht so richtig wie es wirklich ist, aber im großen und... Ich finde das Buch sehr interessant. Es repräsentiert Helene Fischer gut und man bekommt Einblicke in die Hintergründe, wieso ihre Eltern mit Helene nach Deutschland kamen und sich für viele Entscheidungen getroffen haben. Einiges ist theatralisch geschrieben und nicht so richtig wie es wirklich ist, aber im großen und ganzen gut.