Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Kräuter für Körper und Seele

20 heimische Pflanzen mit allen Sinnen entdecken. Sonderteil: PhytoKinesiologie

Wellness pur mit Pflanzen aus Wald und Flur! 20 heimische Pflanzen stellt die Autorin in Wort und Bild vor. Es sind Pflanzen, die zwar jeder kennt, von denen aber kaum jemand weiß, welche Kräfte in ihnen stecken. Ursula Stumpf erzählt Geschichten dazu und zeigt, was man mit ihnen alles machen kann - ob zur Gesundheitsvorsorge, zur Körperpflege oder einfach nur zur Entspannung. Ihr Buch ist eine Schule der Sinne und Gesundheitsratgeber zugleich. Die Rezepte im Buch sind ebenso verführerisch wie die Phantasiereisen, zu denen die Autorin einlädt. Kinesiologieanwender erhalten zusätzlich konkrete Anleitungen, wie sie die Pflanzen in einer kinesiologischen Balance nutzen können.
Portrait
Dr. Ursula Stumpf ist Pharmakologin, Heilpraktikerin und Kinesiologin. In Waldbronn leitet sie ihre eigene Kräuterschule und veranstaltet dort unter anderem Seminare und Kräuterwanderungen. Die PhytoKinesiologie hat sie aus der Kombination von Phytotherapie und Kinesiologie entwickelt. Sie hält viele Vorträge im In- und Ausland und ist als Heilpflanzenexpertin regelmäßig im SWR-Fernsehen zu sehen.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 272
Erscheinungsdatum 15.08.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-935767-24-8
Verlag VAK
Maße (L/B/H) 23/16,9/1,7 cm
Gewicht 689 g
Abbildungen mit Abbildungen 23 cm
Auflage 3. Auflage
Fotografen Ursula Stumpf
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
19,90
19,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Eine Freude für jeden Kräuterfreund
von Maria-Theresa Faulstich aus Friedrichroda am 18.10.2019

Kräuter für Körper und Seele bietet einen vielschichtigen Blick auf 20 heimische Kräuter. Neben weit verbreiteten Informationen über beispielsweise Namensherkunft, Erscheinungsbild der Pflanze oder auch die Anwendungsgebiete stellt die Autorin auch zum Wesen der jeweiligen Pflanze passende Affirmationen sowie Fantasiereisen zu j... Kräuter für Körper und Seele bietet einen vielschichtigen Blick auf 20 heimische Kräuter. Neben weit verbreiteten Informationen über beispielsweise Namensherkunft, Erscheinungsbild der Pflanze oder auch die Anwendungsgebiete stellt die Autorin auch zum Wesen der jeweiligen Pflanze passende Affirmationen sowie Fantasiereisen zu jeder einzelnen Pflanze zur Verfügung. Dazu kommen hilfreiche Rezepte. Insgesamt ein wunderbares und ansprechend gestaltetes Buch für alle, die sich näher mit dem Nutzen und Wesen der heimischen Pflanzen beschäftigen wollen.

Kräuter für Körper und Seele
von einer Kundin/einem Kunden aus Frankfurt am Main am 22.04.2010

Die Heilpraktikerin Ursula Stumpf lädt Sie in diesem Buch dazu ein, zwanzig Pflanzen mit allen Sinnen kennen zu lernen. Entdecken Sie Küchenkräuter wie Salbei und Thymian, Wildkräuter wie Schafgarbe und Spitzwegerich, aber auch die Linde und die Rose ganz neu. Zu jedem der ausführlichen Pflanzenporträts gehören (wie auch in Ursu... Die Heilpraktikerin Ursula Stumpf lädt Sie in diesem Buch dazu ein, zwanzig Pflanzen mit allen Sinnen kennen zu lernen. Entdecken Sie Küchenkräuter wie Salbei und Thymian, Wildkräuter wie Schafgarbe und Spitzwegerich, aber auch die Linde und die Rose ganz neu. Zu jedem der ausführlichen Pflanzenporträts gehören (wie auch in Ursula Stumpfs Buch „Pflanzenweisheiten von Apfel bis Zimt“) Wahrnehmungsübungen, Wohlfühlrezepte und entspannende Phantasiereisen. Eine Salbe mit Ackerschachtelhalm etwa hilft bei rauer Haut, Brennnesselhaarwasser lässt die Haare wunderbar glänzen und ein kleines Glas Rosmarinwein kurbelt den Kreislauf auf genussvolle Weise an. Die Phantasiereise zum Lavendel führt uns -natürlich- mitten in die Provence, während die Meditation zum Löwenzahn zeigt, dass man sich gleichzeitig gut verwurzelt und schwebend leicht fühlen kann. Dieses Buch ist eine „grüne“ Freude!