Meine Filiale

Die prinzessin und meine zeit

Riccardo Tesoro

eBook
eBook
28,49
28,49
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

Reich an realer Dokumentation (zwischen den Hauptdarstellern ausgetauschte Mails und Briefe) ist das Buch ein autobiographisches Tagebuch, das die Ereignisse erzählt, die dem Autor, der sich unter dem Pseudonym Riccardo Tesoro vorstellt, in den 27 Tagen geschehen sind, nachdem seine weit jüngere Partnerin sich entschlossen hatte ihn und die über acht Jahre geschützte Familie zu verlassen.

Die Niederschrift ist in 14 Tagen oder Nächten erfolgt. Der Autor hat sie ohne Korrektion des Originaltextes veröffentlichen wollen. In einem Moment des Schmerzes geschrieben, vermittelt er dieses Gefühl und erzählt die Version einer der zwei Hauptdarsteller.

Die Geschichte erzählt ausgeglichen und aufrichtig und ohne weiteres aktuell im sozialem Umfeld.

Mit der Endeckung des Betrugs anfangend, beschreibt das Tagebuch den Willen zu Kämpfen, den Verlust nicht zu akzeptieren, nachdem Warum zu suchen, nach den Schulden. Die Teilname des Sohnes des Autors, der Schmerz über den Verlust der geplanten Familie, mehr als den Verlust der vorher geliebten Frau, seltsame Episoden, der Privatdetektiv, der Wunsch die Zeit zu schlagen, ein neues sich verlieben, schaffen Neugierde bei der Lektüre.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 112 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 28.06.2013
Sprache Deutsch
EAN 9781483504001
Verlag Bookbaby
Dateigröße 1182 KB

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0