Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Wildhexe - Chimäras Rache

Wildhexe

(1)
Die Wildhexe Clara hat seltsame Träume, in denen ihr Flügel und Krallen wachsen oder sie wie eine gierige Natter über den Boden kriecht. Als sie aufwacht, liegt sie nicht im Bett, sondern ist auf Beutejagd. Eine tote Seele, die mit aller Macht zurück ins Leben drängt, hat von ihr Besitz ergriffen. In Claras Visionen ist es ein Mädchen namens Kimmie. Und natürlich steckt keine andere dahinter als die böseste aller Hexen: Chimära. Zusammen mit Kahla, der begabten Wildhexenschülerin, wagt Clara ein gefährliches Abenteuer. Allerdings ohne ihren Wildfreund Kater, denn das Wesen, das die Tiere bedroht, hat ihn bereits angefallen. Das dritte spannende Abenteuer der sympathischen Wildhexe.
Portrait
Lene Kaaberbøl, 1960 in Kopenhagen geboren, ist eine der bekanntesten und umsatzstärksten dänischen Kinderbuchautorinnen. Sie wird von der Presse und vom Publikum gleichermaßen geschätzt. Ihr erstes Buch veröffentlichte sie mit 15, seitdem hat sie über 30 Bücher für Kinder- und Jugendliche geschrieben. Ihre Fantasy-Serien werden in 25 Sprachen übersetzt. Mit vielen Preisen ausgezeichnet, war sie zuletzt für den Hans-Christian-Andersen Preis 2014 sowie für den Astrid Lindgren Memorial Award nominiert. Ihre Serie über die Wildhexe Clara wurde 2012 in einer großen Gala mit dem wichtigsten und größten Kinderbuchpreis Dänemarks ausgezeichnet, dem Orla-Preis des staatlichen dänischen Fernsehens DR. Im Hanser Kinderbuch erschienen 2014 die ersten drei Bände der Reihe Wildhexe - Die Feuerprobe, Wildhexe - Die Botschaft des Falken sowie Wildhexe - Chimäras Rache. Im Frühjahr 2015 folgten Band 4 und 5 ( Wildhexe - Blutsschwester und Wildhexe - Das Labyrinth der Vergangenheit), im Herbst 2015 wurde die Reihe mit dem sechsten Band Wildhexe - Das Versprechen abgeschlossen.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Altersempfehlung ab 11
Erscheinungsdatum 28.07.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783446247031
Verlag Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG
Dateigröße 1359 KB
Übersetzer Gabriele Haefs
Verkaufsrang 7.197
eBook
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

starkes Mädchen
von Nicole aus Nürnberg am 01.01.2017

Meine Meinung zum Kinderbuch: Wildhexe Chimäras Rache Aufmerksamkeit und Erwartung: Diesen Punkt verrate ich euch auf meinem Blog :) Inhalt in meinen Worten: Clara muss seltsame Dinge miterleben, die sich so hoch spielen, dass ein Mensch dabei fast umkommt. Bei ihrer Tante muss sie erfahren, dass diese auch keinen großen Rat hat, so schickt sie... Meine Meinung zum Kinderbuch: Wildhexe Chimäras Rache Aufmerksamkeit und Erwartung: Diesen Punkt verrate ich euch auf meinem Blog :) Inhalt in meinen Worten: Clara muss seltsame Dinge miterleben, die sich so hoch spielen, dass ein Mensch dabei fast umkommt. Bei ihrer Tante muss sie erfahren, dass diese auch keinen großen Rat hat, so schickt sie Clara zu einer guter Freundin, die weiß dass in Claras Lebensfaden noch andere Fäden gesponnen sind,diese muss Clara heraus finden, und sich aus den Fadenknoten befreien. Zum Glück ist sie nicht allein, dafür ist Kahla mit dabei. Doch diese muss auch sehr schnell feststellen, dass Clara hier einen Auftrag zu erfüllen, hat der mehr kosten kann, als ihnen allen lieb ist. Wie fand ich das gelesene? Ich bin richtig begeistert, das Chimära hier noch einmal eine Rolle bekommt, aber nicht so wie in den anderen Büchern, sondern ich erfahre, warum sie so böse wurde. Doch bis man wirklich an Chimäras Herz vordringt muss man erst mal harte Schalen wegkratzen. Doch das ist kein Wunder, denn Chimäre hat schlimme Dinge als Kind erlebt und dann auch noch eine falsche Freundin in ihr Leben gelassen. Und hier vermute ich auch, dass im nächsten Buch mit Clara es genau um diese Freundin gehen wird, zumindest wird es um den Hunger gehen, den Chimära spürte und weswegen sie letztlich so böse wurde. Charaktere: Die Figuren sind kindgerecht und lieb dargestellt, das schöne ist, das Tiere eine wichtige Rolle in diesem Buch einnehmen, und das die Botschaft, die die Kinder vermitteln stets Mut und Liebe weiter gibt. Nicht durch gefühlte Emotionen kann man viel schaffen, sondern durch Fakten und der Wahrheit, so muss Clara auch erkennen, das vermeintlich böses auch gutes in sich tragen kann, ohne dass ich zu viel verraten möchte, bin ich dennoch begeistert, wie stark Clara in diesem Abenteuer ist. Spannung: War für mich gut vorhanden, natürlich ist es ein Kinderbuch und dadurch sind manche Szenen etwas geschwächt dargestellt, als wenn man es in einem Jugendbuch vorfinden würde. Doch nimmt es dadurch nichts weg, sondern es ist ein Abenteuer, das wirklich jedem der daran seine Freude finde, Spaß machen wird. Empfehlung? Auf jeden Fall. Denn ich finde diese Reihe vermittelt nicht nur eine kindgerechte wunderschöne Geschichte, sondern vor allem auch viele wertvolle Eigenschaften, die aber nicht lehrhaft um die Ecke drängen, sondern wirklich einladen, über das was das Mädchen Clara erlebt, nachzudenken und ihr vielleicht sogar nachzueifern. Sterne: Gibt es natürlich 5 Sterne.