Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Kommt eine Frau in eine Bar ...

... und du entscheidest, was passiert: One-Night-Stand oder sexy Flirt? Deine Fantasie, Deine Regeln

(3)
Eigentlich wolltest du dich mit deiner Freundin treffen. Aber jetzt stehst du allein in der schicken Bar, weil sie dich in letzter Minute versetzt hat. Du könntest nach Hause gehen, oder aber: Wie wäre es mit einem Drink und einem Flirt dazu? Vielleicht mit dem attraktiven Barkeeper oder dem gut ausehenden Geschäftsmann, der schon die ganze Zeit zu dir herüber schaut? Ein Blick, ein Lächeln, ein Kuss und vielleicht auch mehr? Wie sähe dein erotisches Abenteuer aus, wenn du wählen könntest? Jetzt kannst du entscheiden: deine Fantasie, deine Wahl, dein Happy End!

Rezension
„Interaktiver Roman.“
Portrait
Helena S. Paige ist das Pseudonym dreier Freundinnen. Paige Nick ist eine preisgekrönte Werbetexterin und Romanautorin. Außerdem schreibt sie eine wöchentliche Kolumne in der Sunday Times von Südafrika, in der sie alles von Sex bis alltäglichen Wahnsinn diskutiert. Helen Moffett ist nicht nur freie Schriftstellerin, sondern auch Dichterin, Redakteurin, Aktivistin und Akademikerin, die bereits an so entlegenen Orten wie Trinidad oder Alaska doziert hat. Sie schreibt außerdem gern über Kricket und ist ein absoluter Flamenco-Fan. Sarah Lotz schreibt Drehbücher und ist Romanautorin und hegt eine Vorliebe für Pseudonyme. Sie schreibt unter dem Namen S.L. Grey Horror-Romane zusammen mit dem Autor Louis Greenberg und unter dem Namen Lily Herne Romane für Jugendliche zusammen mit ihrer Tochter, Savannah. Als Helena S. Paige haben diese drei Frauen eine unterhaltsame, selbstbewusste und aufregende Serie von Erotik-Romanen geschrieben, die der Leserin die Kontrolle über ihr erotisches Abenteuer überlassen. Mit einem garantierten Happy End für jede.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Erscheinungsdatum 21.07.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783641131470
Verlag Goldmann
Dateigröße 906 KB
Übersetzer Stefanie Retterbush
eBook
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
0
2
0
0
1

Die Mischung aus Spaß, Erotik und Abenteuerlust sorgt für wirklich gute Unterhaltung!
von franzi303 aus Jesendorf b. Schwerin am 30.08.2014
Bewertet: Klappenbroschur

Die Geschichte: Du hast vor, mit deiner besten Freundin Melissa in einen angesagten Club zu gehen. Du hast die Wahl: Ziehst du einen String-Tanga, einen bequemen Slip, ein figurbetonendes Miederhöschen oder gar nichts an? Im Club versetzt Melissa dich jedoch kurzfristig und du gehst auf die Damentoilette. Dort triffst du... Die Geschichte: Du hast vor, mit deiner besten Freundin Melissa in einen angesagten Club zu gehen. Du hast die Wahl: Ziehst du einen String-Tanga, einen bequemen Slip, ein figurbetonendes Miederhöschen oder gar nichts an? Im Club versetzt Melissa dich jedoch kurzfristig und du gehst auf die Damentoilette. Dort triffst du eine hübsche Frau, die dich zu einer Ausstellung einläd. Gehst du zu Ausstellung oder bleibst du im Club und schaust, was noch passiert? Trinkst du mit einem Rockstar Tequilla oder hast du mit einem Bodyguard ein erotisches Abenteuer? Gehst du mit dem Barkepper ins Bett oder möchtest du den sexy George-Clooney-Verschnitt besser kennenlernen? Du entscheidest und eins ist sicher: Es wird heißt! Meine Meinung: Das Besondere an diesem Roman: Die Leserin selbst ist die Hauptfigur! Das Buch ist für Frauen geschrieben; die meisten Männer würden sich vermutlich nicht auf das Ganze einlassen. So ist es aber für Frauen ein großes Erlebnis, da in dem Buch immer die ‘Du’-Form gewählt wird. Man kann sich aussuchen, ob man auf ein Abenteuer aus ist und keine Unterwäsche trägt, oder ob man mit einem Barkeeper flirtet oder doch eher einer umwerfend schönen Frau zu einer Ausstellung folgt. Schon damals bei den ‘Gänsehaut’-Büchern von R.L. Stine habe ich diese sogenannten Abenteuerspielbücher geliebt, da ich selbst der Regisseur war (sozusagen). Hier ist es das gleiche, jedoch geht es um Erotik und um ein prickelndes Abenteuer. Und ich gebe zu: Als ich mit meiner Geschichte am Ende angekommen bin, habt ich des öfteren zurückgeblättert, um meine Entscheidung zu ändern und eine neue Richtung einzuschlagen. Und was ich bemerkt habe: Man landet pro Geschichtsfaden bzw. -strang irgendwie zwangsweise immer an einem bestimmten Punkt, je nach dem, welche Geschichte man gewählt hat. Irgendwie auch klar, denn 30 unterschiedliche Geschichtsstränge in 288 Seiten zu pressen, ist einfach bei einer guten Geschichte nicht möglich. Ich bin jedoch zufrieden, wie es endete und es hat Spaß gemacht, denn es gab viele lustige Szenen. Einziges Manko: Es war viel zu schnell vorbei. Meine Bewertung: ‘Kommt eine Frau in eine Bar …’ ist ein super Buch mit einer tollen Idee, die ich bisher nur als ‘Gänsehaut’-Version gekannt habe. Dieses Buch bietet Spaß, Erotik und Abenteuerlust und hat mich gut unterhalten, jedoch viel zu kurz. Aber abgesehen davon kann ich das Buch total empfehlen und vergebe vier wirklich gute Sterne!

Schnell gelesenes Buch
von Line82 aus Oberelsbach am 07.08.2014
Bewertet: Klappenbroschur

Der Titel, der einem ein Buch verspricht, das nach den eigenen Vorstellungen spielt ist leider innerhalb einer Stunde gelesen. Da es viele Sprünge innerhalb des Buches gibt. Weiter auf S... dann weiter auf S ...

Ihre Fantasie, ihre Regeln!!
von einer Kundin/einem Kunden am 31.07.2014
Bewertet: Klappenbroschur

Ganz toll, was sich die 3 Autorinnen da ausgedacht haben. Sie als Leser bestimmen, wie die Geschichte weitergeht. Sie sitzen alleine an der Bar und müssen sich entscheiden was in dieser Nacht passiert! Wollen Sie sich mit dem smarten Barkeeper einlassen oder wird es gar ein One-Night-Stand mir dem... Ganz toll, was sich die 3 Autorinnen da ausgedacht haben. Sie als Leser bestimmen, wie die Geschichte weitergeht. Sie sitzen alleine an der Bar und müssen sich entscheiden was in dieser Nacht passiert! Wollen Sie sich mit dem smarten Barkeeper einlassen oder wird es gar ein One-Night-Stand mir dem Bodygard? Was stellen Sie mit dem George Clooney Typ an? Sehr unterhaltsam; natürlich habe ich alle Varianten durchgespielt…..