Warenkorb
 

Star Trek - Enterprise/Season-Box 2 [7 DVDs]

Star Trek Enterprise 2

-Laufzeit: ca. 1067 Min. -7 DVDs mit insgesamt 26 Episoden -inklusive exklusivem Booklet Wir befinden uns im Jahr 2152. In einem kurzen Jahr hat Jonathan Archer, der Captain des Raumschiffs "Enterprise NX-01", sich und seiner Crew einen Namen gemacht, sowohl bei seinen Sternenflotten-Vorgesetzten, als auch - möglicherweise aber weniger vorteilhaft - bei den außerirdischen Nachbarn der Menschheit. Die Vulkanier waren lang argwöhnisch wegen des unvorhersagbaren Verhaltens der menschlichen Rasse und ihre Ängste scheinen immer mehr gerechtfertigt, nicht zuletzt, weil sie den aggressiven Andorianern geholfen haben einen vulkanischen Spionageposten zu entblößen, der als Kloster getarnt gewesen war: Der Captain und sein erster Offizier wurden von andorianischen Truppen unterstützt, die erfolgreich waren, wo vulkanische Offiziere versagten. Das Sternenflottenschiff steht auch im Verdacht Vulkanier beherbergt zu haben, die eine von der Gesellschaft höchst missbilligte Handlung durchführen: Gedankenverschmelzung. Die Zukunft von Archers vulkanischem Wissenschaftlichsoffizier T'Pol wird vom vulkanischen Oberkommando geprüft. Trotz der Rettung und Rückkehr eines klingonischen Kriegers nach dem Broken Bow-Vorfall, werden Archers anschließende Versuche ein verlorenes Klingonenschiff zu retten als unehrenhaft angesehen: Der klingonische Standpunkt gegenüber dem Captain ist unklar: Seit seinen anfänglichen Umgang mit Silk, wird Archer von den Suliban als Gefahr sowohl für sie, als auch für ihre schattenhaften zeitreisenden Alien-Verschwörer aus der fernen Zukunft angesehen. Auch ein Mitglied von Archers Crew entblößt sich als Agent, der 900 Jahre aus der Zukunft stammen und dessen Handlungen die Suliban zum agieren brachten. Als auch noch das Shuttle von "Enterprise"-Offizier Reed eine Explosion verursacht, die alle Kolonisten auf einem Planeten tötet, ergreifen die Vulkanier die Chance Archer zurückzurufen. Unglücklicherweise ist der Captain im 31. Jahrhundert gefangen, während das Schiff von den Suliban angegriffen wird, die die Crew töten wollen, wenn Archer ihnen nicht ausgeliefert wird. Disc 1 - Episoden 1-4: DIE SCHOCKWELLE - TEIL 2 Während die "Enterprise" von den Suliban überrant wird, ist Captain Archer in der fernen Zukunft gefangen, und findet dort heraus, dass seine Entfernung aus der Zeitlinie der Grund für die Verwüstung ist, deren Zeuge er im 31. Jahrhundert wird... CARBON CREEK Als sie sich mit den Geschichtsbüchern auseinander setzt, erzählt T'Pol wie ihre Urgroßmutter am "eigentlichen" ersten Kontakt zwischen Vulkaniern und Menschen in der kleinen Bergarbeiter-Stadt Carbon Creek in Pennsylvania beteiligt gewesen war. MINENFELD Von einer außerirdischen Weltraum-Mine in fremden, von feindlichen Romulanern besetztem Gebiet versucht Reed die Mine zu entschärfen. Als er scheitert, versucht ker sein eigenes Leben zu opfern um das seiner Crewmitglieder zu retten. TODESSTATION Nachdem die "Enterprise" an eine mysteriöse Raumstation angedockt hat, ist die Crew fasziniert von den technischen Fähigkeiten der Station. Das "zu gut um war zu sein"-Gefühl schlägt jedoch um, als Fähnlich Mayweather tot aufgefunden wird. Disc 2 - Episoden 5-8: EINE NACHT KRANKENSTATION Weil er sich auf einer diplomatischen Mission, auf der er Archer begleitet hat, mit einem Krankheitserreger infiziert hat, wird der Beagle Porthos auf der Krankenstation unter Quarantäne gestellt. Während er sein Haustier tröstet, fühlt sich Archer immer stärker verwirrt durch seine intimen Gedanken, die mit T'Pol verbunden sind. MARODEURE Auf der Suche nach Treibstoff begegnet die "Enterprise" leiner kleinen Minen-Kolonie, deren Bewohner von einer Bande klingonischer Banditen terrorisiert werden, die die Vorräte der Kolonisten stehlen. Archer und seine Crew schließen sich dem Kampf an. DER SIEBENTE Mit einer geheimen Mission des vulkanischen Oberkommandos beauftragt, bittet T'Pol Archer sie zu begleiten - ein Wunsch, der den Captain überrascht. Vor allem als sich herausstellt, dass T'Pol ein persönliches Interesse daran hat das Ziel der Mission zu retten. DER KOMMUNIKATOR Als sie zu einer Pre-Warp-Zivilisation zurückzukehren lkum einen bei einer Forschungsmission versehentlich zurückgelassenen Kommunikator zu bergen, werden Archer und Reed unter dem Verdacht festgenommen, Agenten der Feinde zu sein, und zum Tode verurteilt. Disc 3 - Episoden 9-12: EIGENART Auf dem Weg ein trinäres Sternensystem zu beobachten bemerkt die Crew, dass ihre täglichen Aufgaben zur Besessenheit werden. Von dem zwanghaften Verhalten unbeeinflusst, findet T'Pol bei ihren Nachforschungen einen gefährlichen Einfluss auf ihre Crew-Kollegen. VERMISST Als Hoshi widerwillig das erste Mal den Transporter benutzt, beginnt sie sich seltsam zu fühlen, und sich einzubilden, dass sich ihre Kameraden ihr gegenüber anders verhalten. Trotz der Versicherung von Phlox, lässt sich Hoshi nicht überzeugen, und ihre Nachforschungen enthüllen eine Beteiligung von Aliens. KOSTBARE FRACHT Einen Hilferuf folgend findet die "Enterprise" heraus, dass das Hilfe suchende Schiff eine weibliche Gefangene in Stasis transportiert. Obwohl sie sie befreien, findet Trip die attraktive Fremde unerwartet kampflustig. DER LAUFSTEG Von einem tödlichen radioaktiven Sturm bedroht, wird die gesamte Enterprise-Crew dazu gezwungen sich für 8 Tage in einen schmalen Wartungsschacht zu flüchten, sich nicht der Anwesenheit von Aliens bewusst, die versuchen die Kontrolle über das Schiff zu erlangen. Disc 4 - Episoden 13-16: DAWN Als er bei einer Einzelmission beschossen wird, ist Trip gezwungen auf einem Mond zu landen, der während der Tagstunden tödlich heiß wird. Um mit dem Leben davon zu kommen muss Trip die "Enterprise" vor Sonnenaufgang kontaktieren. Aber: Ein aggressiver Alien blockiert seinen Weg. STIGMA T'Pols Leumund und Karriere werden gefährdet, als bei ihr das Pa'nar-Syndrom festgestellt wird, eine Vulkanische Erkrankung, die durch Gedankenverschmelzung übertragen wird: Eine Praxis, die von der vulkanischen Gesellschaft, einschließlich des Oberkommandos, als abstoßend betrachtet wird. WAFFENSTILLSTAND Mit Andorianern und Vulkaniern in einem Konflikt über die Besatzung eines kleinen Planeten, wird Archer beauftragt zwischen den Parteien zu vermitteln. Trotz eines anfänglichen Erfolgs werden Archers Fortschritte von einem "Schurken-Offizier" der einen Partei zunicht gemacht. DIE ZUKUNFT Als die "Enterprise" ein kleines Schiff mit einer menschlichen Leiche findet, wird sie von den Suliban und den Tholianern angegriffen, die beide scharf darauf sind das futuristische Schiff zurückzufordern. Disc 5 - Episoden 17-20: CANAMAR Irrtümlicherweise als Schmuggler verhaftet, werden Archer und Trip auf einem Schiff gefangen gehalten, das auf dem Weg zur Gefängniskolonie Canamar ist. Als Mitgefangene fliehen und das Schiff übernehmen, werden die Sternenflottenoffiziere zögerlich auch zu Abtrünnigen. ÜBERGANG Die "Enterprise" begegnet einem großen außerweltlichen Schiff, dass das Sternenflottenschiff "verschluckt". Im Bauch des Riesen versuchen körperlose Aliens ihr Bewusstsein mit dem der "Enterprise"-Crew zu tauschen. Die faszinierende Sinneseindrücke verbergen aber eine bizarre Gefahr. DAS URTEIL Einer Verschwörung gegen das klingonische Reich beschuldigt, sieht sich Archer einer lebenslangen Verurteilung in der rauen trafkolonie auf Rura Penthe gegenüber: Unglücklicherweise ist Archer klingonischer Anwalt zu "erfahren" um eine angriffslustige Verteidigung in Erwägung zu ziehen. HORIZONT Weil die "Enterprise" anderweitig benötigt wird, nutzt Mayweather die Gelegenheit um das Schiff auf dem er aufgewachsen ist zu besuchen. Unglücklicherweise wird Travis' Rückkehr vom Tod des Vaters, dem angespannten Verhältnis zu seinem Bruder und einem Angriff durch Aliens überschattet. Disc 6 - Episoden 21-24: BÖSES BLUT Während Mayweather, Tucker und Reed versuchen drei Denobulaner aus unterirdischen Höhlen zu retten, findet Phlox sich mit einem Patienten wieder, der sich aufgrund eines historischen Konflikts zwischen ihren Rassen weigert von einem Denobulaner behandeln zu lassen. CONGENITOR Als sie den ersten Kontakt zu den Vissianern herstellen, findet die "Enterprise"-Crew heraus, dass die Aliens drei Geschlechter haben, und dass das dritte Geschlecht wie Menschen zweiter Klasse behandelt wird. Trip verursacht ein Desaster als er einem der "Congenitoren" das Lesen beibringt. REGENERATION Als ein arktisches Forscherteam die Körper von kybernetisch verbesserten Aliens findet, die vor beinahe hundert Jahren im Eis begraben worden waren, beleben sie sie wieder - mit eiskalten Konsequenzen. ERSTFLUG Als Archer Neuigkeiten erreichen, dass A.G. Robinson, sein alter Rivale vom NX Programm gestorben ist, erinnert sich der Captain an die Tage, an denen er mit Robinson darum wetteifert, der erste Pilot zu sein, der die Warp 2 Barriere durchbricht. Disc 7 - Episoden 25-26 KOPFGELD Gefangen von einem tellaritischen Kopfgeldjäger, befindet sich Archer auf dem Weg zu den Klingonen, um als Bezahlung für ein konfisziertes Raumschiff ausgehändigt zu werden. Währenddessen stimuliert eine Mikrobe T'Pols Paarungstrieb, mit überwältigenden Ergebnissen. DIE AUSDEHNUNG Eine außerirdische Sonde setzt einen gewaltigen Angriff auf die Erde frei, indem sie einen Graben von Florida bis Venezuela schneidet und dabei Millionen tötet. Mit dem Auftrag die Aggressoren zu finden, begegnet Archer Suliban und Klingonen auf seinem Weg zu einem tödlichen Bereich, der als "Die Ausdehnung" bekannt ist. Special Features: -Textkommentar von Michael Okuda und Denise Okuda -Audiokommentar von Michael Sussman und Phyllis Strong zu ausgewählten Episoden -Enterprise Momente: Staffel 2 -Enterprise Profil: Jolene Blalock -LeVar Burton: Star Trek Regisseur -Geheimnisse der Enterprise -Eine Nacht Krankenstation -Outtakes -Entfernte Szenen -Fotogalerie -Making Of "Die Zukunft" LANGSTRECKENSCAN Irgendwo in der "Ausdehnung" plant eine mächtige Rasse die Zerstörung der Erde. Es ist Jonathan Archers Aufgabe die Xindi zu finden, durch ihre Verteidigungslinien zu brechen und sie zu verfolgen, um sie davon zu überzeugen, dass die Zerstörung der Erde nicht in ihrem Interesse ist. Unglücklicherweise hat Captain Archer zahlreiche Hindernisse in seinem Weg, einschließlich einer Region im Weltraum, die permanent von sphärischen "Monden" verzerrt wird; Tödliche außerirdische Viren; Bösartige Sklavenhändler; irre Zombie-artige Vulkanier und religiöse Fanatiker, die versuchen Archers Schiff als Waffe zu missbrauchen. 2135 wird eine Herausforderung für die Crew der "Enterprise NX-01".
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 7
FSK Freigegeben ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 02.10.2014
Sprache Deutsch, Englisch, Französisch (Untertitel: Deutsch, Englisch, Dänisch, Holländisch, Schwedisch, Französisch)
EAN 4010884510553
Genre TV-Serien/Show
Studio Universal Pictures Customer Service Deutschland/Österreich
Originaltitel Star Trek - Enterprise
Spieldauer 1066 Minuten
Bildformat 16:9 (1,78:1)
Tonformat Deutsch: DD 5.1 Surround, Englisch: DD 5.1 Surround, Französisch: DD 2.0 Surround
Verkaufsrang 830
Verpackung DVD Softbox breit
Film (DVD)
14,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 5 - 7 Tagen
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Serientitel zu Star Trek Enterprise

  • Serientitel 1

    39949974
    Star Trek - Enterprise/Season-Box 1 [7 DVDs]
    mit Scott Bakula
    Film
    15,99
  • Serientitel 2

    39949999
    Star Trek - Enterprise/Season-Box 2 [7 DVDs]
    mit Scott Bakula
    Film
    14,99
    Sie befinden sich hier
  • Serientitel 3

    39949991
    Star Trek - Enterprise/Season-Box 3 [7 DVDs]
    mit Scott Bakula
    Film
    16,99
  • Serientitel 4

    39950012
    Star Trek - Enterprise/Season-Box 4 [6 DVDs]
    mit Scott Bakula
    Film
    15,99

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.