Meine Filiale

Kikki Krümel und das Geheimnis der verschwundenen Waldhexe

Claudia Donno

(3)
eBook
eBook
3,99
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

10,99 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

3,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Im Hexenwald herrscht große Aufregung. Die Oberhexe ist spurlos verschwunden.
Kikki und Florina wollen suchen helfen, doch die bösen Moorhexen nehmen Kikki ihren Zauberstab ab und verjagen sie samt ihrer Freundin aus dem Wald.
Als die Waldhexen von ihrer Suche nach der Oberhexe zurückkehren, ist ihnen der Weg in ihren Hexenwald versperrt. Ein undurchdringbarer Zauber liegt über ihm, herbeigehext von der Hexe Tümpel und ihrem unbekannten Helfer. Tümpel hat nur ein Ziel, sie will den Hexenwald in den alleinigen Besitz der Moorhexen bringen und das Haus der Oberhexe übernehmen.
Sollte es Kikki und ihren Freundinnen nicht gelingen, innerhalb von sieben Tagen in ihre Häuser zurückzukehren, werden sie alles verlieren, was ihnen lieb ist. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 167 (Printausgabe)
Altersempfehlung 9 - 12
Erscheinungsdatum 15.08.2014
Sprache Deutsch
EAN 9789963524419
Verlag Bookshouse
Dateigröße 2081 KB

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
1
0
0
0

Rezension zu "Kikki Krümel und das Geheimnis der verschwundenen Waldhexe"
von Zsadista am 24.01.2015

Kikki Krümel, die kleine Hexe, soll bei der Oberhexe wieder etwas lernen. Doch mehr oder weniger unbeabsichtigt setzt Kikki die Küche der Oberhexe in Brand. Zuerst flüchtet Kikki kopflos nach Hause. Doch dann meldet sich ihr Gewissen und sie will sich bei der Oberhexe entschuldigen. Doch diese ist nun spurlos verschwunden. Aufge... Kikki Krümel, die kleine Hexe, soll bei der Oberhexe wieder etwas lernen. Doch mehr oder weniger unbeabsichtigt setzt Kikki die Küche der Oberhexe in Brand. Zuerst flüchtet Kikki kopflos nach Hause. Doch dann meldet sich ihr Gewissen und sie will sich bei der Oberhexe entschuldigen. Doch diese ist nun spurlos verschwunden. Aufgeregt fliegt sie zu ihrer menschlichen Freundin. Sie suchen die anderen Hexen um sich auf die Suche zu begeben. Denn nur eine gewisse Zeit darf die Oberhexe verschwunden sein. Und zwar genau sieben Tage. Wenn diese Zeit abgelaufen ist, dann müssen die Waldhexen auf die nicht gerade befreundeten Moorhexen hören. Da die Waldhexen aber keine Lust darauf haben, fängt eine fieberhafte Suche nach der Oberhexe an. Können Kikki und ihre Freundinnen die Moorhexen aufhalten und ihre Oberhexe wieder finden? „Kikki Krümel“ ist der zweite Band um die kleine Hexe Kikki und ihre Freundinnen. Die Geschichte lässt sich gut lesen. Durch den einfachen Stil ist es ein wunderbares Buch für Kinder. Freundschaft, Offenheit und Zusammenhalt wird auch sehr gut dargestellt. Selbst am Ende hat Kikki immer noch ein Herz für die nicht gerade nett erscheinenden Moorhexen. Auch wenn man sich wünschen würde, dass Kikki öfters einmal erst ihr Hirn benutzen sollte, anstatt den Zauberstab. Was mir nicht so gut gefallen hat, waren die vielen Flüche. Bei jeder Gelegenheit wurde geflucht. Auch die Wortwahl fand ich … naja. Ich persönlich hätte es nicht toll gefunden, wenn mein Sohn nach dem Lesen ständig fluchen herum gelaufen wäre. Es sind halt Ausdrücke, die Kinder lustig finden und so wohl öfters benutzen möchten. So eine Katzenkotze aber auch … Daher dann auch der kleine Sternabzug von mir.

Wunderschönes Kinderbuch
von Erika Ritterswürden aus Dorsten am 29.12.2014

Meine Meinung: Auch im zweiten Teil von Kikki Krümel hält die Spannung an. Als die Oberhexe Kikki besucht und deren Zauberstab benutzt um ein Feuer zu machen, verschwindet die Oberhexe. Wenn sie in sieben Tagen nicht wieder da ist, werden die Moorhexen einen Kampf eröffnen............ In dem Buch geht es um Zusammenhalt und ... Meine Meinung: Auch im zweiten Teil von Kikki Krümel hält die Spannung an. Als die Oberhexe Kikki besucht und deren Zauberstab benutzt um ein Feuer zu machen, verschwindet die Oberhexe. Wenn sie in sieben Tagen nicht wieder da ist, werden die Moorhexen einen Kampf eröffnen............ In dem Buch geht es um Zusammenhalt und wahre Freundschaft, was ich sehr schön finde. Aber ob die Gier nach Macht die Oberhand gewinnt, werde ich nicht verraten. Ein wunderschönes Kinderbuch, was ich sehr empfehlen kann!

Kikki sucht die Oberhexe
von mabuerele am 17.12.2014
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Kikki ist zu Besuch bei der Oberhexe. Sie findet deren Zauberstab und will damit Feuer in der Küche machen. Leider ist die Dosis zu stark. Die Küche steht in Flammen. Und dann ist auch noch die Oberhexe verschwunden. Ist sie nach sieben Tagen nicht gefunden, wird es einen Kampf um die Macht geben. Das Kinderbuch lässt sich schö... Kikki ist zu Besuch bei der Oberhexe. Sie findet deren Zauberstab und will damit Feuer in der Küche machen. Leider ist die Dosis zu stark. Die Küche steht in Flammen. Und dann ist auch noch die Oberhexe verschwunden. Ist sie nach sieben Tagen nicht gefunden, wird es einen Kampf um die Macht geben. Das Kinderbuch lässt sich schön lesen. Hexe Krümel unterscheidet sich in ihrem Verhalten nur unwesentlich von Menschenkindern ihres Alters. Sie testet ihre Möglichkeiten aus und schlägt dabei auch einmal über die Stränge. Gleichzeitig aber sucht sie sich Verbündete, um den Waldhexen bei der Suche nach der Oberhexe zu helfen. Das Buch berichtet von Freundschaft und Zusammenhalt, aber auch von Egoismus und Machtgier. Viele nette Einfälle geben dem Buch seinen besonderen Humor. Die Geschichte wird fesselnd erzählt. Die Sprache ist kindgemäß. Dafür sorgen die griffigen Metapher. Der Wechsel zwischen dem Lebensumfeld der Hexen und dem der Menschen birgt einige Überraschungen. Das wird sprachlich gekonnt ausgedrückt. Wunderschöne Illustrationen unterstreichen den Text. Sie sind jeweils zu Beginn der Kapitel eingefügt. Das Buch hat mir sehr gut gefallen. Es regt die Phantasie an und zeigt immer wieder Parallelen zum normalen Leben.


  • Artikelbild-0