Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Der Zen-Weg aus der Depression

Spirituelle Selbsthilfe

Philip Martin fiel mit 37 Jahren in eine Depression. Er überwand diese Krise mit Hilfe von Zen-Meditation und entwickelte durch seine eigenen Erfahrungen ein innovatives Heilungskonzept. Dieses besticht nicht nur durch genaue Beschreibungen der verschiedenen depressiven Stimmungslagen, sondern auch durch präzise therapeutische Ratschläge und Übungen aus dem Erfahrungsschatz des Buddhismus. So kann der Zen-Weg aus der Depression herausführen und zugleich die Sicht auf das Leben grundsätzlich verändern.
Rezension
"Wer von Depressionen oder Burn-out betroffen ist, findet in diesem Band eine Fülle von Anregungen, seine Problematik in einer völlig neuen Perspektive zu sehen."
Das-Heilgeheimnis.de, 20.10.2014
Portrait
Der Sozialarbeiter und Psychotherapeut Philip Martin ist seit vielen Jahren praktizierender Zen-Buddhist. Als er mit 37 Jahren in eine schwere Depression fällt, hilft ihm seine Achtsamkeitspraxis und Meditation, diese Krise zu überwinden.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 192 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 27.08.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783426428665
Verlag O.W. Barth eBook
Dateigröße 602 KB
Übersetzer Jochen Lehner
Verkaufsrang 6.565
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.