Warenkorb
 

Bobonka

Aus dem spirituellen Leben einer Zigeunerin

Vor 42 Jahren sagte mir eine Stimme: eines Tages wirst du ein Buch über deine Familie schreiben, worauf ich traurig antwortete: aber wie, ich kann nicht gut schreiben und was ich schreibe ist voller Fehler! Da war ich 7 Jahre alt. So vergingen einige Jahrzehnte und ich schrieb an einem Manuskript. Es war nicht für die Öffentlichkeit gedacht. In einer weiteren Botschaft wurde mir gesagt: ein fremder Mann wird für dich von großer
Bedeutung sein! Und für mich unerwartet, meldete ein solcher sich im Jahr 2014, dem ich vor vielen Jahren einmal ein Bruchstück meiner Aufzeichnungen zuschickte. Er wusste weder etwas von dieser Prophezeiung, noch hatte ich alle die Jahre an ihn gedacht. Alles was ich von ihm wusste, war, dass er eine große Seele ist, Akademiker und ein Autor, der selbst viele Bücher veröffentlichte. Er bot mir seine Hilfe an. So arbeitet Gott, wenn es in seinem Programm steht. Daher bedanke ich mich ganz herzlich bei ihm für seine Hilfe, denn ohne sein korrigieren und feilen an meinem Manuskript, hätte dieses wohl niemand für mich getan und so erfüllte sich die Prophezeiung. Und nun noch etwas, was mir wichtig ist. Das Buch schrieb ich aus zwei Gründen. Ein Grund war, dass ich mir durch das aufschreiben meines Lebens Klarheit über meine Lebensaufgaben verschaffen wollte und der andere Grund war es, meinen Mitmenschen einen Einblick in die spirituelle, innere Welt des Geistes zu verschaffen. Sie teilhaben zu lassen an den Höhen und Tiefen, welche der spirituelle Fortschritt, als Preisabschlag vom materiellen Leben verlangt. Der Weg aus der Dunkelheit unseres Seins ist dornenreich und oftmals auch entmutigend, dennoch steht am Ende aller Bemühungen das Licht und erwartet uns. Schreiten wir vorwärts und entwickeln uns zu wahren Menschen, zu Menschen der Demut, der Gnade und des höheren Bewusstsein, zu Menschen die diese Welt wirklich braucht.
Portrait
Eva Götz wurde 1965 in Tschechien geboren. Sie stammt aus einer Zigeunerfamilie und verbrachte ihre Kindheit in einer Familie mit mehreren Geschwistern, welche eine große Zuneigung zueinander hatten. Aufgewachsen in armen Verhältnissen prägte sie jedoch die Zuneigung und Liebe, die ihre Mutter ihren Kindern zeigte. In einem Milieu der Mythen und Sagen, der Telepathie und des mystischen Lebens brachen ihre spiri-tuellen Eigenschaften schon frühzeitig hervor. Ihre Leidenschaft ist die Natur, sind die Menschen, die Bäume, Pflanzen und die Tiere. Dort sieht sie nicht nur die Gebilde ihrer Fantasie, sondern erlebt realistisch die Welt der Naturgeister, die Feen und viele über-sinnliche Wahrnehmungen.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 116
Altersempfehlung 16 - 18
Erscheinungsdatum 14.08.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7375-0455-3
Verlag Epubli
Maße (L/B/H) 21/14,8/0,6 cm
Gewicht 189 g
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
12,50
12,50
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 2 - 3 Tage Versandkostenfrei
Lieferbar in 2 - 3 Tage
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.