Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

SchattenSchwur

(1)
Obwohl Hauptkommissar Wolf Hetzer mit den Schatten seiner eigenen Vergangenheit zu kämpfen hat, holt ihn die grausige Gegenwart ein. Das gesamte Team muss sich mit dem Fund von Leichenteilen in unterschiedlichen Stadien der Verwesung beschäftigen, die zu zwei Toten gehören. Doch wo sind ihre Körper? Spuren der Vermissten, die als Mordopfer infrage kommen, führen an die Nordseeküste und sogar bis nach Südtirol. Ein interessantes Detail, das auch im Gewebe einer weiteren Leiche festgestellt wird, lässt vermuten, dass es einen Zusammenhang zwischen allen Ermordeten gibt. Die Kommissare Hetzer und Kruse ahnen, dass der Täter keine Ruhe finden wird und längst ein neues Opfer im Visier hat.
Doch die gesamte Tragweite dieses Falles erschießt sich Hetzer erst, als auch seine eigene Zukunft auf dem Spiel steht.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format PDF i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 352 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 19.08.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783827196712
Verlag Niemeyer C.W. Buchverlage
eBook
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Der 6."Schatten...."
von Roswitha Buchholz aus Minden am 28.10.2014
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Gleich von Beginn an sind die Hauptpersonen des Romans wieder präsent. Hauptkommissar Wolf, Moni, Peter und Kollege Detlef..."Lady Gaga" usw. Der Thriller ist sehr spannend ge.-beschrieben. Grausame Folterungen, Morde und Verstümmelungen halten den Leser in Atem. Bis ganz zuletzt bleibt es ein Geheimnis, wer der Psychopath ist. Ab und zu musste "Google" mal bemüht werden ;-) Ich... Gleich von Beginn an sind die Hauptpersonen des Romans wieder präsent. Hauptkommissar Wolf, Moni, Peter und Kollege Detlef..."Lady Gaga" usw. Der Thriller ist sehr spannend ge.-beschrieben. Grausame Folterungen, Morde und Verstümmelungen halten den Leser in Atem. Bis ganz zuletzt bleibt es ein Geheimnis, wer der Psychopath ist. Ab und zu musste "Google" mal bemüht werden ;-) Ich konnte kaum aufhören zu lesen... aber ab und zu muss man(frau)was tun. Einige Dinge bleiben am Ende des Buches ungeklärt. Daher ist die Vorfreude auf den nächsten""Schatten-Thriller"groß.