Qualitätsmanagement für Hochschulen – Das Praxishandbuch

Das Praxishandbuch. Hrsg.: DGQ, Deutsche Gesellschaft für Qualität

Das neue Steuerungsmodell („New Public Management“) sowie der zunehmende nationale und internationale Wettbewerb erfordern auch von Hochschulen die Entwicklung von Managementstrukturen, welche die Qualität sichern und systematisch weiter entwickeln. Dabei dürfen aber die für die Leistungsfähigkeit und damit auch die Reputation der Hochschule essentiellen Faktoren wie Kreativität, Innovation und Diversität nicht eingeschränkt, sondern sie sollten vielmehr weiter gestärkt werden. Wie dies mit einem ganzheitlichen Qualitätsmanagementsystem gelingen kann, wird in diesem Buch dargelegt.
Dieses Praxisbuch zeigt Schritt für Schritt, wie ein Qualitätsmanagementsystem unter besonderer Beachtung der Zielsetzungen und Strukturen von Hochschulen implementiert wird. Dabei werden auch Begriffe geklärt und das nötige Grundwissen vermittelt wie die zentrale Rolle der Prozessorientierung und der Verbesserungszyklen, aber es werden auch Erläuterungen gegeben zu den relevanten Standards und der Notwendigkeit von Projektmanagement bei der Umsetzung. Hinweise auf Erfolgsfaktoren, Stolpersteine und über 100 Beispiele aus über 20 Hochschulen erleichtern den Praxistransfer. Ein absolutes Muss für alle, die sich mit Qualitätsmanagement an Hochschulen beschäftigen!
Portrait
In diesem Werk haben folgende Experten der DGQ-Arbeitsgruppe zum Thema „Einführung von Qualitätsmanagement an Hochschulen“ ihr Wissen zusammengetragen und praxisorientiert aufbereitet:

- Prof. Dr. Johann Janssen (Obmann), Hochschule Fulda
- Simone Danz, Hochschule RheinMain
- Karin Eich-Stapf, Hochschule RheinMain
- Elke Sass, Hochschule Fulda
- Prof. Bernd Breutmann, Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg
- Prof. Dr. Manfred Hopfenmüller, Ostbayerische Technische Hochschule Regensburg
- Andrea Schmid, Technische Hochschule Wildau
- Joachim Wagner, Hochschule Darmstadt

Dr. Annika Boentert und Christine Erlemann (FH Münster), Stefan Kahl (FHöV NRW) und Dr. Uwe Schmidt (Uni Mainz) ergänzen dies mit ausführlichen Einführungsbeispielen und Prof. Dr. Günther Hertel (Palacký University und HS für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen) mit einem Beitrag zur Entwicklung des Qualitätskonzeptes.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber DGQ, Deutsche Gesellschaft für Qualität
Seitenzahl 392
Erscheinungsdatum 04.12.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-446-44189-7
Verlag Hanser Fachbuchverlag
Maße (L/B/H) 23,3/15,6/2,7 cm
Gewicht 725 g
Buch (gebundene Ausgabe)
59,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Qualitätsmanagement für Hochschulen – Das Praxishandbuch

Qualitätsmanagement für Hochschulen – Das Praxishandbuch

Buch (gebundene Ausgabe)
59,99
+
=
Einführung in das systemische Wissensmanagement

Einführung in das systemische Wissensmanagement

von Helmut Willke
Buch (Kunststoff-Einband)
13,95
+
=

für

73,94

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.