Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Ex & Mops

Mein neues Leben mit Hund

(4)
Kay, Junior-Personalreferentin, lebt mit Johannes, einem fanatischen Läufer und Veganer, zusammen. Ihre Freundin Klara möchte kurzfristig für ein Jahr ins Ausland gehen und Kay, die in ihrer Beziehung nicht glücklich ist, entschließt sich spontan, die Wohnung samt Bernd, dem Mops, zu hüten.

Doch dann gerät alles aus den Fugen. Im Job wird Kay degradiert, ihr Privatleben ist ein Scherbenhaufen und die Erziehung von Bernd eine einzige Katastrophe. Da kommt der Tierarzt Ludger gerade zur rechten Zeit, allerdings kann der verwöhnte Mops ihn einfach nicht ausstehen.

Jedes verkaufte Buch spendet an "Tasso e. V.", wo man sich u. a. um die Registrierung und Rückvermittlung entlaufener Tiere kümmert.
Portrait
Tina Voß wurde 1969 in Seesen/Harz geboren. Nach Stationen in Berlin und Goslar lebt die ausgebildete Betriebswirtin in Hannover, wo sie seit den 90er Jahren erfolgreich ihr eigenes Personaldienstleistungsunternehmen leitet. Bisher hat sie Kurzgeschichten geschrieben, "Ex & Mops" ist ihr Romandebüt.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 290 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 10.09.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783941408760
Verlag Dryas Verlag
Dateigröße 1771 KB
eBook
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Ex & Mops

Ex & Mops

von Tina Voss
(4)
eBook
6,99
+
=
Ohne ein einziges Wort

Ohne ein einziges Wort

von Rosie Walsh
(185)
eBook
9,99
+
=

für

16,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

Daniela Nickaes, Thalia-Buchhandlung Cuxhaven

Das Buch liest sich einfach toll. Die Autorin hat einen sehr schnellen, lustigen und präzisen Schreibstil. Es wird niemals langweilig und man nimmt ihr alles ab Das Buch liest sich einfach toll. Die Autorin hat einen sehr schnellen, lustigen und präzisen Schreibstil. Es wird niemals langweilig und man nimmt ihr alles ab

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
3
1
0
0
0

Fettnäpfchen komm her...
von einer Kundin/einem Kunden aus Bad Elster am 31.10.2015

Läßt sich sehr schön und flüssig lesen. Ich mußte oft lachen und wer Hunde mag, wird das "Marzipanschwein" Bernd lieben.

Turbulente Komödie mit Mops
von Monika Schulte aus Hagen am 04.01.2015
Bewertet: Kunststoff-Einband

Kay ist unglücklich in ihrer Beziehung mit ihrem Freund Johannes. Er hat nur noch Laufen im Kopf und sie soll ihm ständig super gesunde Sachen kochen. Zudem wohnen sie direkt neben seinen Eltern. Eine ständige Kontrolle durch Johannes Mutter ist garantiert und gibt es täglich gratis dazu. Als Kays... Kay ist unglücklich in ihrer Beziehung mit ihrem Freund Johannes. Er hat nur noch Laufen im Kopf und sie soll ihm ständig super gesunde Sachen kochen. Zudem wohnen sie direkt neben seinen Eltern. Eine ständige Kontrolle durch Johannes Mutter ist garantiert und gibt es täglich gratis dazu. Als Kays Freundin Klara für ein Jahr als Entwicklungshelferin nach Afrika geht, nimmt sie deren Angebot an. Sie trennt sich kurzerhand von Johannes und zieht bei Klara ein. Von Stund an ist sie Hüterin einer todschicken Wohnung und eines verzogenen Mopses namens Bernd. Leider darf Kay den Hund nicht mit ins Büro nehmen. Sie lässt sich einen Heimarbeitsplatz einrichten und merkt erst viel zu spät, dass sie dadurch nicht aufsteigt, sondern degradiert wird. Anstatt sich in der Personalagentur um potentielle Bewerber zu kümmern, darf sie nur noch Absagen schreiben. Als sie den Tierarzt Ludger kennenlernt, meint sie, den Mann ihrer Träume gefunden zu haben, doch der hat nicht nur sie im Sinn. Wird Kay ihr chaotisches Leben wieder auf die Reihe bekommen und wird sie doch irgendwann den Mann treffen, der wirklich zu ihr passt? "Ex & Mops" - eine Komödie mit Mops, in der der Hund seine Übergangsbesitzerin in jede Menge verrückte Dinge verwickelt. Bernd, den Mops, konnte ich mir bildlich hervorragend vorstellen, was auch nicht schwer ist, da einem überall Mopsbilder begegnen, auf dem wirklich süßen Cover, an jedem Kapitelanfang und auf dem Seitenschnitt ebenso. Frisch, lebendig und lustig, so kommt dieser Debütroman herüber. Kay gerät wirklich in die komischsten Situationen, manchmal sehr schräg und abgefahren und teilweise stark übertrieben (ein kleines bisschen weniger hätte mir persönlich besser gefallen). Ansonsten ist "Ex & Mops" ein Roman, mit dem man ein paar vergnügliche Stunden verbringen kann. Für alle Fans von lustigen Frauen-Romanen!

„Ein grandioses Debüt. Kompliment. Erlebt man mit einem Mops wirklich so viel? Ich brauche einen Mops!“
von Kathrin Bolte aus Peine am 17.09.2014
Bewertet: Kunststoff-Einband

Dieses Buch ist meine absolute Neuentdeckung des Jahres 2014. „Ex und Mops“ von Tina Voß ist ein Debütroman, bei dem meine Begeisterung keine Grenzen kennt. Und das obwohl ich Hunde eigentlich nicht mag. Aber Bernd - der Mops im Buch – den muss man einfach mögen. Ebenso Kay, die... Dieses Buch ist meine absolute Neuentdeckung des Jahres 2014. „Ex und Mops“ von Tina Voß ist ein Debütroman, bei dem meine Begeisterung keine Grenzen kennt. Und das obwohl ich Hunde eigentlich nicht mag. Aber Bernd - der Mops im Buch – den muss man einfach mögen. Ebenso Kay, die Hauptfigur. Eine Frau wie du und ich und doch ganz anders. In dem Buch gibt es ein wahres Feuerwerk an schrägen Sprüchen. Verworrene Gedankengänge, tiefe Einblick in Kays Seelenleben, die sich gerade von Freund, Fertighaus und ödes Leben trennt. Ihre Freundin geht zufällig für ein Jahr ins Ausland und Kay soll auf deren Wohnung und deren Mops Bernd aufpassen. Kays leben wird kräftig durcheinander gewirbelt und es stellt sich die Frage: Was stellt Kay mit ihrem „geliehenen“ Leben an? Eine Aneinanderreihung komischer Begegnungen und Situationen, die aber alle so furchtbar real dargestellt sind, dass ich der Autorin jedes Wort glaube. Viel zu schnell war das Buch zu Ende und mehrfach schaute mich meine bessere Hälfte schräg von der Seite an, was ich denn jetzt schon wieder zu lachen hätte. Für mich ist „Ex und Mops“ ein Must have in 2014 und ich sehe schon den Trailer der Vorankündigung im Kino „Ex und Mops“ mit Nora Tschirner als Kay und Bernd als Bernd. Was für ein Kopfkino.... WOW!