Warenkorb
 

Blutspur nach Mannheim

Mannheim hält den Atem an. Eingefrorene Leichenteile tauchen an verschiedenen Stellen der Stadt auf. Doch von wem stammen der Fuß mit den drei Zehen und der Kopf? Was haben die Funde mit der polnischen Kleinstadt an der Ostsee, mit dem Göttinger Astrophysiker Harald von Sploen und der freundlichen ukrainischen Altenpflegerin zu tun? Bald schon steht fest: Die blutige Spur führt in eine Villa in der Mannheimer Oststadt.
Wie schon bei „Tod im Jungbusch“ ermittelt auch dieses Mal wieder Jennifer Trams mit ihrem Hund Sly und gerät schon bald in tödliche Gefahr. Ein erbarmungsloser Wettlauf mit der Zeit beginnt.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 240
Erscheinungsdatum 25.09.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95428-158-9
Verlag Wellhöfer Verlag
Maße (L/B/H) 20,3/13,4/2,5 cm
Gewicht 325 g
Buch (Kunststoff-Einband)
14,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.