Warenkorb

Der Familienhund

Simon ist überglücklich. Er bekommt einen eigenen Hund! Aber plötzlich hat er keine ruhige Minute mehr. Füttern, spielen, Gassi gehen - von morgens früh bis abends spät. Allein kann Simon das unmöglich schaffen. Schnell muss ein Plan her.
Portrait
Henriette Wich, geb. 1970 in Landshut, wuchs mit sechs Geschwistern und drei Katzen auf. Nach dem Studium arbeitete sie sechs Jahre als Lektorin in Kinderbuchverlagen. Als sie dreißig Jahre alt wurde, erfüllte sie sich ihren großen Traum, Schriftstellerin zu werden. Seither hat sie zahlreiche Kinder- und Jugendbücher geschrieben, darunter viele Krimis der erfolgreichen Reihen "Die drei !!!" und "Die unsichtbaren 4". Henriette Wich lebt mit ihrer Familie in München.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 48
Altersempfehlung 7 - 9
Erscheinungsdatum 13.01.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-473-38562-1
Reihe HC - Leserabe mit Mildenberger Silbenmethode, Sonderband
Verlag Ravensburger Verlag GmbH
Maße (L/B/H) 23,3/16,9/0,5 cm
Gewicht 149 g
Abbildungen mit farbigen Illustrationen
Auflage 4. Auflage
Illustrator Betina Zahlr. Illustr. Gotzen-Beek
Verkaufsrang 16788
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
4,99
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 1-2 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar in 1-2 Wochen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.