Die DDR

Eine Dokumentation mit zahlreichen Biografien und Abbildungen

Hermann Vinke

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
5,00
5,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Die DDR ist längst Geschichte. Und doch prägt sie weiterhin das Zusammenleben im wiedervereinigten Deutschland. Die Eltern vieler Jugendlicher sind noch in diesem zweiten deutschen Staat aufgewachsen. Die Utopie des Sozialismus und die SED-Diktatur haben sich tief in die Biografien und das kollektive Gedächtnis eingeschrieben. Herrmann Vinke berichtet mit reichem Bildmaterial von der Entstehung, den Wirklichkeiten und dem Zerfall der DDR. Er erzählt von den entscheidenden historischen Momenten und den Menschen, die sie gestaltet haben.

- Sachlich fundiert, knapp und bietet guten Zugang zum Thema "DDR" ; - Überblick über die wichtigsten Epochen der Zeitgeschichte; - Konkurrenzlos im Jugendsachbuch

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 256
Altersempfehlung 13 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 07.04.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-473-55388-4
Verlag Ravensburger Verlag GmbH
Maße (L/B/H) 24,3/18,7/2,2 cm
Gewicht 777 g
Abbildungen Schwarz-Weiß- und farbige Fotos
Auflage 1. Auflage
Verkaufsrang 115348

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2