Meine Filiale

Küss mich, Kanzler!

Haushaltsdebatten bei Merkels

Stefan Lehnberg

(2)
eBook
eBook
3,99
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

eBook (ePUB)

3,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

ab 6,95 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Das bestgehütete Geheimnis der Republik ist gelüftet. Wie geht es eigentlich bei Merkels zu Hause zu? Es geht um große Themen: Haben wir keine Ravioli mehr im Schrank? Gibt es etwa keinen Rabatt beim Porto? Ist schon wieder dieser Seehofer in der Leitung? Und diese ständigen Fernreisen: NATO, UNO, Klimagipfel. Kein Thema ist zu kontrovers, nichts wird ausgespart. Stefan Lehnberg stellt die 100 witzigsten Dialoge zwischen der Kanzlerin und ihrem Ehegatten aus seiner Kult-Radiosendung nun erstmals als Buch zusammen. Hundert Gespräche, die so garantiert nie stattgefunden haben - oder vielleicht doch?

Stefan Lehnberg, geboren 1964, ist Autor, Schauspieler und Regisseur. Zuletzterschien bei LangenMüller sein Roman 'Mein Meisterwerk'. Seine tägliche Radiocomedy 'Küss mich, Kanzler!', bei der er als alleiniger Autor, Regisseur und männlicher Hauptdarsteller fungiert, hat es bereits auf über 1000 Folgen gebracht. Ende 2014 erscheint auch das vierte Hörbuch der Kult-Comedy. Er lebt und arbeitet in Berlin.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 208 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 20.05.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783784482057
Verlag Langen/Müller
Dateigröße 2720 KB

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Umwerfender Wortwitz in 100 Episoden
von einer Kundin/einem Kunden aus Warendorf am 10.09.2014
Bewertet: Kunststoff-Einband

Ich gebe es zu - ich bin ein Fan. Ein Fan von Stefan Lehnbergs Wortwitz, Einfallsreichtum, unerschöpflich quellender Phantasie. Natürlich besitze ich schon die "Küss mich, Kanzler" Cds Ist dieses Buch mit 100 der unzähligen Folgen eine lange erhoffte wunderbare Ergänzung? Ja! - Und nein! Es ist ebenso etwas ganz Eigenständig... Ich gebe es zu - ich bin ein Fan. Ein Fan von Stefan Lehnbergs Wortwitz, Einfallsreichtum, unerschöpflich quellender Phantasie. Natürlich besitze ich schon die "Küss mich, Kanzler" Cds Ist dieses Buch mit 100 der unzähligen Folgen eine lange erhoffte wunderbare Ergänzung? Ja! - Und nein! Es ist ebenso etwas ganz Eigenständiges. 100 kleine Zwei-Personenstücke. Szenen einer Ehe, spritzige Dialoge im frech-pfiffig naivem Umgang miteinander, gewürzt mit Details aus der politischen Gerüchteküche. Und wieder bestechend: der niemals hämische Ton. Eine Merkel zum Knuddeln mit ihren spitzbübisch "genialen" Lösungen für alle Probleme. Ein Lachvergnügen auf ganz wunderbar hohem Niveau, immer wieder hinreißende Wortspiele, überraschende Schlusswendungen - das allein ist schon Spaß und Lesegrund genug. Wer genauer hinliest entdeckt aber philosophisch hintergündige Kostbarkeiten, die einen zutiefst anrühren - auch dieses eine Seite des Satirikers. Nach dem preisgekrönten Erstling "Mein Meisterwerk", ebenfalls Langen Müller Verlag, ist dieses Lehnbergs zweites Buch. Das macht Hoffnung auf eine lange Reihe von Veröffentlichungen dieses genial humorvollen Sprachkünstlers.

Hinreißend komisch, zum Schlapplachen
von klara am 23.07.2013
Bewertet: Medium: Hörbuch (CD)

Ein Knaller!!!! Die kleinen Hörspieldialoge aus dem privaten Bereich unserer Kanzlerin sind einfach zum Schlapplachen. Will man nur eine Folge hören? – geht nicht, man kann einfach nicht aufhören diesen hinreißend witzigen Szenen, jenseits aller Plattheiten der üblichen Merkelparodien zuzuhören. Die Dialoge mit Antonia Roma... Ein Knaller!!!! Die kleinen Hörspieldialoge aus dem privaten Bereich unserer Kanzlerin sind einfach zum Schlapplachen. Will man nur eine Folge hören? – geht nicht, man kann einfach nicht aufhören diesen hinreißend witzigen Szenen, jenseits aller Plattheiten der üblichen Merkelparodien zuzuhören. Die Dialoge mit Antonia Romantowski als (echter als die echte) Merkel und Stefan Lehnberg als Joachim sind von Lehnberg mit der spürbaren Hand des erfahrenen Regisseurs und Comedians inszeniert. Er zeigt sich hier als Meister der kleinen Form - ebenso, wie man ihn schon als ebensolchen der großen Form in seinem Roman "Mein Meisterwerk" kennengelernt hat. Dies ist die übrigens schon dritte CD von Küss mich Kanzler. Die ersten zwei Cds sind genau so klasse. Mich kugelnd vor Lachen empfehle ich allen Frohsinnigen und Griesgramen, die sofort zu kaufen!

  • Artikelbild-0