Hey, dein Körper spricht!

Worum es bei Körpersprache wirklich geht

(1)
»Körpersprecher« Stefan Verra lüftet die Geheimnisse der nonverbalen Kommunikation – mit kompetentem Kennerblick und einem Augenzwinkern …
Er demaskiert jede fleischgewordene Fassade, jedes theatralische Täuschungsmanöver, er entlarvt die verkleidete Diva genauso wie den Möchtegern-Macho, enttarnt die ach so selbstbewusste Sicherheitsfanatikerin ebenso wie den mimosenhaften Muskelprotz.
Und vor allem: Lernen Sie mit dem »Meister der Körpersprache«, Ihre eigene zu verstehen und besser einzusetzen!
Portrait
Stefan Verra, geboren 1973 in Österreich, gehört zu den gefragtesten Körpersprache-Experten im deutschen Sprachraum. Er coacht und trainiert Firmenmitarbeiter, Geschäftsleute, Sportler und zahlreiche Personen des öffentlichen Lebens. Verra ist Dozent an der Steinbeis Hochschule Berlin. Auf Sky fungiert er regelmäßig als Körpersprache-Experte, um Mimik und Gestik von Fußballspielern, Trainern oder Schiedsrichtern zu analysieren. Aktuell tourt er mit seinem Live-Programm durch Deutschland, Österreich und die Schweiz.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Klappenbroschur
Seitenzahl 240
Erscheinungsdatum 09.03.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8419-0325-9
Verlag EDEL
Maße (L/B/H) 21,4/13,9/2,2 cm
Gewicht 600 g
Abbildungen mit ca. 30 Illustrationen
Auflage 1. Auflage
Buch (Klappenbroschur)
14,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Hey, dein Körper spricht!

Hey, dein Körper spricht!

von Stefan Verra
Buch (Klappenbroschur)
14,95
+
=
Hey, dein Körper flirtet!

Hey, dein Körper flirtet!

von Stefan Verra
Buch (Paperback)
14,95
+
=

für

29,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Immer schön in Bewegung bleiben!
von einer Kundin/einem Kunden am 05.03.2017
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

„Hey, dein Körper spricht!“ ist ein phantastisches Buch von dem Körpersprachexperten Stefan Verra. Mit vielen aus dem Leben gegriffenen Beispielen räumt er mit sich in den Köpfen festgefahrenen Mythen auf und bringt kurz und präzise auf den Punkt, wie sich die Körpersprache nun wirklich deuten lässt. Dabei beweist er... „Hey, dein Körper spricht!“ ist ein phantastisches Buch von dem Körpersprachexperten Stefan Verra. Mit vielen aus dem Leben gegriffenen Beispielen räumt er mit sich in den Köpfen festgefahrenen Mythen auf und bringt kurz und präzise auf den Punkt, wie sich die Körpersprache nun wirklich deuten lässt. Dabei beweist er seinen geschulten Blick fürs Detail und bringt das Ganze auch noch mit einer großen Portion Witz, Charme und Ironie rüber. Ich habe schon das ein oder andere Buch über Körpersprache und die Ausdrucksmöglichkeiten von Mimik und Gestik gelesen und war irgendwie immer ein wenig enttäuscht, weil da nirgends eine richtige Anleitung stand, wie ich mein eigenes Auftreten verbessern kann. In diesem Buch gibt es eine solche Anleitung genauso wenig, doch ich habe jetzt verstanden, warum das so ist. Eigentlich ganz simpel, doch manche Dinge muss einem eben erst ein Experte vorhalten, damit man sie wirklich begreift. Und das hat Stefan Verra sehr gut gemacht. Obwohl es nicht das perfekte Schema F gibt, nach dem man sich richten kann, gibt er einige gute Tipps, die ich mir auf jeden Fall annehmen werde. Dazu kommt sein wunderbar humoristischer Schreibstil. Das Buch ließ sich sehr gut und flüssig lesen. Die trockene Theorie über Anatomie und Muskulatur habe ich nicht nur komplett verstanden, sondern könnte sie immer noch wiedergeben, was schon einiges heißt (immerhin habe ich sonst nichts damit zu tun). Fazit: Ich vergebe 5 Sterne für das erste Körpersprachbuch, was mir wirklich geholfen hat. Vielen Dank an die Redaktion von LovelyBooks, die mir das Buch als Leseexemplar zur Verfügung gestellt hat.