Drugie dziecko

W sennym nadmorskim miasteczku w polnocnej Anglii bestialsko zamordowano studentke. Policja drepcze w miejscu, gdyz morderca nie zostawil zadnych sladow.
Pare miesiecy pozniej, w poblizu samotnej farmy, zamieszkalej przez zdziwaczalego wdowca i jego corke, zostaje popelniona kolejna zbrodnia. Tym razem ofiara pada starsza kobieta.
Ambitna i zadna sukcesu komisarz Valerie Almond za wszelka cene pragnie zlapac sprawce. Podejrzewa, ze klucz do rozwiazania tajemniczych morderstw tkwi w przeszlosci rodziny drugiej z ofiar. Nie przypuszcza jednak, ze tajemnica bedzie siegac az czasow drugiej wojny swiatowej, kiedy to w miasteczku pojawila sie dwojka dzieci z ewakuowanego Londynu.
Valerie odkrywa, ze wszelki slad po jednym z dzieci, niedorozwinietym umyslowo chlopcu, zaginal. Co sie stalo z drugim dzieckiem? Jaka mroczna tajemnice kryje odludna farma i jej dziwni mieszkancy?
"Charlotte Link fascynuje czytelnika, mistrzowsko manipulujac czasem i laczac przeszlosc z terazniejszoscia. Pelna napiecia powiesc, ktora sie czyta z przyjemnoscia az do ostatniej strony".
Buchjournal

Portrait
Charlotte Link ist eine der erfolgreichsten deutschen Autorinnen der Gegenwart. Sie wurde 1963 in Frankfurt am Main als Tochter der Autorin Almuth Link geboren. Bereits mit 16 Jahren schrieb Charlotte Link ihr Debütwerk "Die schöne Helena", noch bevor sie ihr Abitur in Usingen absolvierte. Neben Spannungsromanen schrieb sie auch Gesellschaftsromane in englischer Erzähltradition. Viele ihrer Romane wurden verfilmt, wie die Werke "Sturmzeit", "Wilde Lupinen" oder "Die Stunde der Erben". Den Deutschen Bücherpreis in der Kategorie Belletristik erhielt Charlotte Link 2004 für ihren Roman "Am Ende des Schweigens".Allein in Deutschland wurden bislang über 9 Millionen ihrer Bücher verkauft, sie sind in zahlreichen Sprachen übersetzt. Die aktive Tierschützerin engagiert sich bei der PETA für Straßenhunde in der Türkei und Spanien. Momentan lebt Charlotte Link mit ihrem Lebensgefährten und ihren Hunden in Wiesbaden.

Meinung der Redaktion Charlotte Link hat das Schreibtalent im Blut! An der Vielzahl ihrer Romane sieht man, wie produktiv sie ist und wie unterschiedlich sie schreiben kann. Und egal in welchem Genre, ob Krimi oder Gesellschaftsromane, die Bücher von Charlotte Link sind mitreißend und spannend.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 520
Erscheinungsdatum 01.01.2016
Sprache Polnisch
ISBN 978-83-7508-943-1
Verlag Sonia Draga
Maße (L/B/H) 20,5/14,3/3,5 cm
Gewicht 566 g
Auflage 1. Auflage
Buch (Taschenbuch, Polnisch)
13,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innerhalb von 3 Wochen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Drugie dziecko

Drugie dziecko

von Charlotte Link
Buch (Taschenbuch)
13,99
+
=
Witam! aktuell A1

Witam! aktuell A1

von Danuta Malota
Schulbuch (Set mit diversen Artikeln)
26,50
+
=

für

40,49

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.