Warenkorb
 

Gesammelte Werke / Lyrik VII: 1966-1967

Dem Asklepios einen Hahn

Der Gedichtband ,Dem Asklepios einen Hahn' des tschechischen Lyrikers Vladimír Holan entstand in den Jahren 1966 bis 1967 - einer Zeit, da der Ruhm des Autors seinen Zenit erreichte. 1967 durfte sich Holan den Lyrikpreis Etna Taormina mit Enzensberger teilen, binnen einer Woche wurden in Italien 10.000 Exemplare von Holan-Übertragungen verkauft, die Nominierung für den Nobelpreis folgte. Doch als ,Dem Asklepios einen Hahn' 1970 schließlich erschien, hatte sich die Situation dramatisch gewendet. Nach der Niederschlagung des Prager Frühlings wurde Holan für das Regime vom gefeierten zu einem nur noch geduldeten Dichter. Nicht zufällig zitiert er im Titel des hier vorgelegten Gedichtbandes die Worte, mit denen Sokrates den staatlich verordneten Giftbecher trank. Dieser Band gibt im Rahmen von Holans ,Gesammelten Werken' den ersten umfassenden Einblick ins Spätwerk des Dichters.

… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 458
Erscheinungsdatum März 2015
Sprache Deutsch, Tschechisch
ISBN 978-3-8253-6375-8
Verlag Universitätsverlag Winter
Maße (L/B/H) 20,5/13,6/3,5 cm
Gewicht 583 g
Originaltitel Asklépiovi kohouta
Auflage 1
Übersetzer V?ra Koubová
Buch (gebundene Ausgabe)
29,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.