Warenkorb
 

Deine Sehnsucht nach dem Paradies

(1)
Dieses Buch ist lebensverändernd. Es beschreibt die menschliche Ursehnsucht nach wahrer Liebe, bedingungsloser Annahme und echtem Frieden, kurz gesagt – die Sehnsucht nach dem Paradies.
Diese Sehnsucht hat Gott, der Schöpfer, in das Herz eines jeden Menschen hineingelegt, da er ihn als sein Gegenüber erschaffen hat. Gott nahe zu sein, ist unser Glück. Ohne ihn sind wir im wahrsten Sinne des Wortes verloren und der Herrschaft von Lüge, Gewalt und Hass hilflos ausgeliefert, die durch unsere Rebellion gegen Gott in die Welt gekommen ist.
Gott aber hat von Ewigkeit her einen anderen Plan für uns. Er will uns das verlorene Paradies wieder zugänglich machen. In Jesus Christus hat er den Teufelskreis menschlicher Schuld und Sünde durchbrochen und alles dafür getan, dass sich Gottes Plan erfüllt. Ein Plan, der uns Zukunft und Leben gibt.
Lass’ dich in eine lebendige Beziehung zu Gott einladen und erlebe, wie deine tiefsten Sehnsüchte gestillt werden.
Portrait
Michael Stahl ist Fachlehrer für Selbstverteidigung. Als Gewaltpräventionsberater arbeitet er für TV-Sendungen sowie an Schulen, in Heimen, Gefängnissen, Gemeinden, Firmen usw. Bekannt wurde er auch als Bodyguard für prominente Persönlichkeiten (u. a. Papstbesuch 2006 und Muhammad Ali). Er wurde 2009 mit dem „WERTE AWARD“ ausgezeichnet, ist verheiratet und hat zwei Kinder.
Dr. med. Klaus Hettmer ist Facharzt für Psychotherapeutische Medizin und seit 10 Jahren niedergelassen in eigener Praxis. Er ist verheiratet und Vater eines Sohnes.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 192
Erscheinungsdatum 16.09.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-936322-21-7
Verlag GloryWorld-Medien
Maße (L/B/H) 20,5/13,4/2 cm
Gewicht 229 g
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
12,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Fundament im christlichen Glauben
von Nicole aus Nürnberg am 30.10.2014

Meine Meinung zu dem Buch: Deine Sehnsucht nach dem Paradies Das Buch ist ein sehr gutes Grundlagen Buch des christlichen Glaubens. Michael schafft es in kurzen Kapiteln, die Grundkernaussagen aus der Bibel und aus dem christlichen Glauben dem Leser nahe zu bringen. Sei es durch Humorvolle Schlüsselszenen im Buch, aber auch... Meine Meinung zu dem Buch: Deine Sehnsucht nach dem Paradies Das Buch ist ein sehr gutes Grundlagen Buch des christlichen Glaubens. Michael schafft es in kurzen Kapiteln, die Grundkernaussagen aus der Bibel und aus dem christlichen Glauben dem Leser nahe zu bringen. Sei es durch Humorvolle Schlüsselszenen im Buch, aber auch durch Berichte, Geschichten, Gedanken von anderen Menschen, die mit im Buch vorhanden sind. Was ich persönlich sehr gut fand, denn dadurch wurde dieses Buch noch mal etwas aufgelockert. Ich fand es schön, wie Michael mit dem Buch den Fokus auch auf das Thema Vergebung brachte, aber auch Versöhnung. Das oft zu wenig noch betont wird. Ich finde das Buch hat sich sehr gut lesen lassen und es öffnete mir in mancher Hinsicht noch mal neue Denkweisen, obwohl ich schon selbst sehr lange im Glauben stehe. Und das fand ich wirklich erfrischend und sehr wertvoll. Es ist überzeugend auch deswegen, weil Michael aus eigener Erfahrung auch berichtet und mir als Leser klar macht, wie er selbst durch die Themen die er im Buch angesprochen hat, durch gegangen ist. Das sein Glaube ihn gestärkt und getragen hat. Michael lässt aber auch einen echten Arzt in diesem Fall einen Psychologen zu Wort kommen, der das letzte Kapitel im Buch noch mal nutzt um das gesamte Thema im Buch aufzufassen und in klaren Worten wieder zu geben. Denn es ist überzeugend und jeder Mensch sollte zu diesem Buch greifen und seinen Fokus auf Jesus richten lassen. Egal ob nun schon länger Christ oder ob er gar nichts mit diesem Glauben bisher anfangen konnte. Dem Werk von Michael Stahl gebe ich gerne 5 Sterne.