Warenkorb
 

A Most Wanted Man

(1)
Der rätselhafte Flüchtling Issa Karpov, halb Russe, halb Tschetschene, taucht von Folter gezeichnet in Hamburg auf. Er ist auf der Suche nach dem illegal erworbenen Vermögen seines verstorbenen russischen Vaters. Als er Kontakt zur islamischen Gemeinde aufnimmt, läuten sowohl beim deutschen als auch beim US-Geheimdienst die Alarmglocken. Nichts an diesem jungen Mann passt zusammen: Ist er Opfer, Täter, Betrüger oder ein extremistischer Fanatiker? Verwickelt in seine Geschichte werden die idealistische Anwältin Annabel Richter, der undurchsichtige Banker Thomas Brue und der geniale Strippenzieher Günther Bachmann, Leiter einer halboffiziellen Spionageeinheit, der innerhalb der deutschen Nachrichtendienste seine eigenen Kämpfe führt. Außerdem behält die CIA-Agentin vor Ort Martha Sullivan die Entwicklungen im Auge. Während die Uhr tickt und der explosive Höhepunkt immer näher rückt, wird Issa Karpov zum meistgesuchten Mann der Welt… Pressezitate: "brillante John le Carré-Verfilmung" (VOGUE) "exzellentes Genrestück" (PLAYER) "großartiger, atmosphärischer Thriller" (TV SPIELFILM) "erstklassige Schauspieler und elegante Bilder" (TV MOVIE) "Philip Seymour Hoffman brilliert in seiner letzten Rolle" (INTRO) "eine kluge, vielschichtige Geschichte, perfekte Schauspieler (…) und eine Melancholie, die einen schon vor lauter Schönheit zum Weinen bringt" KULTURSPIEGEL
Portrait
Daniel Brühl, geboren 1978 in Barcelona und in Köln aufgewachsen, begann seine Karriere in der Unterhaltungsbranche mit acht Jahren als Hörspielsprecher beim WDR. Inzwischen ist er vielfach ausgezeichneter Schauspieler.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 27.02.2015
Regisseur Anton Corbijn
Sprache Deutsch, Englisch (Untertitel: Deutsch)
EAN 0888750257390
Genre Thriller
Studio Universum Film
Spieldauer 117 Minuten
Bildformat 16:9 Widescreen
Tonformat Deutsch: DD 5.1, Englisch: DD 5.1
Verpackung DVD Softbox Standard
Film (DVD)
6,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

A most wanted man
von Daniela P. am 04.01.2017

Issa Karpov - 26 Jahre alt, halb russischer, halb tschetschenischer Abstammung, muslimischen Glaubens - reist illegal nach Hamburg ein. Er will bei einer Privatbank an das "schmutzige Geld" seines verstorbenen Vaters herankommen. Die Anwältin Annabel Richter steht ihm dabei zur Seite. Doch Issas Einreise ist von den Geheimdiensten nicht... Issa Karpov - 26 Jahre alt, halb russischer, halb tschetschenischer Abstammung, muslimischen Glaubens - reist illegal nach Hamburg ein. Er will bei einer Privatbank an das "schmutzige Geld" seines verstorbenen Vaters herankommen. Die Anwältin Annabel Richter steht ihm dabei zur Seite. Doch Issas Einreise ist von den Geheimdiensten nicht unentdeckt geblieben. Günther Bachmann und sein Team, das einen nicht ganz offizielle Spionageeinheit im BND bildet, heftet sich an Issas Fersen. Sie bringen Annabel und den Privatbankier Thomas Brue dazu mit Issa als Köder den ganz großen Haifisch ins Netz zu kriegen - einem Mann, der vordergründig Spenden für Kriegsopfer sammelt, hintergründig aber Terrororganisationen finanziell unterstützt. Aber nicht jeder beteiligte Geheimdienst verfolgt dieselben Interessen... "A most wanted man" basiert auf John le Carrés gleichnamigem Roman (bzw. im Deutschen "Marionetten"). Der Film zeigt geschickt auf wie Geheimdienste agieren und sich leider auch gegenseitig blockieren. Philip Seymour Hoffman spielt den Spion Günther Bachmann einfach brillant - leider war es seine letzte Filmrolle. Kein Film für zwischendurch, sondern hochintelligentes Kino. Anschauen!