Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Fire&Ice 5.5 - Jack Dessen

(4)
Portrait
Allie Kinsley, geboren 1985, lebt und schreibt in Bayern. Ihre erfolgreichen E-Book- und Buch-Reihen sind dem Genre Erotic Romance/Liebesromane zuzuordnen. Mit über einer halben Millionen verkauften Exemplaren, gehören die Fire&Ice Bücher zu den Top Bestsellern.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 124 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.10.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783847610793
Verlag Neobooks
Dateigröße 659 KB
Verkaufsrang 22.718
eBook
1,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Fire&Ice 5.5 - Jack Dessen

Fire&Ice 5.5 - Jack Dessen

von Allie Kinsley
eBook
1,99
+
=
Fire&Ice 4 - Dario Benson

Fire&Ice 4 - Dario Benson

von Allie Kinsley
eBook
3,99
+
=

für

5,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung telgte

Allie hat mich mit einen wie gewohnten tollen Schreibstil wieder auf ein neues verzaubert. :) Somit kann ich diese Kurzgeschichte nur weiterempfehlen. Allie hat mich mit einen wie gewohnten tollen Schreibstil wieder auf ein neues verzaubert. :) Somit kann ich diese Kurzgeschichte nur weiterempfehlen.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
2
2
0
0
0

Kurzweilig und romantisch
von Vanessas Bücherecke am 17.10.2014

Die erste Novelle aus dem Fire & Ice Universum handelt von Jack und Tina. Jack ist Alexas bester Freund und verguckt sich in Skylers Assistentin Tina. Jack bringt Tina dazu, mit ihm auszugehen und es entwickelt sich nach und nach eine Beziehung daraus. Inhaltstechnisch bietet diese Novelle keine Überraschungen. Jack... Die erste Novelle aus dem Fire & Ice Universum handelt von Jack und Tina. Jack ist Alexas bester Freund und verguckt sich in Skylers Assistentin Tina. Jack bringt Tina dazu, mit ihm auszugehen und es entwickelt sich nach und nach eine Beziehung daraus. Inhaltstechnisch bietet diese Novelle keine Überraschungen. Jack legt sich einen Plan zurecht, wie er Tina näher kommen will. Tina sträubt sich zunächst und verfällt dann doch seinem Charme. Es kommt letztendlich zum Streit, bei dem beide ihre Gefühle überdenken und dann eine Aussprache mit Happy End. Das klingt jetzt zwar nicht so aufregend, aber wir lesen Allie Kinsley ja auch besonders gerne wegen ihrer wundervollen Figuren und ihrem schönen Schreibstil. Da ist es nur zweitrangig, das ihre Bücher alle im selben Schema verlaufen. Die Novelle ist gut geschrieben, die Figuren sind weitestgehend gut und glaubhaft ausgearbeitet. Nur bei Tina hätte ich mir vielleicht ein bisschen mehr Tiefe gewünscht. Da man Jack schon aus den Vorgängern kannte, kam er mir als Figur näher als Tina. Fazit: Eine nette Kurzgeschichte für die Überbrückung bis zum nächsten Band, der aber keine wirklichen Überraschungen bietet. Da ich aber die Bücher von Allie Kinsley so mag und der Schreibstil einfach nur schön ist, gibt's trotzdem 4 von 5 Punkten.

Einfach nur gut
von einer Kundin/einem Kunden aus Kamp-Lintfort am 04.10.2014

Wie alle Bücher dieser Serie hat mir auch dieses wieder total gefallen. Obwohl alle Bücher einzeln zu lesen sind, will man sie doch alle . Und es wird nicht langweilig. Ich habe das Buch -wie alle Geschichten dieser Serie - förmlich verschlungen. Gute Geschichte, guter Schreibstil, einfach für... Wie alle Bücher dieser Serie hat mir auch dieses wieder total gefallen. Obwohl alle Bücher einzeln zu lesen sind, will man sie doch alle . Und es wird nicht langweilig. Ich habe das Buch -wie alle Geschichten dieser Serie - förmlich verschlungen. Gute Geschichte, guter Schreibstil, einfach für mich perfekt. Ich freue mich schon auf das nächste Buch in den nächsten Wochen.

Wahnsinn... wie nicht anders zu erwarten
von einer Kundin/einem Kunden aus Melbeck am 03.10.2014

Eine Geschichte die ans Herz geht. Das Buch mal kurz zur Seite legen? Undenkbar!!!! Ich kann die Bücher von Allie Kinsley nur weiter empfehlen.