Magisterium

Der Weg ins Labyrinth

Magisterium Band 1

Cassandra Clare, Holly Black

(66)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
6,99
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 8,90 €

Accordion öffnen
  • Magisterium

    ONE

    Sofort lieferbar

    8,90 €

    ONE
  • Magisterium

    ONE

    Sofort lieferbar

    8,90 €

    ONE

gebundene Ausgabe

14,99 €

Accordion öffnen
  • Der Weg ins Labyrinth / Magisterium Bd.1

    ONE

    Sofort lieferbar

    14,99 €

    ONE

eBook

ab 6,99 €

Accordion öffnen
  • Magisterium

    ePUB (Lübbe)

    Sofort per Download lieferbar

    6,99 €

    ePUB (Lübbe)
  • Magisterium

    ePUB (Lübbe)

    Sofort per Download lieferbar

    6,99 €

    ePUB (Lübbe)

Hörbuch (CD)

8,49 €

Accordion öffnen
  • Magisterium

    6 CD (2014)

    Sofort lieferbar

    8,49 €

    11,99 €

    6 CD (2014)

Hörbuch-Download

ab 7,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Der zwölfjährige Außenseiter Callum kommt aus einer alten Magierfamilie. Dennoch hat der aufmüpfige Junge mit dem lahmen Bein und dem frechen Mundwerk mit Magie rein gar nichts am Hut. Denn seit dem Tod seiner Mutter hat sein Vater der magischen Welt komplett den Rücken gekehrt und Call voll Ablehnung gegen alles Magische großgezogen. Trotzdem muss Call eines Tages in das Magisterium und an der Aufnahmeprüfung der unterirdischen Schule für Zauberei teilnehmen. Der Junge gibt sich alle Mühe durchzufallen. Doch trotz seines sensationell schlechten Ergebnisses wird er an der Schule bei Meister Rufus aufgenommen. Was steckt dahinter? Was ist der wirkliche Grund für die Ablehnung seines Vaters und wer ist der "Feind des Todes"? Für Call beginnt mit dem ersten Band der Magisterium-Reihe von Holly Black und Cassandra Clare ein aufregendes Leben voller Magie, neuer Freundschaften und unheimlicher Geheimnisse.

Holly Black, Jahrgang 1971, ist bekannt durch ihre international erfolgreiche Fantasy-Reihe "Die Spiderwick-Geheimnisse", die 2008 auch verfilmt wurde.
Cassandra Clare, Jahrgang 1973, feierte große Erfolge mit ihrer Jugendbuch-Reihe "Chroniken der Unterwelt". Der erste Teil der Reihe wurde 2013 verfilmt.

"Magisterium - Der Weg ins Labyrinth hat das Potenzial, die Nachfolge des gefeierten Helden mit der Blitz-Narbe auf der Stirn anzutreten." Renate Pinzke, Hamburger Morgenpost

"Diese magische, brandneue Buchserie ist ein absolutes Muss!" Popcorn

"Ein Buch voller Magie, das man wie von Zauberhand nicht mehr weglegen mag. (...) Absolut lesenswert - nicht nur für Harry-Potter-Fans" Südkurier

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 336 (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 10 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 14.11.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783732500239
Verlag Lübbe
Originaltitel Magisterium - The Iron Trial
Dateigröße 1933 KB
Übersetzer Anne Brauner
Verkaufsrang 7226

Weitere Bände von Magisterium

  • Magisterium Magisterium Cassandra Clare Band 1
    • Magisterium
    • von Cassandra Clare
    • (66)
    • eBook
    • 6,99 €
  • Magisterium Magisterium Cassandra Clare Band 2
    • Magisterium
    • von Cassandra Clare
    • (23)
    • Buch
    • 8,90 €
  • Magisterium Magisterium Cassandra Clare Band 3
    • Magisterium
    • von Cassandra Clare
    • eBook
    • 6,99 €
  • Magisterium Magisterium Cassandra Clare Band 4
    • Magisterium
    • von Cassandra Clare
    • Buch
    • 8,90 €
  • Magisterium Magisterium Cassandra Clare Band 5
    • Magisterium
    • von Cassandra Clare
    • Buch
    • 8,90 €

Buchhändler-Empfehlungen

Eine tolle Alternative für große und kleine Harry Potter - Fans!

Merle Holtmann, Thalia-Buchhandlung Aachen

Callum ist für mich ein großartig gelungener Charakter. Geschlagen mit einem lahmen Bein, von allen verachtet und dann muss er auch nch auf die verhasste Magierschule vor der sein Vater ihn gewarnt hat. Klingt gar nicht so einfach. Doch durch seine neuen unfreiwilligen Bekanntschaften lernt Call auch, dass es nicht nötig ist jeden zu vergraulen und es doch sehr schön sein kann Freunde zu haben. Auch die Geschichte ist großartig! Zwar gibt es parallelen zu Harry Potter aber die Welt des Magisteriums ist dann doch anders. Unterirdisch leben und Flechten schmecken auf einmal nach Pudding? Diese Ideen finde ich wirklich gut. Die Geschichte hat mich komplett in ihren Bann gezogen, saodass ich einfach nur immer weiter lesen wollte.

Ein magisches Abenteuer!

Maj Demant, Thalia-Buchhandlung

Callum hasst Magie. Magier waren am Tod seiner Mutter Schuld und nun lebt er als berüchtigter Unruhestifter mit seinem kauzigen Dad in einer Kleinstadt in den USA. Und als wäre sein kaputtes Bein nicht schon Strafe genug, steht nun auch noch die Aufnahmeprüfung für das Magisterium, die Schule der Magier, an. Doch Call ist fest entschlossen: Er muss es einfach schaffen durch die Prüfungen zu fallen. Aber trotz aller Bemühungen landet Callum schließlich doch im Magisterium. Alle Fluchtversuche scheitern und nach anfänglichen Problemen kann sich Call dann doch langsam einleben. Auch seine Mitbewohner, der perfekte Aaron und die hübsche Tamara sind gar nicht so übel wie anfangs gedacht. Jedoch taucht plötzlich ein alter Feind der Magier wieder auf und Call gerät ungewollt in sein erstes Abenteuer. Denn auf irgendeine Art scheinen das Schicksal des „Feindes des Todes“ und sein eigenes miteinander verbunden zu sein…. Ein magisches Abenteuer, welches durchaus mit Harry Potter und Co. mithalten kann.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
66 Bewertungen
Übersicht
42
20
4
0
0

Für Fans von Harry Potter!
von Johanna aus Schärding, OÖ am 11.11.2020
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Allein schon das Cover fand ich unwiderstehlich schön, was auch unteranderem der Grund für meinen Kauf war. Klappentext und die beiden Autorinnen Cassie Clare und Holly Black taten ihr übriges. Inhalt: Callum hat ein lahmes Bein und ist auch sonst nicht sehr beliebt bei Leuten in seinem Alter. Als er allerdings erfährt, dass e... Allein schon das Cover fand ich unwiderstehlich schön, was auch unteranderem der Grund für meinen Kauf war. Klappentext und die beiden Autorinnen Cassie Clare und Holly Black taten ihr übriges. Inhalt: Callum hat ein lahmes Bein und ist auch sonst nicht sehr beliebt bei Leuten in seinem Alter. Als er allerdings erfährt, dass er ein Zauberlehrling im Magisterium wird, ändert sich alles für den 12–jährigen Jungen. Dort lernt er seine beiden besten Freunde Tamara und Aaron kennen und merkt, dass Magie nicht immer nur schlecht ist, so wie ihm eigentlich sein Vater einredet. Gemeinsam müssen die drei sich einigen Herausforderungen und Abenteuern stellen. Anfangs fand ich, das die Geschichte sehr an Harry Potter angelehnt ist (Freundetrio, Leben zu Hause eher bescheiden, Junge merkt, dass er besondere Fähigkeiten hat,...), im Laufe des Buches entwickelt sich das jedoch immer mehr davon weg und bekommt einen eigenen Schliff. Auch den Einfluss von Holly Black merkt man recht schnell, da die Story einen etwas düsteren und fantasievoll Touch bekommt. Der Schreibstil ist flüssig und ich kam sofort in die Geschichte hinein, doch etwas anderes habe ich von Cassandra Clare und Holly Black auch nicht erwartet. An manchen Stellen, hätte ich es gerne etwas ausführlicher geschrieben gehabt. Außerdem wären ein paar mehr Infos zu Tamara und Aaron toll gewesen, aber das kommt ja vielleicht noch in den Folgebänden. Grundsätzlich ein Kinderbuch, das alle Harry Potter Fans toll finden werden, aber aufgrund des Schreibstils auch für Erwachsene zu empfehlen!

Ein toller Einstieg in eine neue Welt...
von einer Kundin/einem Kunden aus Kerken am 01.06.2020
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Cover Dieses Cover gefällt mir wirklich sehr gut. Es ist durch seine Farben eher schlicht, jedoch unglaublich bverspielt und dadurch auffällig. Etwas ganz besonderes hier ist vor allem der Buchschnitt der großartig geworden ist. Thematik In dem Buch geht es um ein Kind das sein Leben lang darauf trainiert worden ist, die Pr... Cover Dieses Cover gefällt mir wirklich sehr gut. Es ist durch seine Farben eher schlicht, jedoch unglaublich bverspielt und dadurch auffällig. Etwas ganz besonderes hier ist vor allem der Buchschnitt der großartig geworden ist. Thematik In dem Buch geht es um ein Kind das sein Leben lang darauf trainiert worden ist, die Prüfung die vor ihm liegt nicht zu bestehen, doch es kommt anders als gedacht. Charaktere Callum steht in dieser Geschichte im Mittelpunkt und macht einen guten Job bei der Prüfung. Er ist der erste der Minuspunkte sammelt, jedoch wird er trotz allem angenommen. Dies stellt sein Leben auf den Kopf und er muss eine Wahl treffen… Handlungsort Das Magisterium in dem diese Geschichte vor allem spielt ist ein geheimnisvoller Ort der so viele Rätsel mit sich bringt. Mit der Zeil lernt man einige Orte dort kennen, jedoch merkt man schnell das dies nur ein kleiner Teil des ganzen ist. Die Ort die vorkommen sind sehr gut beschrieben und ich hatte beim hören ein gutes Bild vor Augen. Umsetzung Diese Geschichte hat eine tolle Einleitung und man fiebert mit Callum mit. Man merkt sehr gut wie der Charakter eigentlich keine lust auf die sogenannte Schule hat, jedoch lernt man sie mit der Zeit schätze. Fazit Insgesamt hat mir der erste Teil wirklich gut gefallen. Der Einstieg in die Welt ist gelunge und man bekommt für diese ein gutes Gefühl. Die Charaktere gefallen mir auch gut da sie sich mit der Zeit entwickel und an sich selber wachsen.

Habe alle Bücher gelesen und kann sagen ...
von DerBeffi aus Surwold am 24.08.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Habe alle Bücher der Reihe gelesen und muss sagen sehr spannend bis zum Schluss, auch wenn das Ende etwas gezogen wirkt im letzten Buch. Kann die Reihe nur allen Harry Potter Fans und Magie Fans empfehlen. Die Charaktere sind der gut beschrieben und man baut eine gute Bindung zu Ihnen auf. Es gibt für mich immer wieder ungeahn... Habe alle Bücher der Reihe gelesen und muss sagen sehr spannend bis zum Schluss, auch wenn das Ende etwas gezogen wirkt im letzten Buch. Kann die Reihe nur allen Harry Potter Fans und Magie Fans empfehlen. Die Charaktere sind der gut beschrieben und man baut eine gute Bindung zu Ihnen auf. Es gibt für mich immer wieder ungeahnte Wendungen, die aber die Spannung in den Büchern nur erhöhen. Super Reihe nur zu empfehlen.


  • Artikelbild-0