Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Emma

The Borough Press

(1)

Beloved and bestselling author Alexander McCall Smith lends his delightful touch to the Austen classic, Emma.

'It's comfort reading at its most soothing' Independent

Portrait
Alexander McCall Smith, Jahrgang 1948, wuchs in Zimbabwe und Schottland auf und lebt in Edinburgh mit seiner Frau, zwei Kindern und einer Katze. Er war bis vor kurzem Professor für Medizinrecht. Der erklärte Musikliebhaber spielt das Fagott, unter anderem im "Really Terrible Orchestra", das er mit gegründet hat - allerdings, wie er einräumt, nicht das ganze Fagott, weil er die schrillen Töne nicht leiden kann und deshalb meist beim hohen C aufhört. Das ist seiner Meinung nach aber völlig ausreichend. Er veröffentlichte zahlreiche Fach- und Kinderbücher, bevor ihm mit der "The No. 1 Ladies' Detective Agency" und der Krimi-Reihe mit Isabel Dalhousie Welterfolge gelangen. Die Romane dieser Reihe werden in 42 Ländern veröffentlicht.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 368 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 06.11.2014
Sprache Englisch
EAN 9780007553877
Verlag HarperCollins
Verkaufsrang 54.586
eBook
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Emma

Emma

von Alexander McCall Smith
eBook
6,99
+
=
My Italian Bulldozer

My Italian Bulldozer

von Alexander McCall Smith
eBook
6,49
+
=

für

13,48

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

„This would make Jane Austen excited about modern times!“

H. Becker, Thalia-Buchhandlung Dresden

Alexander McCall Smith not only changes the state of technology when transferring Jane Austen's Emma into the present, but the course of events also. Emma's dominant personality matches the original work and makes her repelling and appealing to the reader at the same time. So be excited! Alexander McCall Smith not only changes the state of technology when transferring Jane Austen's Emma into the present, but the course of events also. Emma's dominant personality matches the original work and makes her repelling and appealing to the reader at the same time. So be excited!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0