Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Grundwissen Mathematikstudium

Höhere Analysis, Numerik und Stochastik


 Dieses vierfarbige Lehrbuch wendet sich an Studierende der Mathematik in Bachelor-Studiengängen. Es bietet in einem Band ein lebendiges Bild der mathematischen Inhalte, die üblicherweise im zweiten und dritten Studienjahr behandelt werden (mit Ausnahme der Algebra).

Mathematik-Studierende finden wichtige Begriffe, Sätze und Beweise ausführlich und mit vielen Beispielen erklärt und werden an grundlegende Konzepte und Methoden herangeführt.

Im Mittelpunkt stehen das Verständnis der mathematischen Zusammenhänge und des Aufbaus der Theorie sowie die Strukturen und Ideen wichtiger Sätze und Beweise. Es wird nicht nur ein in sich geschlossenes Theoriengebäude dargestellt, sondern auch verdeutlicht, wie es entsteht und wozu die Inhalte später benötigt werden.

Herausragende Merkmale sind:


  • durchgängig vierfarbiges Layout mit mehr als 350 Abbildungen

  • prägnant formulierte Kerngedanken bilden die Abschnittsüberschriften

  • Selbsttests in kurzen Abständen ermöglichen Lernkontrollen während des Lesens

  • farbige Merkkästen heben das Wichtigste hervor

  • „Unter-der-Lupe“-Boxen zoomen in Beweise hinein, motivieren und erklären Details

  • „Hintergrund-und-Ausblick“-Boxen stellen Zusammenhänge zu anderen Gebieten und weiterführenden Themen her

  • Zusammenfassungen zu jedem Kapitel sowie Übersichtsboxen

  • mehr als 500 Verständnisfragen, Rechenaufgaben und Aufgaben zu Beweisen


Der inhaltliche Schwerpunkt liegt auf dem weiteren Ausbau der Analysis sowie auf den Themen der Vorlesungen Numerik sowie Wahrscheinlichkeitstheorie und Statistik. Behandelt werden darüber hinaus Inhalte und Methodenkompetenzen, die vielerorts im zweiten und dritten Studienjahr der Mathematikausbildung vermittelt werden.

Auf der Website zum Buch Matheweb finden Sie


  • Hinweise, Lösungswege und Ergebnisse zu allen Aufgaben

  • die Möglichkeit, zu den Kapiteln Fragen zu stellen


Das Buch wird allen Studierenden der Mathematik ein verlässlicher Begleiter sein.

Rezension

" ... Ausführliche Erklärungen und über 400 Abbildungen verdeutlichen abstrakte Sachverhalte, kompakte Übersichten liefern zentrale Ergebnisse, Kontrollfragen ermöglichen eine fortlaufende Verständniskontrolle und Übungsaufgaben dienen der eingehenden Beschäftigung mit dem Stoff ... Der Zielgruppe als Lehrbuch und Nachschlagewerk auch neben der Studienliteratur zu den einzelnen Teilgebieten sehr dienlich." (Philipp Kastendieck, in: ekz-Informationsdienst, Jg. 11, 2016)

"... für den Autodidakt kann dieses Lehrbuch empfohlen werden, da eine Vielfalt an Beispielen , Übungsaufgaben und entsprechenden Abfragen den Einstieg im nicht immer leichten Lehrstoff erleichtert. ... kann dieses Lehrbuch für das Mathematikstudium empfohlen werden. Es beinhaltet die Grundlagen des Mathematikstudiums und hat den Vorteil ..." (La, in: Amazon.de, 10. November 2015)
Portrait

Prof. Dr. Martin Brokate ist seit 1999 Professor für Numerische Mathematik an der Technischen Universität München.

Prof. Dr. Norbert Henze ist Professor für Mathematische Stochastik am Karlsruher Institut für Technologie (KIT), Institut für Stochastik, Karlsruhe.

PD Dr. Frank Hettlich ist als Dozent an der Fakultät für Mathematik des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) tätig.

Prof. Dr. Andreas Meister ist Professor für Angewandte Mathematik an der Universität Kassel.

Ao. Prof. Dr. Gabriele Schranz-Kirlinger ist Professorin am Institut für Analysis und Scientific Computing an der TU Wien.

Prof. Dr. Thomas Sonar ist Professor an der Technischen Universität Braunschweig.

… weiterlesen
  • Artikelbild-0

  • 1 Mathematik – eine Wissenschaft für sich.- 2 Lineare Differenzialgleichungen – Systeme und Gleichungen höherer Ordnung.- 3 Randwertprobleme und nichtlineare Differenzialgleichungen – Funktionen sind gesucht.- 4 Qualitative Theorie – jenseits von analytischen und mehr als numerische Lösungen.- 5 Funktionentheorie – Analysis im Komplexen.- 6 Differenzialformen und der allgemeine Satz von Stokes.- 7 Grundzüge der Maß- und Integrationstheorie    vom Messen und Mitteln.- 8 Lineare Funktionalanalysis – Operatoren statt Matrizen.- 9 Fredholm-Gleichungen – kompakte Störungen der Identität.- 10 Hilberträume – fast wie im Anschauungsraum.- 11 Warum Numerische Mathematik? – Modellierung, Simulation und Optimierung.- 12 Interpolation – Splines und mehr.- 13 Quadratur – numerische Integrationsmethoden.- 14 Numerik linearer Gleichungssysteme – Millionen von Variablen im Griff.- 15 Eigenwertprobleme – Einschließen und Approximieren.- 16 Lineare Ausgleichsprobleme – im Mittel das Beste.- 17 Nichtlineare Gleichungen und Systeme – numerisch gelöst.- 18 Numerik gewöhnlicher Differenzialgleichungen – Schritt für Schritt zur Trajektorie.- 19 Wahrscheinlichkeitsräume – Modelle für stochastische Vorgänge.- 20 Bedingte Wahrscheinlichkeit und Unabhängigkeit – Meister Zufall hängt (oft) ab.- 21 Diskrete Verteilungsmodelle – wenn der Zufall zählt.- 22 Stetige Verteilungen und allgemeine Betrachtungen – jetzt wird es analytisch.- 23 Konvergenzbegriffe und Grenzwertsätze – Stochastik für große Stichproben.- 24 Grundlagen der Mathematischen Statistik – vom Schätzen und Testen.

In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 1004
Erscheinungsdatum 01.10.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-642-45077-8
Verlag Springer Berlin
Maße (L/B/H) 27,7/21/4,8 cm
Gewicht 2725 g
Abbildungen 400 farbige Abbildungen, Bibliographie
Auflage 1. Auflage
Verkaufsrang 69141
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
69,99
69,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.