Warenkorb
 

Bestellen Sie bis zum 20.12.2018 und erhalten Sie Ihre Sendung pünktlich zu Heiligabend.**

Rache auf Türkisch

(2)
Hasan und Hatice heiraten. Halime will einen Dönerladen aufmachen, Ali nur die Führerscheinprüfung bestehen. Ayse haut ihren Mann in die Pfanne, Akif will ein Mädchen mit seiner Kochkunst erobern und Mehmet versucht, seiner Schwiegermutter zu entgehen … Wenn Sie dachten, Sie wüssten alles über unsere türkischen Mitbürger, dann lesen Sie diese Geschichten. Dass Kochen, Heiraten, Kinderkriegen,
Schwiegermütter, Arbeitslossein, Flirten, Rachenehmen, Taxifahren, Familienfeiern auf Türkisch ganz, ganz anders sind, als wir es uns vorstellen, davon geben die Storys von Askim Utkuseven einen kleinen Eindruck. Voll getürkt!
Portrait

Askim Utkuseven, geboren in Istanbul, lebt seit 1972 in Deutschland. Sie ist Erzieherin, schreibt seit ihrer Jugend und hat sich auf Kurzgeschichten spezialisiert, die vermeintlich typische türkische Klischees auf die Schippe nehmen. Askim Utkuseven lebt mit ihrem Mann in Hamburg. Rache auf Türkisch ist ihre erste Buchveröffentlichung.

… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 160
Erscheinungsdatum 24.02.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86327-025-4
Verlag Divan Verlag
Maße (L/B/H) 20,5/12,3/2 cm
Gewicht 185 g
Buch (Kunststoff-Einband)
15,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

Klischees werden ausgeräumt
von Thoras Bücherecke am 11.03.2015

Inhalt/Klappentext: Hasan und Hatice heiraten. Halime will einen Dönerladen aufmachen, Ali nur die Führerscheinprüfung bestehen. Ayse haut ihren Mann in die Pfanne, Akif will ein Mädchen mit seiner Kochkunst erobern und Mehmet versucht, seiner Schwiegermutter zu entgehen Wenn Sie dachten, Sie wüssten alles über unsere türkischen Mitbürger, dann lesen... Inhalt/Klappentext: Hasan und Hatice heiraten. Halime will einen Dönerladen aufmachen, Ali nur die Führerscheinprüfung bestehen. Ayse haut ihren Mann in die Pfanne, Akif will ein Mädchen mit seiner Kochkunst erobern und Mehmet versucht, seiner Schwiegermutter zu entgehen Wenn Sie dachten, Sie wüssten alles über unsere türkischen Mitbürger, dann lesen Sie diese Geschichten. Dass Kochen, Heiraten, Kinderkriegen,§Schwiegermütter, Arbeitslossein, Flirten, Rachenehmen, Taxifahren, Familienfeiern auf Türkisch ganz, ganz anders sind, als wir es uns vorstellen, davon geben die Storys von Askim Utkuseven einen kleinen Eindruck. Voll getürkt Diese Buch beinhaltet mehrere humorvolle Kurzgeschichten. Mir hat dieses kurzweilige Werk sehr gut gefallen. Ich musste über die Rolle der Frau in diesem Buch sehr schmunzeln. Die Rollenverteilung entspricht keinem uns bekannten Klischees. Die Charaktere der Protagonisten haben mir sehr gut gefallen. Auch sind die türkischen Satzteile sehr gut in diese Werk eingebunden. Der Schreibstil ist leicht und locker. Es ist ein besonderes Buch für Zwischendurch.

*Türkische Momente*
von einer Kundin/einem Kunden aus Recklinghausen am 04.03.2015

Mit ihrem Debüt "Rache auf Türkisch" gibt uns die in Deutschland lebende Autorin Askim Utkuseven mit ihrer Sammlung von 15 Kurzgeschichten , einen kleinen Einblick in die Mentalität unserer türkischen Mitbürger. Mit viel Humor und einem zwinkernden Auge , dürfen wir sie für einen kurzen Augenblick in... Mit ihrem Debüt "Rache auf Türkisch" gibt uns die in Deutschland lebende Autorin Askim Utkuseven mit ihrer Sammlung von 15 Kurzgeschichten , einen kleinen Einblick in die Mentalität unserer türkischen Mitbürger. Mit viel Humor und einem zwinkernden Auge , dürfen wir sie für einen kurzen Augenblick in die unterschiedlichsten Situationen begleiten . Es fühlt sich so an , als wenn wir im Wohnzimmer ihrer Familie zum Kaffee , bzw. Tee trinken sitzen und jeder erzählt mir eine Geschichte aus seinem Leben . **Ich rieche förmlich den Duft von frisch gemahlenen aromatischem Kaffe , schwarz- süß , in kleinen Tassen, den lieblich duftenden Tee , ebenso süß , wie das traditionelle Gebäck Baklava , süüüüß ..... aber sehr lecker . Das ständige Geplapper und Lachen der Frauen , die sich hier mit mir getroffen haben um mir ihre Geschichten zu erzählen , klingt in meinen Ohren beim Lesen. ** Jede Geschichte erzählt eine andere Begebenheit und Handlung , nicht alles ist unbedingt wahr , aber ein Fünkchen Wahrheit ist schon dabei . Mal ist es eine Beziehungskriese vor der Hochzeit , die mit der ganzen Familie zusammen bewältigt wird , oder der Führerschein der gemacht werden soll und der Fahrlehrer nicht zufrieden ist . Die Schwiegermutter , die unangemeldet vor der Tür steht , obwohl Cem und Aysel eigentlich auf dem Weg ins Schlafzimmer sind ..... Oder der türkische Casanova Akif, der seine Angebetete Natascha mit einem selbstgekochten 3 Gänge Menü schwach werden lassen will , und das , obwohl er noch nicht einmal weiß wie der Herd eingeschaltet wird . Mit dem Klischee der Frau die sich nichts alleine traut , wird hier aufgeräumt . Mittlerweile glaube ich zu wissen , wer die heimlichen Chefs in den Familien sind ... Zwischenmenschliche Probleme, wie sie überall mal vorkommen können , werden hier auf türkisch gelöst , ganz speziell die Rachegelüste einer Türkin , sind mit Vorsicht zu genießen . Wir haben hier einen ganz exclusiven Einblick in Traditionen und Gebräuche , wie sie das normale Leben nicht bietet . Das alles gut verpackt , mit einer gehörigen Portion Selbstironie und Humor macht das Buch zu etwas ganz besonderem . -= Fazit =- Mir hat jede der 15 Kurzgeschichten sehr gut gefallen , es war ein schöner , kurzer Streifzug durch die türkische Kultur . Gewohnheiten , Traditionen , Gebräuche und Speisen werden mit leichter Feder, im angenehmen Schreibstil an den Leser geführt . Einmal angefangen zu lesen konnte ich das Buch fast nicht mehr aus der Hand legen . So genial und lustig aber auch nachdenklich stimmend , hatte ich mir die Geschichten nicht vorgestellt. Es hat mir sehr viel Spass gemacht " Rache auf Türkisch " zu lesen . Meine Erwartungen wurden zu Hundert Prozent übertroffen . Ich vergebe sehr gerne , 5 Sterne ***** und eine absolute Leseempfehlung für dieses tolle , rundum gelungene , außergewöhnliche Debüt , der Autorin ASKIM UTKUSEVEN .