Thinking, Fast and Slow

Daniel Kahneman

(4)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
9,49
9,49
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 12,79 €

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

19,99 €

Accordion öffnen

eBook

ab 9,49 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

7,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

The phenomenal international bestseller - 2 million copies sold - that will change the way you make decisions

'A lifetime's worth of wisdom' Steven D. Levitt, co-author of Freakonomics
'There have been many good books on human rationality and irrationality, but only one masterpiece. That masterpiece is Thinking, Fast and Slow'
Financial Times

Why is there more chance we'll believe something if it's in a bold type face? Why are judges more likely to deny parole before lunch? Why do we assume a good-looking person will be more competent? The answer lies in the two ways we make choices: fast, intuitive thinking, and slow, rational thinking. This book reveals how our minds are tripped up by error and prejudice (even when we think we are being logical), and gives you practical techniques for slower, smarter thinking. It will enable to you make better decisions at work, at home, and in everything you do.

Absorbing, intriguing...By making us aware of our minds' tricks, Kahneman hopes to inspire individuals and organisations to identify strategies to outwit them

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Nein i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 512 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 03.11.2011
Sprache Englisch
EAN 9780141918921
Verlag Penguin Books Ltd
Dateigröße 2233 KB
Verkaufsrang 5893

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
3
1
0
0
0

Ein wissenschaftlich geschriebenes Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Darmstadt am 18.03.2021

Ich habe mich durch das Buch gequält. Die Sprache ist sehr kompliziert und Kahnemann hat auf jeden Fall einen wissenschaftlichen Stil im Buch, welcher schwer zu verstehen ist. Aus dem Buch habe ich mitgenommen, dass man seine Intuition nicht wirklich trauen kann, aber es ist auch nicht möglich die Entscheidungen im Leben total r... Ich habe mich durch das Buch gequält. Die Sprache ist sehr kompliziert und Kahnemann hat auf jeden Fall einen wissenschaftlichen Stil im Buch, welcher schwer zu verstehen ist. Aus dem Buch habe ich mitgenommen, dass man seine Intuition nicht wirklich trauen kann, aber es ist auch nicht möglich die Entscheidungen im Leben total rational zu treffen. Manche der gezeigten Experimente waren wirklich interessant und haben mich zum Nachdenken gebracht. Für dieses Buch braucht man wirklich Zeit zum Lesen. Es liest sich nicht wie ein Roman, was aber wahrscheinlich auch nicht zu erwarten ist.

Ein must read
von einer Kundin/einem Kunden aus Thalwil am 16.04.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Thinking fast and slow eröffnet einem die gesamte Welt in sein eigenes innerstes. In einer Welt wo man täglich tausende von Entscheidungen treffen muss kann ich das Buch jedem Menschen im 21. Jahrhundert nur wärmstens empfehlen; eine Analyse wie wir im Innern bei Entscheidungen ticken kann wirklich erleichternd sein!

hervorragend
von einer Kundin/einem Kunden aus Dozwil am 09.04.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Sehr kompliziert geschrieben, falls man Englisch nicht als Muttersprache hat. Jedoch ein enorm spannendes und aufklärendes Buch, welches einem einen einzigartigen Einblick in das Gehirn gewährt, von welchem man viel für das Leben lernen kann. Würde ich auf jeden Fall empfehlen!


  • Artikelbild-0