Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Funny Girl

Penguin

(3)

Funny Girl - the much-anticipated new novel by Nick Hornby, the million-copy bestselling author of About a Boy

Make them laugh, and they're yours forever . . .

It's the swinging 60s and the nation is mesmerized by unlikely comedy star Sophie Straw, the former Blackpool beauty queen who just wants to make people laugh, like her heroine Lucille Ball.

Behind the scenes, the cast and crew are having the time of their lives. But when the script begins to get a bit too close to home, and life starts imitating art, they all face a choice.

The writers, Tony and Bill, comedy obsessives, each harbour a secret. The Oxbridge-educated director, Dennis, loves his job but hates his marriage. The male star Clive, feels he's destined for better things. And Sophie Straw, who's changed her name and abandoned her old life, must decide whether to keep going, or change the channel.

Nick Hornby's new novel is about popular culture, youth and old age, fame, class and teamwork. It offers a wonderfully captivating portrait of youthful exuberance and creativity, and of a period when both were suddenly allowed to flourish. Fans of Hornby will love this book, as will readers of David Nicholls, Mark Haddon and William Boyd.

Nick Hornby is the author of five bestselling novels (High Fidelity, About a Boy, How To Be Good, A Long Way Down and Juliet, Naked), a novel for young adults, Slam, and four works of acclaimed non-fiction: Fever Pitch, 31 Songs, The Complete Polysyllabic Spree and Stuff I've Been Reading. A Long Way Down, About a Boy, High Fidelity and Fever Pitch have all been made into major films. He also wrote the screenplay for the Oscar-nominated An Education, and is currently writing screenplays for Cheryl Strayed's Wild, starring Reese Witherspoon, and Colm Toibin's Brooklyn.

Portrait
Nick Hornby, 1957 geboren, studierte in Cambridge und arbeitete als Lehrer. Nach dem Erfolg von "Fever Pitch" konnte er sich ganz dem Schreiben widmen. Mit seinen Romanen - "Fever Pitch" und "High Fidelity" - die beide verfilmt wurden, feierte er sensationelle Erfolge. Nick Hornby lebt im Norden Londons.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 256 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 06.11.2014
Sprache Englisch
EAN 9780241965214
Verlag Penguin Books Ltd
Verkaufsrang 58.260
eBook
8,49
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
0
3
0
0
0

katapultiert in die 60er
von einer Kundin/einem Kunden aus Köln am 17.02.2015

Nick Hornby hat einfach einen tollen Schreibstil! Ich habe mir super vorstellen können, wie es als Frau im Fernsehgeschäft der 60er gewesen sein muss. Das Buch war unterhaltsam, in einem verständlichen Englisch geschrieben und außerdem lehrreich.

Gelungene Story!
von Tina Bauer aus Essingen am 02.01.2015
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Eine schöne Hommage an die Fernsehwelt und die Stars der 60er Jahre in Großbritannien. Ich habe mit großem Interesse die Karriere der Sophie Straw "verfolgt" und war von den Charakteren gefesselt. Dennis, der ruhige Macher im Hintergrund, der Sophie über alles liebt, aber zu ruhig und zu schüchtern ist, ihr... Eine schöne Hommage an die Fernsehwelt und die Stars der 60er Jahre in Großbritannien. Ich habe mit großem Interesse die Karriere der Sophie Straw "verfolgt" und war von den Charakteren gefesselt. Dennis, der ruhige Macher im Hintergrund, der Sophie über alles liebt, aber zu ruhig und zu schüchtern ist, ihr dies zu sagen oder zu zeigen. Die Synergie zwischen Tony und Bill, die in vielen Dingen so eins waren aber dann doch wieder so verschieden! Und zuletzt Clive, der eine große Karriere machen will aber letztlich hinter seinen eigenen Erwartungen zurückbleibt. Und diese fünf Personen treffen nun schicksalhaft zusammen und erreichen, wovon sie vorher nur träumen konnten: Sie produzierten zusammen eine der erfolgreichsten Comedy-Sendungen in den 60er Jahren. Gelungen war auch, dass dieser Erfolg, so groß er auch sein mochte, doch vergänglich war. Die Welt dreht sich weiter und der Ruhm verblasst. Trotzdem sieht Sophie voller Stolz zurück und fühlt sich vom Schicksal begünstigt. Ich kann das Buch nur empfehlen, wie so viele Bücher von Nick Hornby.

Miss Blackpool
von einer Kundin/einem Kunden am 26.11.2014
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ein Roman der in den 60er-Jahren spielt, eine TV-Show, und der Ruhm eines Stars. Das ist der Stoff aus dem gute Romane bestehen. Nick Hornby's neuster Roman ist ein muss für alle 60er-Jahre Fans aber auch für jene die gute Geschichten mögen.