Interanimations

Receiving Modern German Philosophy

Offers an argument that the study of historical figures is not only an interpretation of their views, but can be understood as a form of philosophy itself. Examining a number of philosophers to explore the nature of this interanimation, this book presents an assortment of thoughtful examples of historical commentary that enact philosophy.

Portrait

Robert B. Pippin is the Evelyn Stefansson Nef Distinguished Service Professor in the John U. Nef Committee on Social Thought, the Department of Philosophy, and the College at the University of Chicago. He is the author of several books, including After the Beautiful and Nietzsche, Psychology, and First Philosophy, both also published by the University of Chicago Press.

… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 272
Erscheinungsdatum 01.09.2015
Sprache Englisch
ISBN 978-0-226-25965-9
Verlag University of Chicago Pr.
Maße (L/B/H) 23,6/15,6/3 cm
Gewicht 572 g
Buch (gebundene Ausgabe, Englisch)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Interanimations

Interanimations

von Robert B. Pippin
Buch (gebundene Ausgabe)
9,99
+
=
First As Tragedy, Then As Farce

First As Tragedy, Then As Farce

von Slavoj Zizek
Buch (Taschenbuch)
11,99
+
=

für

21,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.