Meine Filiale

SUDOKU ultrahardcore 1

Intuition schlägt Logik

Heines Rätselbibliothek Band 39

Stefan Heine

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,95
9,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Futter für Profis und ein Nachfolger für Band 13 dieser Reihe – nahezu unlösbare Rätsel werden immer populärer. Die Spezialisten kennen mehr als 30 Methoden, Tipps und Tricks, um ein Sudoku zu knacken. Doch nichts davon hilft bei den Rätseln dieses Buches und genau so soll es sein! Wer ist schneller und wer stellt sich der Herausforderung? Logik oder Intuition – wer macht das Rennen? Die Antwort ist ganz einfach: Jeder ist ein Gewinner – 500x – in diesem Buch!

Stefan Heine ist Rätselmacher. Derzeit beziehen etwa 400 Zeitungen und Zeitschriften weltweit Produkte aus der Rätselschmiede des Hamburgers. Sudokus fertigt Stefan Heine schon seit 1999 und er ist entscheidend für deren Erfolg in Deutschland verantwortlich. Heine war unter anderem Rätselautor der deutschen, österreichischen und US-amerikanischen Meisterschaften und mit seinen Sudokus bei der Weltmeisterschaft vertreten. Er berät Fernsehsender und Agenturen in Rätselfragen, verantwortet Rätselzeitschriften, konzeptioniert Spiele, gibt Workshops und erstellt die Rätselbücher anderer Verlage.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 272
Altersempfehlung 8 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 01.10.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-939940-38-8
Verlag Verlag presse service
Maße (L/B/H) 21,1/14,9/2,7 cm
Gewicht 350 g
Verkaufsrang 83108

Weitere Bände von Heines Rätselbibliothek

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0
  • Nie hätte ich gedacht, dass der 13. Band dieser Reihe ein Erfolg werden würde. Hardcore-schwere Sudokus – wer will schon so etwas?

    Doch ich habe mich geirrt: Wir durften „Sudoku hardcore 1“ bereits in die zweite Auflage schicken und auch diese ist mittlerweile fast ausverkauft.

    Ich lege noch eine Schippe drauf. Die Rätsel auf allen ­linken Seiten sind nur mit den kompliziertesten Methoden gerade eben noch logisch lösbar, doch ich behaupte, dass niemand einen logischen Weg auch nur für eines der ­Sudokus auf den rechten Seiten findet!

    Oder doch? Erklären Sie mir den Weg!

    Viel Vergnügen wünscht Ihnen
    Stefan Heine