Besseres ABAP

Schnell, sicher, robust. Qualität, Sicherheit und Performance von ABAP-Entwicklungen. Schwachstellen im ABAP-Code erkennen und vermeiden. ABAP-Unit-Tests, Laufzeitanalyse, ABAP-Test Cockpit und Eclipse einsetzen

Sie sind erfahrener ABAP-Programmierer oder Entwicklungsleiter und Ihre Anwendungen laufen, aber Sie wissen, dass es noch besser geht. Die Autoren zeigen Ihnen Best Practices aus ihrer beruflichen Praxis, die Sie direkt in Ihrem Code und Entwicklungsprojekten umsetzen können. Sie lernen Werkzeuge und Methoden zur Verbesserung von Performance, Sicherheit und Qualitätssicherung kennen und profitieren von zahlreichen praktischen Anleitungen, Tipps und Tricks.

Aus dem Inhalt:
. Eclipse
. Agile
. ABAP-Unit-Tests
. Fehlerbehandlung
. Performanceanalysen
. SAP Code Inspector
. SAP NetWeaver AS ABAP
. Sicherheitsprüfungen
. Legacy Software
. SAP NetWeaver Add-On Code Vulnerability Analyzer

Aus dem Inhalt:

  • Qualität, Performance und Sicherheit in Eigenentwicklungen

  • Modernes ABAP-Anwendungsdesign

  • Clean Code

  • Fehlerbehandlung

  • Legacy Code

  • ABAP-Unit-Tests

  • Checkpoint-Gruppen

  • SAP Code Inspector

  • ABAP Test Cockpit

  • Laufzeitanalyse

  • Performance-Trace

  • Datenbankzugriffe

  • SQL-Monitor

  • Remote Function Calls

  • Verbuchung

  • SAP HANA und ABAP-Programme

  • SQL Injection

  • Betriebssystemzugriffe

  • Directory Traversal

  • Cross-side Scripting

  • Sicherheit dynamischer ABAP-Programme

  • Code Vulnerability Analyzer

  • Projektmanagement zur Qualitätssicherung

  • Best Practices

Galileo Press heißt jetzt Rheinwerk Verlag.

Portrait
Hermann Gahm ist Principal Consultant im Performance CoE der SAP Global IT Application Services. Dort ist er in erster Linie für die Performanceanalyse und -optimierung der SAP-internen ABAP-Systeme auf SAP HANA zuständig. Hermann Gahm war zwischen 2006 und 2012 zunächst SAP-Technologieberater bei der SAP SI AG und anschließend SAP Support Consultant im Bereich Technology & Performance in der Abteilung Active Global Support der SAP AG. Schwerpunkte seiner Aufgaben waren die Unterstützung von SAP-Großkunden bei Performanceproblemen im Rahmen von ABAP-Entwicklungen und das System-, Datenbank- und ABAP-Programm-Tuning. Während seiner berufsbegleitenden Weiterbildung zum Wirtschaftsinformatiker (IHK) arbeitete er zwischen 1998 und 2006 als ABAP-Entwickler in einem der größten Handelsunternehmen in Deutschland und als SAP-Systemadministrator beim Marktführer für industrielle Kredit- und Bausparproduktbearbeitung. Im Fokus seiner Tätigkeit standen dabei die Performanceanalyse und -optimierung von Massendatenverarbeitung in SAP-Systemen.

Dr. Eric Westenberger hat an der Universität Kaiserslautern Mathematik studiert und im Bereich Singularitätentheorie promoviert. Seit 2005 arbeitet er für die SAP AG und ist aktuell als Produktmanager für SAP HANA und SAP NetWeaver tätig. Davor war er mehrere Jahre als Entwickler und Softwarearchitekt an der Entwicklung verschiedener Komponenten der SAP NetWeaver-Basistechnologie beteiligt.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 497
Erscheinungsdatum 23.02.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8362-2939-5
Reihe SAP Press
Verlag Rheinwerk Verlag
Maße (L/B/H) 24,6/17,9/3,6 cm
Gewicht 995 g
Abbildungen mit Abbildungen
Auflage 1
Buch (gebundene Ausgabe)
69,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Besseres ABAP

Besseres ABAP

von Robert Arlitt, Thorsten Marcus Dunz, Hermann Gahm, Damir Majer, Eric Westenberger
Buch (gebundene Ausgabe)
69,90
+
=
ABAP Workbench − 100 Tipps & Tricks

ABAP Workbench − 100 Tipps & Tricks

von Christian Assig
(3)
Buch (Paperback)
49,90
+
=

für

119,80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.