Warenkorb
 

Jetzt Premium-Mitglied werden & Buch-Geschenk sichern!

Der Grabräuber

Der 2. Fall für Werner Vollmers, Anke Frerichs und Enno Melchert. Oldenburg-Krimi

Oldenburger Ermittler-Trio Werner Vollmers, Anke Frerichs und Enno Melchert 2

Eine Serie von Friedhofsverwüstungen hält Oldenburg in Atem. Dabei werden Leichen aus ihren Gräbern ans Tageslicht gezerrt, die Asche aus Urnen verstreut. Handelt es sich hier um das Werk von Satanisten oder um geschmacklose Streiche? Die Suche nach Motiven und Tätern bereitet dem Ermittlertrio Werner Vollmers, Anke Frerichs und Enno Melchert einiges Kopfzerbrechen. Immer wieder stehen sie vor einem Rätsel. Als ein Friedhofswärter ermordet aufgefunden wird, wird es ernst. Vollmers und sein Team müssen schnellstens Ergebnisse vorweisen – vor allem weil sie selbst in das Visier der unbekannten Täter geraten …
Portrait
Axel Berger, 1971 in Bremen geboren, ist Publizist sowie Gründer und Mitinhaber der Werbeagentur Mangoblau. Mit seiner Lebensgefährtin Marlies Mitt-wollen und einem Hund lebt und arbeitet er überwiegend in Oldenburg (Oldb.). 2013 erschien mit »Der Fallensteller« sein Krimidebüt.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 159
Erscheinungsdatum November 2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89841-767-9
Verlag Schardt Verlag
Maße (L/B/H) 19,3/12,8/1,5 cm
Gewicht 188 g
Auflage 1. Auflage
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,80
9,80
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar, Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Oldenburger Ermittler-Trio Werner Vollmers, Anke Frerichs und Enno Melchert

  • Band 2

    40376843
    Der Grabräuber
    von Axel Berger
    Buch
    9,80
    Sie befinden sich hier
  • Band 4

    78442451
    Der Todesbote
    von Axel Berger
    Buch
    9,80

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.