Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Der Handlungsablauf in Carlo Goldonis “Der Diener zweier Herren”

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Romanistik - Italienische u. Sardische Sprache, Literatur, Landeskunde, Note: 1,6, Universität Konstanz (Fachbereich Literaturwissenschaft), Veranstaltung: Proseminar “Einführung in die italienische Literaturwissenschaft”, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit befasst sich mit dem Handlungsablauf der, 1746 in Mailand uraufgeführte, Komödie „Il servitore di due padroni“ von Carlo Goldoni.
Das Werk markiert sowohl den Höhepunkt als auch das Ende der Commedia dell’ Arte. Das Stück ist in drei Akte und 59 Szenen aufgeteilt. Goldoni schrieb das Stück auf Anforderung des Mimen Antonio Sacchi, dessen Künstlername Truffaldino war. Zunächst als Szenarium nach einer französischen Vorlage entwickelt, wurde der verpflichtende Text erst später voll ausgeschrieben. Die Handlung ist nach dem Vorbild einer klassischen Verwechslungskomödie aufgebaut,
Es behandelt die klassischen Konflikte der Commedia dell' Arte: Die Diener kämpfen für ein bessres Leben, die Liebenden gegen den Widerstand der Familie, arm gegen reich und jung gegen alt.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format PDF i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 10 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 15.10.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783656769514
Verlag GRIN
Dateigröße 484 KB
eBook
2,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.