Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Ein MORDs-Team - Band 3: Eine verhängnisvolle Erfindung (All-Age Krimi)

Ein MORDs-Team 3

(41)
Randy arbeitet daran, den vier Freunden eine sichere digitale Kommunikation zu ermöglichen. Plötzlich scheint es jedoch so, als habe jemand seine Idee gestohlen. Oder ist der geheimnisvolle Graf den Freuden auf die Schliche gekommen?
Gleichzeitig versuchen Mason, Olivia, Randy und Danielle dem Rätsel um Marietta King ein weiteres Fragment zu entreißen. Was geschah mit dem Baby der Schülerin, auf das die Zirkusleute hingewiesen haben?

Dies ist der dritte Roman aus der Serie "Ein MORDs-Team."

Die Serie "Ein MORDs-Team" startet ab August 2014 in der Greenlight Press und erscheint monatlich als E-Book. Alle zwei Monate werden zwei Geschichten gesammelt als Taschenbuch veröffentlicht. Andreas Suchanek (Heliosphere 2265, Professor Zamorra, Maddrax - Die dunkle Zukunft der Erde, PERRY RHODAN-Stardust) ist der kreative Kopf hinter den Abenteuern der vier Jugendlichen aus Barrington Cove. Als Gastautoren setzen Nicole Böhm (Band 2) und Ute Bareiss (Band 3) ein Abenteuer in Szene.
Portrait
Ute Bareiss ist die dritte Autorin bei "Ein M.O.R.D.s-Team" und im Krimi-Genre zuhause. Im Frühjahr erscheint ihr erster Thriller "Im Fahrwasser der Macht" im Handel, während sie beim M.O.R.D.s-Team mit Band 3 ihren Einstand gibt. Die Inspiration für ihre Geschichten holt sie sich auf Weltumsegelung mit ihrem Katamaran Taimada.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 143 (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 12
Erscheinungsdatum 24.10.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783958340398
Verlag Greenlight Press
Dateigröße 2538 KB
Illustrator Slobodan Cecic
Verkaufsrang 64.359
eBook
2,49
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Ein MORDs-Team mehr

  • Band 1

    39960123
    Ein MORDs-Team - Band 1: Der lautlose Schrei
    von Andreas Suchanek
    (70)
    eBook
    0,99
  • Band 2

    40011775
    Ein MORDs-Team - Band 2: Auf tödlichen Sohlen (All-Age Krimi)
    von Nicole Böhm
    (41)
    eBook
    2,49
  • Band 3

    40406558
    Ein MORDs-Team - Band 3: Eine verhängnisvolle Erfindung (All-Age Krimi)
    von Ute Bareiss
    (41)
    eBook
    2,49
    Sie befinden sich hier
  • Band 4

    40995503
    Ein MORDs-Team - Band 4: Gefährliche Spiele (All-Age Krimi)
    von Andreas Suchanek
    (9)
    eBook
    2,49
  • Band 5

    41540741
    Ein MORDs-Team - Band 5: Schatten der Vergangenheit (All-Age Krimi)
    von Andreas Suchanek
    (9)
    eBook
    2,49
  • Band 6

    41921514
    Ein MORDs-Team - Band 6: Das gefälschte Pergament (All-Age Krimi)
    von Andreas Suchanek
    (8)
    eBook
    2,49
  • Band 7

    42804467
    Ein MORDs-Team - Band 7: In den Trümmern (All-Age Krimi)
    von Andreas Suchanek
    (8)
    eBook
    2,49

Kundenbewertungen

Durchschnitt
41 Bewertungen
Übersicht
28
10
2
1
0

3. Teil
von Lesefieber aus der Baar am 27.09.2018

Auch hier wurde die Folge wieder von einer anderen Autorin geschrieben und hat mir bisher von allen 3 Teilen am besten gefallen. Es wurde richtig spannend und ich konnte das Buch in einem Rutsch durchlesen. Die Geschichte gewinnt langsam an Fahrt und ich freue mich auf die Fortsetzung.

Ein Fall für das M.O.R.D.s- Team
von Anneja aus Halle am 21.05.2017
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Ich las viel über die Bücher und freute mich um so mehr, als ich das Buch durch eine Leserunde in die Hände bekam. Leider musste ich schnell feststellen das mir die Geschichte nicht wirklich zusagte. Egal ob Umgebung oder die anwesenden Charaktere, ich bekam einfach keinen Draht zum Buch. Vor... Ich las viel über die Bücher und freute mich um so mehr, als ich das Buch durch eine Leserunde in die Hände bekam. Leider musste ich schnell feststellen das mir die Geschichte nicht wirklich zusagte. Egal ob Umgebung oder die anwesenden Charaktere, ich bekam einfach keinen Draht zum Buch. Vor 30 Jahren gab es den Mord an Marietta King und er ist bis heute nicht gelöst. Dabei versuchten ihre alten Freunde dieses Verbrechen auf zu decken, leider ohne Erfolg. Jetzt, in der heutigen Zeit lässt der Mord an dem kleinen Mädchen die Stadt immer noch nicht ruhen. Mason, Randy, Olivia und Danielle nehmen erneut die Spur auf um endlich den Mörder zu finden. Dabei müssen sie schnell feststellen das die leichter gesagt als getan ist, da jeder über das Verbrechen schweigt oder den 4en Steine in den Weg legt. Kommen wir als erstes zu den Charakteren, die sehr reichlich sind. Zum Glück gibt es nur nähere Beschreibungen zu wirklich bedeutenden Personen im Buch, da man sonst den Überblick noch schneller verloren hätte. Wie bereits geschrieben kann ich mit dem Quartett nicht wirklich viel anfangen. Jeder von ihnen nervte mich schon nach kurzer Zeit, da sie als Bündnis, für mich, nicht wirklich funktionieren. Sie erinnerten mich immer an TKKG, die ich teils auch sehr fragwürdig fand. Jeder hat Vorurteile gegen den anderen was bis zum Ende des Buches anhält. Mason ist ehemaliger Sportler, der durch einen epileptischen Anfall seinen Traum vom Profisportler aufgeben musste. Schade nur das die Krankeheit selbst kaum Beachtung findet und man immer nur von dem einen Anfall hört. Olivia ist die rasende Reporterin in der Gruppe, die bei einer Zeitschrift arbeitet um etwas dazu zu verdienen. Sie stammt aus den ehr ärmeren Vierteln der Stadt, was ok ist wenn nicht dauerhaft im Gespräch wäre. Randy ist das Computer-Genie, welcher sogar Testgeräte von Firmen bekommt um sie auf Herz und Nieren zu prüfen. Ihn konnte ich noch am ehesten von der Gruppe leiden, da er trotzdem recht normal wirkt. Danielle kommt aus guten Elternhaus und muss sich dies auch im Akkord anhören. Dies störte mich als Leser schon sehr da man das Gefühl bekam, das sie einfach in eine Schublade gedrückt werden sollte. Auch mit dem fiktiven Ort, Barrington Cove konnte ich nicht viel anfangen, da man ehr das Gefühl hatte das es sich um eine Kleinstadt oder ein Dorf handelt als um eine blühende Stadt. Auch ähnelt sie ehr Gotham City, da hier anscheinend mehr Bösewichte als Gutmenschen leben. Eine Frage stellte ich mich auch öfter, nämlich warum die Reihe in den USA spielt obwohl soviel darauf hindeutet, das es eine deutsche Stadt ist. An jeder Ecke erwarten einen Charaktere mit deutschen Namen oder man entdeckt ein Altersheim mit dem Namen " Zur rüstigen Eiche" , sehr amerikanisch klingt dies nicht. Der Schreibstil war teilweise sehr konfus. Man versuchte zwar der Landschaft Leben einzuhauchen, doch ein wirkliches Bild wollte einfach nicht vor den geistigen Auge erscheinen. Auch hätte ich mir gewünscht das man die Charakterwechsel besser kennzeichnet da es in einem Monolog schon mal vorkommen kann das man aus der Sicht von 3 Personen liest ohne wirklich einen Wechsel zu bemerken. Teilweise musste ich feststellen das mich die Vergangenheit und die Zeit um 1984 mehr interessierte als die Gegenwart, da mir diese einfach zu verwirrend ist. Ein Jugendbuch mit einem derartigen Grad an Verbrechen und Gewalttaten finde ich sehr zweifelhaft. Ein ungelöster Mord gehört für mich nicht in die Hände von 4 Jugendlichen, hier hätte ich mir ehr gewünscht das die Freunde von Marietta King, die Erwachsen sind, dies übernehmen. Trotz alle dem habe ich mich jetzt dem 2. Teil der Hardcover-Reihe zugewandt und hoffe das dieser einiges besser macht als der Vorgänger.

Gelungener Auftakt einer Serie mit ordentlich Suchtpotential
von ech am 03.04.2017
Bewertet: gebundene Ausgabe

In diesem Hardcover sind die Bände 1 bis 3 der monatlich als E-Book erscheinenden All-Age Krimiserie "Ein M.O.R.D.s-Team" versammelt. Die Reihe richtet sich zwar an Leser ab 12 Jahren, ist aber keine reine Jugendserie, sondern kann durchaus auch Leser eines etwas älteren Jahrganges in seinen Bann ziehen. Das Mords-Team... In diesem Hardcover sind die Bände 1 bis 3 der monatlich als E-Book erscheinenden All-Age Krimiserie "Ein M.O.R.D.s-Team" versammelt. Die Reihe richtet sich zwar an Leser ab 12 Jahren, ist aber keine reine Jugendserie, sondern kann durchaus auch Leser eines etwas älteren Jahrganges in seinen Bann ziehen. Das Mords-Team wird von Mason, Olivia, Randy und Danielle gebildet, die zusammenfinden, als Mason nach einem Drogenfund in seinem Schulspind suspendiert wird. Auf der Suche nach Beweisen für Masons Unschuld stoßen die Jugendlichen auf den Mordfall Marietta King, einer Schülerin ihrer Schule, die 1984 unter bislang ungeklärten Umständen ermordet wurde. Zu ihrem damaligen engen Freundeskreis gehörten auch Masons Vater Jamie und Danielles Mutter Shannon. Und so setzt sich das Team in den Kopf, dem Geheimnis um den Mordfall auf den Grund zu gehen, ohne zu wissen, was sie damit auslösen. Die Serie verfolgt das Konzept der vertikalen Erzählweise, das auch schon aus diversen amerikanischen Krimiserien bekannt ist, in letzter Zeit auch auch immer öfter in deutschen Serien und auch dem Tatort zur Anwendung kommt. Jeder Band enthält einen in sich abgeschloßenen Fall und liefert zugleich weitere Hinweise und Indizien zum großen Fall, dessen Auflösung aber erst zu einem späteren Zeitpunkt zu erwarten ist. Durch die gelungene Umsetzung dieses Konzeptes entwickelt die Serie ein enormes Suchtpotential, das seine Leser quasi zum Weiterlesen zwingt. Jeder der drei Bände ist hier von einem anderen Autoren bzw. einer anderen Autorin geschrieben worden, dennoch liest sich das Buch wie aus einem Guss und überzeugt durch eine gut konstruierte Geschichte, interessante Charaktere, die aber teileweise auch noch ein wenig ausbaufähig sind, und einen flotten Schreibstil. Überzeugender Auftakt, der zwar insgesamt noch etwas Luft nach oben lässt, zugleich aber auch über eine Menge Potential verfügt.