Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Ein MORDs-Team - Band 3: Eine verhängnisvolle Erfindung (All-Age Krimi)

Ein MORDs-Team 3

(44)
Randy arbeitet daran, den vier Freunden eine sichere digitale Kommunikation zu ermöglichen. Plötzlich scheint es jedoch so, als habe jemand seine Idee gestohlen. Oder ist der geheimnisvolle Graf den Freuden auf die Schliche gekommen?
Gleichzeitig versuchen Mason, Olivia, Randy und Danielle dem Rätsel um Marietta King ein weiteres Fragment zu entreißen. Was geschah mit dem Baby der Schülerin, auf das die Zirkusleute hingewiesen haben?

Dies ist der dritte Roman aus der Serie "Ein MORDs-Team."

Die Serie "Ein MORDs-Team" startet ab August 2014 in der Greenlight Press und erscheint monatlich als E-Book. Alle zwei Monate werden zwei Geschichten gesammelt als Taschenbuch veröffentlicht. Andreas Suchanek (Heliosphere 2265, Professor Zamorra, Maddrax - Die dunkle Zukunft der Erde, PERRY RHODAN-Stardust) ist der kreative Kopf hinter den Abenteuern der vier Jugendlichen aus Barrington Cove. Als Gastautoren setzen Nicole Böhm (Band 2) und Ute Bareiss (Band 3) ein Abenteuer in Szene.
Portrait
Ute Bareiss ist die dritte Autorin bei "Ein M.O.R.D.s-Team" und im Krimi-Genre zuhause. Im Frühjahr erscheint ihr erster Thriller "Im Fahrwasser der Macht" im Handel, während sie beim M.O.R.D.s-Team mit Band 3 ihren Einstand gibt. Die Inspiration für ihre Geschichten holt sie sich auf Weltumsegelung mit ihrem Katamaran Taimada.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 143 (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 12
Erscheinungsdatum 24.10.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783958340398
Verlag Greenlight Press
Dateigröße 2538 KB
Illustrator Slobodan Cecic
Verkaufsrang 60.161
eBook
2,49
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Ein MORDs-Team mehr

  • Band 1

    39960123
    Ein MORDs-Team - Band 1: Der lautlose Schrei
    von Andreas Suchanek
    (73)
    eBook
    0,99
  • Band 2

    40011775
    Ein MORDs-Team - Band 2: Auf tödlichen Sohlen (All-Age Krimi)
    von Nicole Böhm
    (44)
    eBook
    2,49
  • Band 3

    40406558
    Ein MORDs-Team - Band 3: Eine verhängnisvolle Erfindung (All-Age Krimi)
    von Ute Bareiss
    (44)
    eBook
    2,49
    Sie befinden sich hier
  • Band 4

    40995503
    Ein MORDs-Team - Band 4: Gefährliche Spiele (All-Age Krimi)
    von Andreas Suchanek
    (10)
    eBook
    2,49
  • Band 5

    41540741
    Ein MORDs-Team - Band 5: Schatten der Vergangenheit (All-Age Krimi)
    von Andreas Suchanek
    (10)
    eBook
    2,49
  • Band 6

    41921514
    Ein MORDs-Team - Band 6: Das gefälschte Pergament (All-Age Krimi)
    von Andreas Suchanek
    (8)
    eBook
    2,49
  • Band 7

    42804467
    Ein MORDs-Team - Band 7: In den Trümmern (All-Age Krimi)
    von Andreas Suchanek
    (8)
    eBook
    2,49

Kundenbewertungen

Durchschnitt
44 Bewertungen
Übersicht
30
11
2
1
0

grandioser zweiter Band
von Nina Häger am 11.11.2018
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Es geht spannend weiter beim Mords Team. Die Freunde finden immer mehr Hinweise über Mariettas Tod und helfen dabei herauszufinden, wer die Kunstgalerie demoliert hat, bei der Olivia an einem Wettbewerb teilnehmen wollte. Die Story ist gut durchdacht und hervorragend umgesetzt. Man begleitet die vier Freunde auf ihren Ermittlungen und... Es geht spannend weiter beim Mords Team. Die Freunde finden immer mehr Hinweise über Mariettas Tod und helfen dabei herauszufinden, wer die Kunstgalerie demoliert hat, bei der Olivia an einem Wettbewerb teilnehmen wollte. Die Story ist gut durchdacht und hervorragend umgesetzt. Man begleitet die vier Freunde auf ihren Ermittlungen und grübelt selber darüber nach, wer der Graf sein könnte. Bisher habe ich noch nichtmal einen Verdacht, wer es sein könnte. Der Schreibstil ist angenehm und flüssig zu lesen. Es wird aus den unterschiedlichen Sichten berichtet, sodass man immer hervorragend über alles Informiert ist. Die Protagonisten wachsen langsam aber sicher zusammen und helfen sich, wo sie nur können. Jeder hat seine Stärken und Schwächen. Jeder trägt Probleme mit sich herum und gerade deshalb bilden sie so ein gutes Team. Das Cover zeigt Olivia mit ihrer Camera in der demolierten Galerie und somit passt es wieder perfekt zum Inhalt und Titel des Buches. Fazit: In Band zwei von der Mords Team Reihe geht es spannend weiter und ich kann es kaum erwarte mit dem nächsten anzufangen. Absolute Leseempfehlung.

absolute Leseempfehlung
von Katrin am 03.11.2018
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Ein MORDs-Team - Der Fall Marietta King 1 - Die vergessenen Akten von Andreas Suchanek | Nicole Böhm | Ute Bareiss Greenlight Press Cover: Wirkt düster, nachdenklich stimmend und sehr ansprechend Rezension: ?Mason, Olivia, Randy und Danielle sind vier Jugendliche, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten. Als Mason unschuldig eines Verbrechens bezichtigt wird, kommt es... Ein MORDs-Team - Der Fall Marietta King 1 - Die vergessenen Akten von Andreas Suchanek | Nicole Böhm | Ute Bareiss Greenlight Press Cover: Wirkt düster, nachdenklich stimmend und sehr ansprechend Rezension: ?Mason, Olivia, Randy und Danielle sind vier Jugendliche, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten. Als Mason unschuldig eines Verbrechens bezichtigt wird, kommt es zu einer turbulenten Kette von Ereignissen, die die vier Freunde zusammenführt. Gemeinsam versuchen sie, den Drahtzieher hinter der Tat dingfest zu machen. Dabei stößt das MORDs-Team auf einen dreißig Jahre zurückliegenden Mordfall. Entsetzt müssen sie erkennen, dass ihre Eltern Teil eines gigantischen Rätsels sind, das sich bis in die Gegenwart erstreckt. Sie beginnen zu ermitteln, um die eine Frage zu klären, die alles überschattet: Wer tötete vor dreißig Jahren die Schülerin Marietta King? Dies ist der erste Roman aus der Serie "Ein MORDs-Team." Ich bin eine begeisterte Leserin von ?Das Erbe der Macht ? Schattenchroniken? von Andreas Suchanek und ebenfalls von ?Die Chroniken der Seelenwächter? von Nicole Böhm. Ehrlich gesagt wurde ich erst durch die Bücher von Nicole Böhm auch auf Andreas Suchanek aufmerksam und dafür bin ich ausgesprochen dankbar. Denn lange Zeit glaubte ich, echte richtig gute Bücher dieses Genres gibt es nich von deutschen Schriftstellern. Aber ich wurde Gott sei dank (Ich glaub aber nicht an den Typen) eines Besseren belehrt und bin seidher ein glühender Fan, der alles verschlingt weil es erstens supertoll geschrieben ist und auch deren selbst gestaltete und kreierte Cover einfach toll sind. Soviel nur mal kurz vorne weg. Daher bin ich sehr gespannt an das Lesen dieses Buches gegangen und konnte es kaum erwarten, endlich zu beginnen. Fangen wir am besten gleich mit dem Schreibstil an, denn diesen kann ich nicht genug loben und betonen, dass es wirklich ein Genuss und eine Freude ist so gut geschriebene Bücher zu lesen. Es ist einfach nur interessant formuliert und sehr angenehm zu lesen. Gutes Deutsch und wirklich guter Satzaufbau mit einer gelungenen Mischung aus Fantasie und Ausdrucksstärke. Die Geschichte ist logisch aufgebaut und man lernt die Charaktere wirklich schnell kennen und lieben. Die Szenerie ist bildlich und eindrucksvoll beschrieben, so dass man einfach nur eintauchen muss in diese Geschichte. Dafür dass es sich um ein Jugendbuch handelt, ist es wunderbar geschrieben und auch für uns Ältere ein Lesegenuss. Wir lernen in dem Buch Mason kennen, einen Highschool Sportler, der sehr beliebt ist auch wenn sein Leben in der letzten Zeit nicht unbedingt leicht war. Das hatte auch so einige Auswirkungen auf sein Selbstwertgefühl und sein Ansehen in der Gemeinschaft. Aber er ist dadurch auch gewachsen, denn er hat endlich erkannt wieviel Wert Freundschaft hat. Olivia ist eine typische Außenseiterin, sie kommt aus einem Armenviertel. Dennoch ist sie hart im Nehmen, was sie sicher durch ihrer Herkunft lernen musste. Sie ist verschlossen und in sich gekehrt was ihre Gefühle angeht. Nur durch ihre Leidenschaft für Fotografie kann sie sich wirklich ausleben und sie selbst sein. Randy, ein typischer Nerd, bester Freund von Mason. Er entwickelt Apps und arbeitet mit Elektronikfirmen Hand in Hand zusammen. Er ist das Gegenteil von Mason und typisch Computermensch eher introvertiert und zurückhaltend. Danielle dagegen ist eine hübsche junge Dame aus gutem Hause. Sie wirkt auf den ersten Blick wie das typische verwöhnte Töchterchen reicher Eltern. Oberflächlich und uninteressiert an allem außer sich selbst. Doch hier kommen wir mal wieder zu dem Punkt, dass vieles auf den ersten Blick anders scheint als es ist. Natürlich gibt es da auch noch die dunkleren Charaktere und es gibt davon wirklich mehrere. Schließlich ist es ja auch ein Kriminalroman. Man kommt nicht leicht auf die Spuren derer, die etwas im Schilde führen oder verbergen, denn es wird geschickt verborgen und verschleiert. Das Setting des Buches ist in einer Stadt in Amerika, in welcher sich auch die Schule der Protagonisten befindet. In dieser Stadt gibt es alles was wir aus amerikanischen Filmen und Büchern kennen. Es gibt die Stadtteile in denen nur die Reichen und Schönen leben, den Mittelstand und die Arbeiter- und Armenviertel. Dadurch dass die Protagonisten oft in der Stadt unterwegs sind, nehmen sie den Leser immer wieder mit zu einer regelrechten Besichtigungstour, so dass man fast bildlich dabei sein kann. Als Leser wird man schnell in die Handlung hineingezogen und man ist fast live mit dabei als die Suche der Freunde beginnt. Der rote Faden ist immer wieder der Fall der Marietta und der zieht sich durch das ganze Buch und es gibt dadurch und die kleinen Lösungsschritte immer wieder einen Fortschritt in der Handlung. Dieses Buch ist wirklich eine Leseempfehlung und reiht sich nahtlos in die andren Buchserien, die ich so liebe ein. Auch wenn das Genre ein anderes ist, gelinkt die Umsetzung problemlos und der Leser hat ein sehr gutes Buch zum schmökern und nicht nur in der Altersklasse der Jugendlichen. Ich gebe dem Buch 5/5 Sterne und freue mich unheimlich bald wieder mehr von den Autoren zu lesen. Egal von welcher Buchreihe.

Hat mich wieder gut unterhalten
von Christina Amberg am 28.10.2018
Bewertet: eBook (PDF)

Mein Eindruck: Nachdem ich Band 1 und 2 verschlungen habe, war ich sehr neugierig, was mich hier erwartet. Vor allem, weil ich von Ute Bareiss noch nichts gelesen habe. In diesem Band geht es hauptsächlich um die Gegenwart und um die neue App, an der Randy arbeitet. Diese soll dafür... Mein Eindruck: Nachdem ich Band 1 und 2 verschlungen habe, war ich sehr neugierig, was mich hier erwartet. Vor allem, weil ich von Ute Bareiss noch nichts gelesen habe. In diesem Band geht es hauptsächlich um die Gegenwart und um die neue App, an der Randy arbeitet. Diese soll dafür da sein, dass sich das Team untereinander verständigen kann, ohne dass sie Gefahr laufen, ausspioniert zu werden. Natürlich hat das Team auch im Fall Marietta King weiterermittelt und kamen neuen Hinweisen bzw. Geheimnissen auf die Spur und es tauchten damit weitere Fragen auf. Der Schreibstil der Autorin gefällt mir gut und das Buch ließ sich leicht und locker lesen. Allerdings muss ich zugeben, dass mir während des Lesens ein gewisser Kick gefehlt hat. Ich kann ich es aber irgendwie nicht näher benennen und weiß auch gar nicht, wie ich es beschreiben soll. Kennt ihr das, wenn das Buch euch zwar gefällt, aber ihr das Gefühl habt, irgendwas fehlt, wisst aber nicht so recht, was es ist? Genauso war es hier bei mir. Die Charaktere lernt man immer besser kennen und so langsam entwickeln sich Lieblingscharaktere. Ich mag zum Beispiel Olivia sehr gerne. Fazit: Band 3 hat mich wieder gut unterhalten, auch wenn mir das gewisse Etwas gefehlt hat. Ich werde auf jeden Fall weiterlesen und bin gespannt, wie es mit Band 4 weitergeht.