Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Die verschollenen Kapitel

8 interaktive Krimispiele für spannende Begegnungen

Krimis begeistern Menschen schon immer. Wenn man dann von der Zuschauerrolle in eine aktive und mitwirkende Perspektive wechselt, wird es umso spannender.

Daher sind Krimispiele nicht nur spannend und rätselhaft, sondern auch gesellig. Sie bieten für die Arbeit mit Jugendlichen, Jungen Erwachsenen und Erwachsenen vielfältige Möglichkeiten, Gemeinschaft zu erleben - in Gruppen, bei offenen Angeboten, Freizeiten u. v. m. Sie machen sprachfähig, wecken die Fantasie und eröffnen Möglichkeiten, miteinander ins Gespräch zu kommen - über das Leben, den Glauben, die Bibel. So können ganz neue Impulse gesetzt werden. Krimispiele eignen sich besonders für kleinere Gruppen, können aber auch erweitert werden.

Die Krimispiele-Box "Die verschollenen Kapitel" beinhaltet das komplette Material für 8 praxiserprobte Krimispiele:

1 Basisheft mit grundlegenden Informationen zur Durchführung und Gestaltung von Krimispielen, Spielregeln, Spielablauf und Tipps aus der Praxis. Bonus: Schritt-für-Schritt-Anleitung für ein eigenes Krimispiel.

7 Spielhefte mit der Geschichte, den nicht geheimen Informationen zu den Charakteren, dem Orts- oder Sitzplan sowie eventuellen Zusatzrollen und der Auflösung.

72 Charakterhefte für jede Hauptrolle mit der Geschichte, Informationen zu den Charakteren und über die eigene Rolle, dem Orts- oder Sitzplan, den Hinweisen für die Spielrunden sowie dem Fragenkatalog.

Zielgruppe:
Mitarbeitende in der Jugendarbeit, Erwachsenenarbeit
Hauptamtliche, Ehrenamtliche
Jugendliche ab 12 bzw. 16 Jahren, Junge Erwachsene, Erwachsene

Besonderheiten:
alle Spiele sind in der Praxis erprobt
es ist kein Kopieren von Material nötig
alle Materialien können mehrfach verwendet werden

Portrait
Ingo Müller, geboren 1983, studierte am CVJM-Kolleg in Kassel Theologie und Sozialpädagogik. Seit Abschluss seiner Ausbildung arbeitet er als Jugendreferent in der Ev.-Ref. Kirchengemeinde und den CVJM-Ortsvereinen in Neunkirchen bei Siegen, dort lebt er auch mit seiner Familie. Er hat eine Fortbildung zum Partizipationstrainer in der Kinder- und Jugendarbeit abgeschlossen. Ingo Müller arbeitet an den Initiativen "Liest du mich?" und "Hörst du mich?" mit und entwickelte Spiele wie "Unbelievable Stories", "Macke" und "Let´s Pray".

Tobi Liebmann, geboren 1980, machte seine Ausbildung an der Evangelistenschule Johanneum in Wuppertal. Nach dem Abschluss war er zunächst als Jugendreferent in der Evangelischen Gemeinschaft Nidderau und dem EC Hessen-Nassau angestellt. Heute arbeitet Tobi Liebmann als EC-Jugendreferent im Kreisverband Ostfriesland mit Jugendlichen und Jungen Erwachsenen. Er wohnt mit Frau Sanne, Sohn Joscha und Tochter Fenja in Hesel.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Ingo Mueller, Tobi Liebmann
Seitenzahl 1334
Erscheinungsdatum 15.04.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86687-112-0
Verlag Ejw-Service
Maße (L/B/H) 32/22,8/4,5 cm
Gewicht 1860 g
Auflage 1. Auflage
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
29,95
29,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.