Meine Filiale

Warum gibt es alles und nicht nichts?

Ein Ausflug in die Philosophie

Richard David Precht

(14)
Hörbuch-Download (MP3)

Weitere Formate

Taschenbuch

10,00 €

Accordion öffnen
  • Warum gibt es alles und nicht nichts

    Goldmann

    Sofort lieferbar

    10,00 €

    Goldmann

gebundene Ausgabe

16,99 €

Accordion öffnen
  • Warum gibt es alles und nicht nichts?

    Goldmann

    Sofort lieferbar

    16,99 €

    Goldmann

eBook (ePUB)

7,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

8,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

6,95 €

Accordion öffnen

Beschreibung

KINDER sind die KLÜGSTEN Frager

Woher kommen wir? Bin ich ich? Dürfen wir Tiere essen? Warum sollen wir die Natur schützen? Richard David Precht gibt erneut Antworten auf die großen Fragen des Lebens. Angeregt von seinem Sohn Oskar erklärt Richard David Precht in zahlreichen Geschichten und anschaulichen Beispielen jungen Menschen die Welt.Leicht und humorvoll spüren Richard David Precht, Caroline Mart und Oskar in ihrer Lesung den großen Themen des Lebens nach und laden zum kurzweiligen philosophischen Streifzug ein.(Laufzeit: 3h 38min)

"Pädagogisch wertvoll und unterhaltsam."

Produktdetails

Verkaufsrang 7092
Abo-Fähigkeit Ja
Family Sharing Ja i
Medium MP3
Sprecher Richard David Precht, Caroline Mart
Spieldauer 218 Minuten
Altersempfehlung 10 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 25.01.2012
Verlag Der Hörverlag
Format & Qualität MP3, 218 Minuten
Fassung ungekürzt
Hörtyp Lesung
Sprache Deutsch
EAN 9783844509007

Buchhändler-Empfehlungen

Ein gelungener Einstieg für kleine Philosophen!

Laura Franowski, Thalia-Buchhandlung Essen

Wer seinem Kind auf einfache Weise wissenswertes vermitteln und dabei einen Spaziergang durch Berlin machen möchte, sollte auf Precht zurückgreifen. Mit einem Philosophiestudium im Hintergrund, ist es faszinierend zu lesen wie knapp und einfach Precht komplizierte Themen vereinfacht einführt. Einige der populärsten philosophischen Fragen, wie auch Gedankenexperimente, geben Anreize zum grübeln. Besonders wenn man sich selbst noch nicht viel mit der Philosophie auseinandergesetzt hat oder sein Kind auf diesem Wege begleiten möchte.

Simone Scheffler, Thalia-Buchhandlung Dortmund

Philosophische Kinderfragen werden hier so beantwortet, dass nicht nur junge Leser zum Nachdenken angeregt werden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
14 Bewertungen
Übersicht
9
5
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden aus Koblenz am 02.05.2017
Bewertet: anderes Format

Ich kann es nicht anders sagen- ich liebe diesen Mann. Kann das Buch also nur mit 5 Sternen und einer absoluten Leseempfehlung hier beschreiben!

Empfehlenswert!
von einer Kundin/einem Kunden am 22.11.2016
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Das Buch ist für Kinder sowie Erwachsene geeignet, die sich für Philosophie interessieren und ein bisschen mehr über das Leben und den Sinn erfahren wollen. Der Autor ist mit seinem Sohn Oskar in Berlin in bekannten Museen und Kultstätten unterwegs. Es entwickelt sich ein sehr interessanter Dialog und die beiden kommen von einer... Das Buch ist für Kinder sowie Erwachsene geeignet, die sich für Philosophie interessieren und ein bisschen mehr über das Leben und den Sinn erfahren wollen. Der Autor ist mit seinem Sohn Oskar in Berlin in bekannten Museen und Kultstätten unterwegs. Es entwickelt sich ein sehr interessanter Dialog und die beiden kommen von einer Frage zur Nächsten. Diese Fragen werden auch sehr verständlich erörtet. Zudem sind sehr interessante Fakten im Buch erwähnt, von denen ich vorher noch nicht gehört hatte. Auf jeden Fall lesenswert!

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Alltagsphilosophie, laienverständlich


  • Artikelbild-0
  • Warum gibt es alles und nicht nichts?

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Warum gibt es alles und nicht nichts?
    1. Warum gibt es alles und nicht nichts?