Warenkorb
 

Fack Ju Göhte. Das Original-Hörspiel zum Film

(ungekürzte Lesung)

Fack Ju Göhte 1

(7)
Um an seine Diebesbeute zu gelangen, muss sich der raubeinige Kleinganove Zeki Müller als Aushilfslehrer ausgeben und trifft im Lehrerzimmer auf die überkorrekte Referendarin Lisi Schnabelstedt. Als diese merkt, dass er den Job nicht ernst nimmt, sorgt sie dafür, dass er die Problemklasse der Schule übernehmen muss, vor der sich alle Lehrer fürchten. Nachdem er die Chaosklasse mit seinen pädagogisch weniger wertvollen, jedoch nachhaltigen Lehrmethoden wieder auf Spur gebracht hat, steht er selbst vor der Entscheidung, ob er seine vermutlich letzte Chance auf ein anständiges Leben und die große Liebe ergreifen will.
"Fack ju Göhte" mischt das Genre Pauker-Komödie mit unverstellten Sprüchen und pointierten Dialogen neu auf und startet einen Angriff auf die Lachmuskeln und gegen die Spießigkeit in deutschen Lehrerzimmern. In dem Original-Hörspiel zum Film mit den Stimmen der hochkarätigen Darsteller führt Jacob Weigert als Erzähler durch die Handlung.
Der Film von Regisseur und Drehbuchautor Bora Dagtekin ("Türkisch für Anfänger") ist eine Produktion von RAT PACK Filmproduktion in Co-Produktion mit Constantin Film Produktion.
Portrait
Bora Dagtekin, geboren 1978, begann 1999 als Juniortexter bei der Hamburger Werbeagentur Springer & Jacoby zu arbeiten und studierte parallel an der Texterschmiede Hamburg. Im Jahr 2006 beendete er das Studium an der Filmakademie Baden-Württemberg im Studienfach Drehbuch mit einer Action-Adaption von Schillers "Die Räuber". Für die Drehbücher und das Creative Producing der hoch gelobten ARD-Comedy-Serie "Türkisch für Anfänger" gewann Dagtekin u.a. den Grimme-Preis, eine Nymphe auf dem TV Festival Monaco, den Deutschen Fernsehpreis, den Prix Italia und den internationalen BANFF Award in Kanada für die "Beste internationale Serie" und war für den International Emmy nominiert. Für die ersten beiden Staffeln seiner RTL-Serie "Doctor&#8242,s Diary" mit Diana Amft in der Hauptrolle gewann er bisher den Deutschen Fernsehpreis, zwei Mal den Deutschen Comedypreis, den Grimme-Preis und den Bayerischen Fernsehpreis.

Katja Riemann, geboren bei Bremen, widmete sich nach ihrem Studium für zeitgenössischen Tanz der Schauspielerei. Nach großen Filmerfolgen erweiterte sie ihr künstlerisches Spektrum mit musikalischen Arbeiten und Schreiben. 2008 wurde Katja Riemann mit dem Osterwold geehrt, einer Auszeichnung für Sprecherleistungen.
… weiterlesen
Einzeln kaufen

Beschreibung

Produktdetails


Medium MP3
Sprecher Uschi Glas, Elyas M'Barek, Katja Riemann, Karoline Herfurth
Erscheinungsdatum 07.11.2013
Sprache Deutsch
EAN 4056198007044
Verlag Goyalit
Spieldauer 141 Minuten
Format & Qualität MP3, 140 Minuten
Hörbuch-Download (MP3)
0,00
im Hörbuch-Abo / Monat
inkl. gesetzl. MwSt.
30 Tage kostenlos testen
Danach 9,95 € für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Im Abo kaufen
Hörbuch-Download (MP3)
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar i
In der Cloud verfügbar
Einzeln kaufen
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Fack Ju Göhte

  • Band 1

    40484596
    Fack Ju Göhte. Das Original-Hörspiel zum Film
    von Bora Dagtekin
    Hörbuch-Download
    7,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    44193028
    Fack Ju Göhte 2
    von Bora Dagtekin
    Hörbuch-Download
    7,99
  • Band 3

    62427240
    Fack Ju Göhte 3
    Hörbuch
    10,79
    bisher 13,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Fack Ju Göhte “

K. Wölfel, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Endlich macht Schule mal Spaß.
Ich kann gar nicht sagen wie oft ich diesen Film mittlerweile schon gesehen habe, doch ich finde in jedes mal aufs neue großartig. Normalerweise bin ich kein großer Fan von Deutschen Kinoproduktionen, doch der Film hat mich einfach überrascht und umgehauen.
Die Handlung hat mir wirklich gefallen und auch wenn man es nicht ganz ernst nehmen kann, merkt man wie schwer es Lehrer an den Schulen haben. Auch die Charaktere haben mir sehr gut gefallen und haben sich für immer in mein Gedächtnis gebrannt. Die Mischung aus Humor und Ernsthaftigkeit hat mir sehr gut gefallen und auch die Filmmusik war passend gewählt. Außerdem finde ich die Besetzung wirklich toll und passend.
Diesem Film sollte man einfach mal gesehen haben und sorgt für einen lustigen Abend.
Endlich macht Schule mal Spaß.
Ich kann gar nicht sagen wie oft ich diesen Film mittlerweile schon gesehen habe, doch ich finde in jedes mal aufs neue großartig. Normalerweise bin ich kein großer Fan von Deutschen Kinoproduktionen, doch der Film hat mich einfach überrascht und umgehauen.
Die Handlung hat mir wirklich gefallen und auch wenn man es nicht ganz ernst nehmen kann, merkt man wie schwer es Lehrer an den Schulen haben. Auch die Charaktere haben mir sehr gut gefallen und haben sich für immer in mein Gedächtnis gebrannt. Die Mischung aus Humor und Ernsthaftigkeit hat mir sehr gut gefallen und auch die Filmmusik war passend gewählt. Außerdem finde ich die Besetzung wirklich toll und passend.
Diesem Film sollte man einfach mal gesehen haben und sorgt für einen lustigen Abend.

Marcelina Merkel, Thalia-Buchhandlung Paderborn

Ein toller Film, der vermittelt, was wirklich im Leben zählt. Klischeehaft, aber unglaublich lustig und sehenswert! Ein toller Film, der vermittelt, was wirklich im Leben zählt. Klischeehaft, aber unglaublich lustig und sehenswert!

„Böse, witzig und Klischees auf die Spitze getrieben“

Kai Reinhard, Thalia-Buchhandlung Zweibrücken

Der Ex-Knacki Zecki Müller hat ein Problem. Auf seinem vergrabenen Diebesgut wurde eine Turnhalle gebaut.
Wohl oder übel muss er sich jetzt als vermeintlicher Aushilfslehrer an der Schule einschleusen, damit er sein Diebesgut wieder ausgraben kann. Jedoch hat er nicht mit der überkorrekten Referendarin Lisi Schnabelstedt gerechnet und auch nicht mit der Klasse 10b, die ihm das Lehrerleben zur Hölle machen will.
Aber Zecki ist kein gewöhnlicher Lehrer und schlägt mit unkonventionellen Methoden zurück.
Witzig und charmant wird der Ex-Knacki von Elyas M'Barek gespielt und auch Karoline Herfurth kann in ihrer Rolle glänzen.
Sehr gut hat mir gefallen, wie der Film gewisse Vorurteile und Klischees auf eine komische und amüsante Weise bis auf die Spitze treibt.
Für einen unterhaltsamen Abend mit vielen Lachern kann ich den Film wärmstens empfehlen.
Der Ex-Knacki Zecki Müller hat ein Problem. Auf seinem vergrabenen Diebesgut wurde eine Turnhalle gebaut.
Wohl oder übel muss er sich jetzt als vermeintlicher Aushilfslehrer an der Schule einschleusen, damit er sein Diebesgut wieder ausgraben kann. Jedoch hat er nicht mit der überkorrekten Referendarin Lisi Schnabelstedt gerechnet und auch nicht mit der Klasse 10b, die ihm das Lehrerleben zur Hölle machen will.
Aber Zecki ist kein gewöhnlicher Lehrer und schlägt mit unkonventionellen Methoden zurück.
Witzig und charmant wird der Ex-Knacki von Elyas M'Barek gespielt und auch Karoline Herfurth kann in ihrer Rolle glänzen.
Sehr gut hat mir gefallen, wie der Film gewisse Vorurteile und Klischees auf eine komische und amüsante Weise bis auf die Spitze treibt.
Für einen unterhaltsamen Abend mit vielen Lachern kann ich den Film wärmstens empfehlen.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
6
1
0
0
0

Sehr guter Film! :)
von einer Kundin/einem Kunden aus Scheeßel am 01.03.2015
Bewertet: Medium: Blu-ray

Der Film ist echt klasse! :D Sehr lustig gemacht, und man kommt kaum aus dem Lachen wieder raus! Wer deutschen Humor mag, der sollte sich den Film unbedingt ansehen!

6 Sterne wären noch zu wenig
von einer Kundin/einem Kunden am 18.06.2014
Bewertet: Medium: Blu-ray

Was ein "Handy aus"-Spot im Kino schon erahnen ließ, machte der zugehörige Film wahr: Eine der allerbesten Komödien des deutschen Kinos der vergangenen Jahre bringt den Zustand unseres Schulsystems ebenso auf den Tisch wie den Sprachschatz der Jugendlichen. Natürlich alles überspitzt aber deshalb nicht weniger pointiert und witzig. Dieser Film... Was ein "Handy aus"-Spot im Kino schon erahnen ließ, machte der zugehörige Film wahr: Eine der allerbesten Komödien des deutschen Kinos der vergangenen Jahre bringt den Zustand unseres Schulsystems ebenso auf den Tisch wie den Sprachschatz der Jugendlichen. Natürlich alles überspitzt aber deshalb nicht weniger pointiert und witzig. Dieser Film wirkt wie aus einem Guß und das ist nicht nur der Verdienst der brillianten Darsteller (die Schülerhauptrollen sind der Knaller) sondern natürlich dem Autor und Regisseur Bora Dagtekin, der bereits mit "Türkisch für Anfänger" bewiesen hat, wie sehr er den Blick auf die aktuelle Gesellschaft in einer unterhaltsamen und trotzdem nicht diskriminierenden Komödie unterbringen kann. Die Blu-ray bietet darüber hinaus eine Menge an Extras zur Produktion, einen wirklich guten Audiokommentar und als Highlight knapp 15 Minuten Outtakes, bei denen man merkt, wie viel Spaß nicht nur der Film sondern auch die Dreharbeiten gemacht haben müssen!

Ein Kracher!
von Sajuea aus Tönisvorst am 07.05.2014
Bewertet: Medium: Blu-ray

Ein wirklich sehr empfehlenswerter Film. Für einen deutschen Film überraschend witzig ohne dabei in amerikanischen Fäkalhumor abzudriften und vorallem ohne eine moralische Keule, die zwischendurch geschwungen wird weil die Deutschen sich ja nie einfach so amüsieren dürfen... In bester Tradition von Filmen wie "Schule" oder "Lammbock" und dabei ohne... Ein wirklich sehr empfehlenswerter Film. Für einen deutschen Film überraschend witzig ohne dabei in amerikanischen Fäkalhumor abzudriften und vorallem ohne eine moralische Keule, die zwischendurch geschwungen wird weil die Deutschen sich ja nie einfach so amüsieren dürfen... In bester Tradition von Filmen wie "Schule" oder "Lammbock" und dabei ohne die Herren Schweighöfer und Schweiger, die bei der xten Wiederholung der gleichen Witze einfach nicht mehr witzig sind. Und wer sich an der Sprache der Kinder stört oder diese übertrieben findet, sollte sich mal zwischen 7-8 Uhr morgens in irgendeiner Stadt in Bus oder Strassenbahn setzen: die reden echt so :)