Meine Filiale

Der Spieler

(gekürzte Lesung)

Fjodor M. Dostojewski

(18)
Hörbuch-Download (MP3)

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 5,00 €

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

ab 2,99 €

Accordion öffnen

eBook

ab 0,49 €

Accordion öffnen

Hörbuch

ab 11,79 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

ab 6,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

In nur 26 Tagen entstand Dostojewskis Klassiker 'Der Spieler'. Der mehrfach verfilmte Roman spielt im fiktiven Kurort Roulettenburg. Aleksej der als Hauslehrer in der Reisegesellschaft einer wohlhabenden russischen Familie anreist verfällt sowohl der Stieftochter seines Arbeitgebers dem 'General' als auch dem Roulette. Dem Bann des Spiels unterliegen nach und nach alle Mitgereisten. Die gemeinsame Hoffnung der Gesellschaft, die Verluste durch das Spiel mit dem Erbe der Großtante auszugleichen, stirbt jedoch als diese anstatt abzuleben, selbst in Roulettenburg anreist.

Dostojewskis Werk gewährt einen tiefen Einblick in die gesellschaftliche Situation des wohlhabenden Bürgertums des ausgehenden 19. Jahrhunderts. Zugleich ist sie eine literarisch meisterhaft dargebrachte Beschreibung der Symptome und des Verlaufs von Spielsucht.

Produktdetails

Abo-Fähigkeit Ja
Medium MP3
Sprecher Till Firit
Spieldauer 419 Minuten
Erscheinungsdatum 28.11.2013
Verlag Mono Verlag Og
Format & Qualität MP3, 418 Minuten
Fassung gekürzt
Hörtyp Hörspiel
Sprache Deutsch
EAN 4056198077573

Buchhändler-Empfehlungen

Sylvia Donath, Thalia-Buchhandlung Ettlingen

Ganz aktuell endlich die Neuausgabe unter dem ursprünglichen Titel. Nicht nur für Baden-Badener interessant.

Manuela Quarz, Thalia-Buchhandlung Köln

Auf ins Spielcasino um das Klackern der Jetons zu hören und die Atmosphäre wahrhaft zu spüren. Ich mag das Buch, weil es ernsthaft und doch sinnlich ist.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
18 Bewertungen
Übersicht
12
5
1
0
0

von einer Kundin/einem Kunden aus Münster am 13.06.2016
Bewertet: anderes Format

Ein wunderbares Buch, dass die Sucht in den Mittelpunkt stellt und gleichzeitig ein Portrait der damaligen Zeit abliefert. Spannend und gekonnt erzählt. Muss man lesen!

von einer Kundin/einem Kunden aus Bonn am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Packendes autobiographisches Werk über die Liebe, das Spiel und wie man sich und seine Mitmenschen in den Ruin führen kann. Anregendes Werk über Sucht, Beziehungen und Reflexion.

von einer Kundin/einem Kunden aus Karlsruhe am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Ein Klassiker !

  • Artikelbild-0
  • Der Spieler

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Der Spieler
    1. Der Spieler