Ponyhof Apfelblüte 2. Paulina und Lancelot

(gekürzte Lesung)

(2)
Paulina und ihr Pony Lancelot lieben es, an Springturnieren teilzunehmen. Doch plötzlich reißt Lancelot die Hindernisse und verweigert sogar bei einem wichtigen Wettbewerb. Paulina ist enttäuscht und trainiert härter als je zuvor. Aber Lancelot wird immer schlechter. Was ist nur mit ihm los?

"Paulina und Lancelot" ist eine spannende Freundinnen-Geschichte mit Reittipps und tollem Ponywissen. Christiane Leuchtmanns wandlungsfähige Stimme entführt die Zuhörer auf den "Ponyhof Apfelblüte".

Auf dem Ponyhof Apfelblüte werden Träume wahr. Jedes Mädchen findet sein Lieblingspony, kann mit ihm
schmusen, es striegeln und natürlich auf ihm reiten. Ein großer Hörspaß für kleine Reitfans!

Das gleichnamige Buch, aus dem Englischen übersetzt von Tatjana Kröll, ist im Loewe Verlag erschienen.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Medium MP3
Sprecher Christiane Leuchtmann
Altersempfehlung ab 7
Erscheinungsdatum 24.03.2014
Sprache Deutsch
EAN 4056198077214
Verlag JUMBO Neue Medien und Verlag GmbH
Spieldauer 77 Minuten
Format & Qualität MP3, 77 Minuten
Übersetzer Tatjana Kröll
Hörbuch-Download (MP3)
0,00
im Hörbuch-Abo / Monat
inkl. gesetzl. MwSt.
30 Tage kostenlos testen
Danach 9,95 € für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Im Abo kaufen
Hörbuch-Download (MP3)
6,49
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar i
In der Cloud verfügbar
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Mehr Anstrengung bringt nicht immer auch mehr Erfolg
von Dr. M. am 31.08.2018
Bewertet: gebundene Ausgabe

Inzwischen hat sich Lena auf dem englischen Land gut eingelebt und viele neue Freundinnen gefunden. Sie muss nach wie vor ihre Reitstunden durch eigene Anstrengungen bezahlen. Das macht sie jedoch erst recht glücklich. Ihre Freundin Paulina bereitet sich mit ihrem Pony Lancelot auf ein Turnier vor. Aber Paulina ist etwas... Inzwischen hat sich Lena auf dem englischen Land gut eingelebt und viele neue Freundinnen gefunden. Sie muss nach wie vor ihre Reitstunden durch eigene Anstrengungen bezahlen. Das macht sie jedoch erst recht glücklich. Ihre Freundin Paulina bereitet sich mit ihrem Pony Lancelot auf ein Turnier vor. Aber Paulina ist etwas zu ehrgeizig, und so verletzt sich Lancelot. Damit ist Paulinas Turnierteilnahme in weite Ferne gerückt. Während Paulina sauer ist, kümmert sich Lena um ihr Pony und lenkt es mit Spaß und Spiel von seiner Verletzung ab. Auch der zweite Band dieser Reihe sendet Botschaften an seine kleinen Leserinnen, nämlich dass Übertreibungen nicht zum Ziel führen und dass man den Spaß an einer Beschäftigung nicht verlieren sollte, wenn man Erfolg haben möchte. Und obendrein hilft Spaß auch gegen Trübsinn, wenn mal etwas schief gegangen ist.

Awwwww
von ChrisYo aus Lutherstadt Wittenberg am 04.10.2017
Bewertet: eBook (ePUB)

Zum Inhalt: Auf dem Ponyhof Apfelblüte werden Träume wahr. Jedes Mädchen findet sein Lieblingspony, kann mit ihm schmusen, es striegeln und natürlich auf ihm reiten!Paulina und ihr Pony Lancelot lieben es, an Springturnieren teilzunehmen. Doch plötzlich reißt Lancelot die Hindernisse und verweigert sogar bei einem wichtigen Wettbewerb! Paulina ist enttäuscht... Zum Inhalt: Auf dem Ponyhof Apfelblüte werden Träume wahr. Jedes Mädchen findet sein Lieblingspony, kann mit ihm schmusen, es striegeln und natürlich auf ihm reiten!Paulina und ihr Pony Lancelot lieben es, an Springturnieren teilzunehmen. Doch plötzlich reißt Lancelot die Hindernisse und verweigert sogar bei einem wichtigen Wettbewerb! Paulina ist enttäuscht und trainiert härter als je zuvor. Aber Lancelot wird immer schlechter. Was ist nur mit ihm los? Lena Kennet kann ihr Glück noch immer nicht fassen. Mit dem Umzug von ihr und ihrer Mutter auf Land hat sich ihr größter Wunsch endlich erfüllt. Endlich darf sie auf einem Pony reiten und hat auch noch auf dem Reiterhof Apfelblüte viele neue Freunde gefunden. Als Lena und ihre Freundinnen Paulina bei einem Reitturnier unterstützen wollen, schneidet diese jedoch gar nicht so gut ab, wie sie es eigentlich erwartet hatte und auch die darauffolgenden Trainings laufen nicht so, wie Paulina es gern hätte. Als sich ihr Pferd Lancelot verletzt und erst einmal nicht mehr springen darf, steht für Paulina fest, dass Lancelot einfach keine Lust mehr auf das Springen hat. Lena jedoch hat eine ganz andere Vermutung und versucht das Pony und seine Reiterin wieder auf den richtigen Weg zu bringen. Der zweite Teil aus der Reihe von Pippa Young ist genauso süß geschrieben wie der erste Teil. Junge Leser kommen schnell in die Geschichte herein und können sich das Lesetempo einteilen, da die Abschnitte immer durch passende Illustrationen begleitet werden. Das lockert das Lesen auf und unterstützt die Vorstellungskraft. Die Autroin verwendet wieder allerlei Begriffe aus der Welt der Pferde, die die jungen Leser beim lesen lernen können. Es ist alles detailliert erklärt und so bleiben keine Fragen offen. Die Autorin legt neben den Ponys sehr viel Wert auf die Beziehung zwischen den Protagonisten. So ist Lena in eine ganz tolle Mädchengruppe aufgenommen worden bei der sich alle gut verstehen und sich gegenseitig unterstützen. Es macht Spaß die Mädchen bei ihren Abenteuern zu begleiten. Empfehlen möchte ich dieses kleine, aber feine Büchlein allen Fans von Pferdegeschichten - besonders aber jungen Leserinnen, die vielleicht auch so vernarrt in Ponys sind, wie die Mädchen. Ihr kommt hier voll und ganz auf eure Kosten und es wird einfach nicht langweilig! Idee: 5/5 Charaktere: 5/5 Harmonie: 5/5 Details: 5/5 Mädchenfaktor: 100 % Gesamt: 5/5 Sterne